Abo
  • Services:
Anzeige
Techniker im Schaltraum
Techniker im Schaltraum (Bild: Deutsche Telekom)

Deutsche Telekom Festnetz, Internet, TV und Mobilfunk-Allnet-Flat für 70 Euro

Die Telekom kommt mit einem integrierten Angebot aus Festnetz und Mobilfunk für Familien. Dazu können bis zu zwei mobile Familycards gebucht werden.

Anzeige

Die Deutsche Telekom stellt zur Ifa 2013 einen Familientarif für 69,90 Euro vor. Ab November 2013 bietet das Unternehmen hier Festnetz-Internet mit maximal 16 MBit/s, IP-TV mit Entertain, eine Mobilfunk-Allnet-Flat für Sprachtelefonie und SMS in alle deutschen Netze sowie 200 MByte mobiles Datenvolumen mit einer Datenübertragungsrate von maximal 8 MBit/s.

Gespräche zwischen bis zu vier Handys und dem Festnetzanschluss sind kostenlos. Zusätzliche Mobilfunkkarten, etwa Prepaid-Karten der Kinder, können ebenfalls mit in die kostenlose Kommunikation eingeschlossen werden.

Michael Hagspihl, Marketingchef der Telekom Deutschland, betonte die Vorteile von integrierten Angeboten. "Wir werden hier unseren Vorteil ausspielen", sagte er.

Das Familienangebot ist für Neu- und Bestandskunden erhältlich. Für Kunden, die zusätzlich ein aktuelles Smartphone als subventioniertes Gerät bestellen, erhöht sich der Monatspreis um 10 Euro.

Mit Familycards erhält der Kunde für seine zweite zusätzliche Mobilfunkkarte bis zu 38 Prozent Rabatt. Die Familycards gibt es in den Varianten S, M oder XL. Es können bis zu zwei Familycards pro Hauptvertrag hinzugebucht werden.

Die Familycard S kostet 19,95 Euro im Monat und beinhaltet eine Flat ins Telekom-Mobilfunknetz, 100 Minuten in alle Netze, SMS-Flat und 500-MByte-Datenvolumen mit bis zu 16 MBit/s. Die Familycard M bietet für 29,95 Euro eine Allnet-Flat, SMS-Flat und Daten-Flat mit 750 MByte bei 50 MBit/s. Die Familycard XL steht für eine Allnet-Flat, SMS-Flat, Hotspot-Flat, eine Daten-Flat mit einer Deckelung bei 2 GByte Datenvolumen bei 150 MBit/s, zwei MultiSIM-Karten sowie 50 Minuten Auslandstelefonie pro Monat und vier Travel&Surf-Pässe während der Laufzeit. Das Angebot kostet 39,95 Euro.


eye home zur Startseite
kellemann 06. Sep 2013

Totaler quatsch mal wieder. Whats app und Mail verbrauchen bei mir 30-40 MB im Monat...

Fuchur 06. Sep 2013

"Doof" ist ja eine sehr qualifizierte Aussage... Es geht mir darum, dass es aktuell eh...

Anonymer Nutzer 06. Sep 2013

Ist bestimmt alles gedrosselt, sogarn das Fernsehen überträgt nach 20 Stunden nur noch...

guckdo 06. Sep 2013

Hast Du das ? Ich habe versucht letztes Jahr von JEDEM Anbieter sowas zu bekommen und...

CharlyTH 06. Sep 2013

Das ist richtig, allerdings gibts es wenn man nur etwas die Augen aufmacht zahlreiche...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden
  2. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  3. Syna GmbH, Frankfurt am Main
  4. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Laptops, Werkzeuge, Outdoor-Spielzeug, Grills usw.)
  2. (u. a. Bose Soundlink Mini Bluetooth Speaker II 149,90€, Bose SOUNDSPORT PULSE WIRELESS 174,90€)

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

  1. Re: Horizon zero dawn

    HerrMannelig | 23:03

  2. Re: Zwei Fragen fallen mir dazu ein

    Strongground | 22:54

  3. Re: Diese ganzen Online DLCs nerven langsam!

    WalterWhite | 22:34

  4. Re: Deutschland

    Prinzeumel | 22:33

  5. Re: Induktionsladung = schlechter Wirkungsgrad

    fg (Golem.de) | 22:24


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel