Abo
  • Services:

Deutscher Computerspielpreis: "Beste internationale neue Spielwelt" wird belohnt

Künftig kann das Publikum beim Deutschen Computerspielpreis einen Gewinner selbst auswählen. Zudem gibt es eine neue Kategorie für die "Beste internationale neue Spielwelt". Die vom Staat bereitgestellten Gelder für die Gewinner werden deutlich erhöht.

Artikel veröffentlicht am ,
Studio Fizbin feierte den Gewinn des Deutschen Computerspielpreises 2014 für The Inner World.
Studio Fizbin feierte den Gewinn des Deutschen Computerspielpreises 2014 für The Inner World. (Bild: Katja Höhne)

Der Deutsche Computerspielpreis wird reformiert. Wichtigste Neuerung sind ein Publikumspreis, drei internationale Kategorien sowie ein Sonderpreis der Jury. Bei den internationalen Kategorien handelt es sich um Bestes internationales Spiel, Bestes internationales Multiplayerspiel und Beste internationale neue Spielwelt.

Stellenmarkt
  1. Randstad Deutschland GmbH & Co. KG, Ratzeburg
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Damit gibt es künftig bis zu 14 Kategorien: Neben den genannten noch Bestes deutsches Spiel, Bestes Gamedesign, Beste Inszenierung, Bestes Kinderspiel, Bestes Jugendspiel, Bestes Nachwuchskonzept, Beste Innovation, Bestes Serious Game, Bestes mobiles Spiel. Dazu kommt ein Sonderpreis der Jury, der aber nicht jedes Jahr vergeben werden muss.

Die Auswahl der Preise erfolgt wie bislang über Fachjurys und eine Hauptjury. Das Verfahren wird allerdings leicht geändert - wohl auch, nachdem es bei der letzten Preisverleihung massive Kritik von Juroren und Austritte aus der Jury aufgrund von Verfahrensfragen gegeben hatte. Wie genau der Gewinner des Publikumspreises ausgewählt wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) will die Mittel, die an die Gewinner ausgeschüttet werden und die als Förderung für die Branche zu verstehen sind, von 250.000 Euro im Jahr 2014 auf 450.000 Euro im Jahr 2017 anheben.

Der Bundesverband Interaktive Unterhaltung (BIU) und der Bundesverband der deutschen Games-Branche (Game) werden ebenfalls Mittel zur Verfügung stellen. Ziel der höheren Förderung: "Wir wollen einen noch größeren Teil der Wertschöpfung in Deutschland sehen", so Dorothee Bär, Parlamentarische Staatssekretärin im BMVI.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

Moe479 05. Dez 2014

ja da hast du recht, untnehmen die keine förderung benötigen sind im regelfall auch die...


Folgen Sie uns
       


Byton K-Byte - Bericht

Byton stellt in China den K-Byte vor.

Byton K-Byte - Bericht Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /