Deutsche Telekom: 300.000 Haushalte bekommen VDSL oder Vectoring

Wieder ein Sprung beim FTTC-Ausbau der Deutschen Telekom: Dank des bisher milden Winters konnte noch viel Glasfaser im Tiefbau verlegt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Vectoringtechnik von Huawei
Vectoringtechnik von Huawei (Bild: Huawei)

Die Deutsche Telekom versorgt rund 299.000 neue Haushalte in 117 Orten mit bis zu 100 MBit/s. Das gab das Unternehmen bei Twitter bekannt. Telekom-Sprecher Markus Jodl sagte Golem.de, dass dies neue Anschlüsse seien, die nach der Bekanntgabe am 6. Dezember verlegt wurden, als bereits 1,1 Millionen Haushalte neu mit VDSL oder VDSL mit Vectoring angeschlossen worden waren.

Stellenmarkt
  1. Product Manager/in Manufacturing (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg, München
  2. Client-Hardware - Konzeption, IT-Asset-Lifecycle-Management und Support
    Universität Hamburg, Hamburg
Detailsuche

Manche Städtenamen seien in der vorherigen Tranche auch schon enthalten. Hintergrund ist, dass die Telekom größere Städte nicht mehr auf einmal ans Netz nimmt, sondern einzelne Ausbauschritte vermarktet. Der Kunde müsse dadurch nicht mehr warten, bis das Unternehmen mit der ganzen Stadt fertig ist. "Für die Vermarktung ist es etwas schwieriger", erklärte Jodl.

Bis zu 100 MBit/s mit Vectoring

Mit ADSL (Asymmetric Digital Subscriber Line) wird meist das klassische DSL bezeichnet, das hauptsächlich über Kupferkabel übertragen wird. Hier sind maximal 16 MBit/s möglich. Bei VDSL (Very High Speed Digital Subscriber Line) sind die Kabelverzweiger meist an das Glasfasernetz angeschlossen, mit Vectoring können bis zu 100 MBit/s erreicht werden. FTTC steht für Fiber To The Curb, Glasfaser bis zum Bordstein, beziehungsweise zum Straßenrand.

Neu versorgt wurden unter anderem Bereiche oder ganze Stadtgebiete in Orten wie Altenburg, Bad Salzuflen, Berlin, Chemnitz, Dinklage, Erding, Geilenkirchen, Hamburg, Kempen, Lüdenscheid, Marktredwitz, Mönchengladbach, Neumünster, Oberhausen, Potsdam, Sandhausen, Stendal, Walldorf, Wolfratshausen und Zwickau. Wer wissen will, wie der Ausbaustatus der eigenen Region ist, kann das auf dieser Übersichtsseite der Telekom nachprüfen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Ovaron 12. Jan 2017

Wir bleiben also beim zuckersüßen Gewäsch? Ok, wenn Du das so willst... Soweit zu den...

LinuxMcBook 03. Jan 2017

Nein, meines Wissens will die Telekom schon seit Jahren Vectoring im Nahbereich anbieten...

Ovaron 03. Jan 2017

Afair: Die Karte kennt nur den Stand der Region. Bei der Prüfung auf Adresse wird...

sneaker 31. Dez 2016

Die neuen DSLAMs und Linecards werden sowohl für VDSL als auch für ADSL2+ genutzt...

sneaker 31. Dez 2016

Nein, das ist nur diese Tranche. Allein 2015 wurden 4,6 Millionen Haushalte an Vectoring...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
New World im Test
Amazon liefert ordentlich Abenteuer

Konkurrenz für World of Warcraft und Final Fantasy 14: Amazon Games macht mit dem PC-MMORPG New World momentan vor allem Sammler glücklich.
Von Peter Steinlechner

New World im Test: Amazon liefert ordentlich Abenteuer
Artikel
  1. Nasa: Sonde Lucy erfolgreich zu Jupiter-Asteroiden gestartet
    Nasa
    Sonde Lucy erfolgreich zu Jupiter-Asteroiden gestartet

    Erstmals sollen Asteroiden in der Umlaufbahn des Jupiter untersucht werden. Der Start der Raumsonde Lucy ist laut Nasa geglückt.

  2. Pornoplattform: Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben
    Pornoplattform
    Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben

    Xhamster ist und bleibt Heimat für zahlreiche rechtswidrige Inhalte. Doch ohne zu wissen, wer profitiert, wusste man bisher auch nicht, wer verantwortlich ist.

  3. Whatsapp: Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei
    Whatsapp
    Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei

    Ein Vater nutzte ein 15 Jahre altes Nacktfoto seines Sohnes als Statusfoto bei Whatsapp. Nun läuft ein Kinderpornografie-Verfahren.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 40€ Rabatt auf Samsung-SSDs • ADATA XPG Spectrix D55 16-GB-Kit 3200 56,61€ • Crucial P5 Plus 1 TB 129,99€ • Kingston NV1 500 GB 35,99€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /