Abo
  • Services:
Anzeige
ALL-IP ohne VDSL
ALL-IP ohne VDSL (Bild: Deutsche Telekom)

Deutsche Telekom: All-IP-Anschlüsse sind auch ohne DSL möglich

ALL-IP ohne VDSL
ALL-IP ohne VDSL (Bild: Deutsche Telekom)

Durch Simulation in der Vermittlungsstelle können auch einfache Telefonanschlüsse auf "All-IP" umgestellt werden. Neue Endgeräte würden dabei nicht notwendig, verspricht die Deutsche Telekom.

Anzeige

Die Telekom kann auch einfache Telefonanschlüsse ohne Internetzugang auf All-IP umstellen. Das sagte Jörg Rechermann, Kundenservice Deutschland der Telekom, auf einem Workshop zur Umstellung auf All-IP in dieser Woche in München. Wenn Kunden nur einen einfachen Telefonanschluss hätten, müsse für die Umstellung kein neuer Vertrag mit der Telekom geschlossen werden.

"Für diese Anschlüsse wird die notwendige IP Technik in der Vermittlungsstelle simuliert. Es sind keine neuen Endgeräte notwendig. Es ist kein Vertragswechsel notwendig, da der IP-Anschluss gleichwertig ist", erklärte Rechermann laut den Vortragsunterlagen, die Golem.de vorliegen.

Von dem Ultimatum der Telekom, die Sprachtelefonie auf VoIP umzustellen oder gekündigt zu werden, sind 300.000 Kunden betroffen. Golem.de hatte am 23. September 2014 berichtet, dass die Telekom damit begonnen habe, die VoIP-Umstellung in den 54 Städten, in denen zuerst VDSL angeboten wurde, mit Kündigungsdrohungen durchzusetzen. Angeschrieben würden nur Kunden, deren Vertrag in einigen Monaten auslaufe und die einen PSTN/ISDN-Anschluss hätten. Ziel sei es, bis zum Ende des Jahres 2018 das gesamte Netz in Deutschland auf IP-Technologie umzustellen.

Dieser Prozess sei technisch und rechtlich bedingt, so Rechermann. In bestimmten Ortsnetzbereichen müsse die Migration bis Anfang 2016 erfolgen. Rechtlich dürfe die Telekom Kunden nicht ohne neuen IP-Vertrag umschalten.

Europaweit seien bereits rund acht Millionen Anschlüsse auf IP-Technik umgestellt, davon in Deutschland fünf Millionen. Bis Ende 2018 sollen alle Netze der Telekom auf All-IP basieren. So könne der Konzern diese Netze zentral betreiben. Die Telekom hat knapp 10 Prozent ihrer angeschriebenen Kunden durch die Zwangsumstellung auf All-IP verloren.


eye home zur Startseite
Ovaron 13. Mär 2015

Das ist eine nicht nachvollziehbare Behauptung. VoIp gibts von Telekom seit 2008. Von...

MrVOId 09. Mär 2015

Ich bin vor Opal geflüchtet. Wie es in meiner alten Heimat gemacht wird kann ich nicht...

Ovaron 09. Mär 2015

Die Frage ist valide, aber unabhängig von der von der Gegenstelle verwendeten...

plutoniumsulfat 08. Mär 2015

Das gilt längst nicht für jeden.

der_heinz 07. Mär 2015

Das machen die sicher extra, damit du nochmal siehst, dass D-Mail eine schlechte Idee...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. via 3C - Career Consulting Company GmbH, München, Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf, Berlin (Home-Office)
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  3. Kommunales Rechenzentrum Niederrhein, Kamp-Lintfort
  4. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 22,99€
  3. 199,99€ - Release 13.10.

Folgen Sie uns
       


  1. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  2. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  3. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live

  4. Störerhaftung abgeschafft

    Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch

  5. Streaming

    Update für Fire TV bringt Lupenfunktion

  6. Entlassungen

    HPE wird wohl die Mitarbeiterzahl dezimieren

  7. Satellitennavigation

    Neuer Broadcom-Chip macht Ortung per Mobilgerät viel genauer

  8. VR

    Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben

  9. Razer-CEO Tan

    Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

  10. VW-Programm

    Jeder Zehnte tauscht Diesel gegen Elektroantrieb



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Re: Wie konnte die Menschheit nur solange Überleben

    Niaxa | 15:21

  2. Re: Folgen der Ignoranz

    schily | 15:16

  3. Re: Eltern leben in einer Welt aus Angst

    Niaxa | 15:13

  4. Re: und draus gelernt?

    Prinzeumel | 15:12

  5. Re: Warum?

    quasides | 15:12


  1. 15:30

  2. 15:06

  3. 14:00

  4. 13:40

  5. 13:26

  6. 12:49

  7. 12:36

  8. 12:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel