Deutsche Telekom: Unterbrechungsfreie Telefonate beim Grenzübertritt

Die Deutsche Telekom bietet die Möglichkeit an, weiter zu telefonieren, wenn eine Landesgrenze überschritten wird. Zunächst funktioniert das zwischen Deutschland und Ländern, in denen das Unternehmen im Mobilfunkmarkt aktiv ist. Weitere Länder sollen folgen.

Artikel veröffentlicht am ,
Telekom startet unterbrechungsfreie Telefonate beim Grenzübertritt.
Telekom startet unterbrechungsfreie Telefonate beim Grenzübertritt. (Bild: Deutsche Telekom)

Wer als Telekomkunde von Deutschland in die Niederlande, nach Österreich, Polen oder Tschechien reist, kann künftig beim Überschreiten der Landesgrenzen weiter telefonieren. Auch bei der Reise aus den vier genannten Ländern nach Deutschland solle ein Telefonat nicht unterbrochen werden, obwohl dabei das Mobilfunknetz gewechselt werde, teilte das Unternehmen mit.

Stellenmarkt
  1. Digital Talents (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim
  2. Global IT Project Manager (m/w/d)
    Maag Germany GmbH, Großostheim
Detailsuche

Verlässt ein Handynutzer die Reichweite eines Mobilfunkmastes, übernimmt immer ein nähergelegener Mast die Funkversorgung. An Landesgrenzen funktioniert diese Übergabe nicht automatisch, weil auch das Mobilfunknetz gewechselt wird, was üblicherweise nicht so reibungslos abläuft wie ein Funkmastwechsel.

Dabei kann es durch Roaming-Vereinbarungen das Netz eines anderen Anbieters sein. Die Folge davon ist, dass ein laufendes Telefonat abbricht, weil keine kontinuierliche Mobilfunkverbindung besteht.

Dieses Problem will die Telekom an den genannten Landesgrenzen gelöst haben. Vorerst gilt es nur an Grenzen zwischen Deutschland und benachbarten Ländern, in denen die Telekom selbst aktiv ist. Derzeit befindet sich die Telekom nach eigenen Angaben in Gesprächen mit anderen Mobilfunknetzbetreibern in den übrigen Ländern, die an Deutschland angrenzen.

Golem Akademie
  1. Advanced Python – Fortgeschrittene Programmierthemen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    27.–28. Januar 2022, Virtuell
  2. SAMBA Datei- und Domänendienste einrichten: virtueller Drei-Tage-Workshop
    7.–9. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Telekom will so erreichen, dass unterbrechungsfreie Telefonate an allen Landesgrenzen Deutschland möglich werden. Wann es diese Möglichkeit auch mit Belgien, Dänemark, Frankreich und der Schweiz geben wird, ist nicht bekannt.

Realisiert wird der unterbrechungsfreie Grenzübergang in den 2G- und 3G-Netzen. Der LTE-Standard unterstützt Telefonate (Voice over LTE) über Grenzen hinweg derzeit nicht. Hier fehlt eine nötige Standardisierung. Die Telekom arbeitet nach eigener Aussage jedoch an einer Lösung. Bis dahin werden Telefonate im Grenzbereich über die 2G- und 3G-Netze abgewickelt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Giga Factory Berlin
Warum Tesla auf über eine Milliarde Euro verzichten musste

Tesla kann die Milliarde Euro Förderung für die Akkufabrik Grünheide nicht beantragen - weil es sonst zu Verzögerungen beim Einsatz neuer Technik käme.

Giga Factory Berlin: Warum Tesla auf über eine Milliarde Euro verzichten musste
Artikel
  1. Nachhaltigkeit: Kawasaki plant E-Motorräder und Wasserstoff-Verbrenner
    Nachhaltigkeit
    Kawasaki plant E-Motorräder und Wasserstoff-Verbrenner

    Kawasaki will elektrische Antriebe für seine Fahrzeuge entwickeln, 2022 sollen drei Elektromotorräder erscheinen.

  2. Black Friday 2021 - Deals am Cyber Monday bei Amazon & Co.
     
    Black Friday 2021 - Deals am Cyber Monday bei Amazon & Co.

    Nach gut drei Wochen voller Rabatte und Schnäppchen endet heute Abend mit dem Cyber Monday die Black Friday Woche.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. Doppelbildschirm: Kickstarterprojekt Slide brauchte 6 Jahre bis zum Erfolg
    Doppelbildschirm
    Kickstarterprojekt Slide brauchte 6 Jahre bis zum Erfolg

    Das Kickstarter-Projekt Slidenjoy kann nach 6 Jahren seinen Doppelbildschirm Slide für Notebooks ausliefern.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday Wochenende • WD Blue SN550 2 TB ab 149€ • LG UltraGear 34GP950G-B 999€ • SanDisk Ultra 3D 500 GB M.2 44€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops • Cooler Master V850 Platinum 189,90€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /