Deutsche Wohnen: Ladestationen für Wohnungsmieter geplant

Die Deutsche Wohnen will Ladepunkte für ihre Mieter errichten, damit Laternenparker ihre E-Autos auch ohne eigenes Haus oder Wallbox laden können.

Artikel veröffentlicht am ,
Ladesäule für Elektroautos (Symbolbild)
Ladesäule für Elektroautos (Symbolbild) (Bild: Andreas Donath)

Der Energiedienstleister Getec will in Wohnquartieren des Immobilienunternehmens Deutsche Wohnen bundesweit mehr als 2.000 Ladepunkte errichten. Das bedeutet, dass Mieter ihre Elektrofahrzeuge zu Hause laden können und nicht mehr auf öffentliche Ladestationen angewiesen sind.

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker (m/w/d) Systemservice
    Weidemark Fleischwaren GmbH & Co KG, Sögel
  2. Informatiker als IT-Anwendungsbetreuer für SAP in der Wohnungswirtschaft (d/m/w)
    DEGEWO AG, Berlin-Tiergarten
Detailsuche

"Der Gebäudesektor ist für rund ein Drittel aller CO2-Emissionen in Deutschland verantwortlich. Zur Erreichung eines klimaneutralen Gebäudebestandes bis 2050 reicht die energetische Sanierung der Bestände allein nicht aus", erläutert Michael Zahn, Vorstandsvorsitzender der Deutsche Wohnen. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf etwa 25 Millionen Euro.

Solarstrom für die Hausdächer

Außerdem sollen Photovoltaikanlagen (PV) in den Quartieren errichtet werden. So sollen rund 1.000 PV-Anlagen auf den Dächern von Häusern der Deutsche Wohnen installiert werden. Der erzeugte Strom soll den Mietern in den Häusern als grüner Mieterstrom direkt zur Verfügung stehen - ohne vorherige Netzdurchleitung.

Der dezentral erzeugte Strom soll künftig unter anderem auch zum Laden von E-Fahrzeugen in den jeweiligen Wohnanlagen genutzt werden. Wann die Ladestationen fertig sein werden, was sie leisten und was das Laden kosten wird, ist noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Finanzierungsrunde
Onlyfans ist über 1 Milliarde US-Dollar wert

Prominente, Influencer und Erotikfilmstars zeigen sich hier freizügig. Der Umsatz von Onlyfans steigt derzeit stark an.

Finanzierungsrunde: Onlyfans ist über 1 Milliarde US-Dollar wert
Artikel
  1. Netflix: Warum so viele Serien nur zwei Staffeln lang laufen
    Netflix
    Warum so viele Serien nur zwei Staffeln lang laufen

    Die Superhelden-Serie Jupiter's Legacy war bei ihrem Start ein Erfolg bei Netflix. Jetzt wurde sie eingestellt. Wie entscheidet Netflix, ob eine Serie verlängert wird?
    Von Peter Osteried

  2. CD Projekt Red: Update 1.23 für Cyberpunk 2077 mit CPU-Optimierungen
    CD Projekt Red
    Update 1.23 für Cyberpunk 2077 mit CPU-Optimierungen

    Kurz vor dem Neustart von Cyberpunk 2077 im Playstation Store hat CD Projekt Red das Update auf Version 1.23 veröffentlicht.

  3. Model S Plaid: Teslas Knight-Rider-Lenkrad könnte ergonomischer Krampf sein
    Model S Plaid
    Teslas Knight-Rider-Lenkrad könnte ergonomischer Krampf sein

    Das D-förmige Lenkrad im neuen Tesla Model S sorgt für Kontroversen. Erste Fahrer haben es ausprobiert und sind nicht glücklich damit.

Iomega 01. Okt 2020

Geil, 0,79 Cent würde ich auch gerne Zahlen.

Kleba 01. Okt 2020

Natürlich ist es nicht zwingend, dass das Geschäft regional oder international ausgebaut...

Ein Spieler 01. Okt 2020

In Japan muss man vielerorts einen Parkplatz nachweisen können, bevor man ein Auto...

Ein Spieler 01. Okt 2020

Ganz ehrlich, wenn ich in einer Millionenstadt Auto fahre, ist der Antrieb nachrangig...

Ach 30. Sep 2020

Hast du auch danach gesucht und nichts gefunden? Grob : wenn, dann sollten Pro Stimmen...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • PS5 bei o2 bestellbar • Xbox Series X bei MM bestellbar 499,99€ • Breaking Deals (u. a. LG 75" Nanocell 8K 2.699€) • Corsair 32GB 3600 Kit 182,90€ • Ab 18 Uhr: Sharkoon Live Shopping: bis 40% Rabatt • PCGH Gaming-PC RX 6800 XT 2.500€ • Rabatt auf Geschenkkarten bei Amazon [Werbung]
    •  /