Deutsche Post: Lidl und DHL bauen 500 neue Packstationen

Zu den aktuell 3.700 DHL -Packstationen, die oft gut ausgelastet sind, kommen noch in diesem Jahr 500 hinzu. Partner ist Lebensmittel-Discounter Lidl.

Artikel veröffentlicht am ,
Pakete bei Lidl
Pakete bei Lidl (Bild: DHL)

Durch eine Zusammenarbeit zwischen Lidl und DHL werden im Laufe des Jahres 500 DHL-Packstationen neu errichtet. Das gab das Discountunternehmen am 4. Juli 2019 bekannt. "Von der Partnerschaft profitieren alle Seiten und ganz besonders unsere Kunden, da 500 weitere DHL-Packstationen an gut erreichbaren, attraktiven Standorten entstehen", sagte Martin Linde, Vertriebschef der deutschen Brief- und Paketsparte der Deutsche Post DHL Group.

Bisher waren zwölf Lidl-Filialen, unter anderem in Berlin und Hamburg, mit DHL-Packstationen ausgestattet, um die Kundenakzeptanz zu testen. Aufgrund der guten Resonanz werden ab sofort weitere Stationen in ganz Deutschland installiert. Bis Ende 2019 sollen die rund 500 DHL-Packstationen bei Lidl ausgerollt sein. Aktuell gibt es bundesweit etwa 3.700 DHL-Packstationen mit rund 370.000 Fächern. Das Netz der Packstationen erstreckt sich über 1.600 Städte und Gemeinden.

"Im März haben wir die Inbetriebnahme 1.000 neuer DHL-Packstationen angekündigt. Davon entstehen jetzt rund 500 noch in diesem Jahr an Lidl-Filialen", sagte DHL-Sprecherin Sarah Preuß Golem.de auf Anfrage.

System der DHL-Packstationen einst verlacht

Das System der DHL-Packstationen wurde ab Ende 2001 aufgebaut. "Damals wurden wir verlacht, das würde nie funktionieren. Dass wir einmal 10 Millionen Kunden haben würden, die sich bewusst registriert haben, hätte damals keiner geglaubt", erklärte ein DHL-Sprecher im August 2018.

Eine Herausforderung sei die starke Auslastung der Packstationen. "Das ist das größte Problem, dass die Stationen gut ausgelastet sind und dann irgendwann mal voll werden und sie dann doch in die nächste Filiale mit Öffnungszeiten und Menschenschlangen müssen", sagte er.

Der Lebensmittel-Discounter Lidl gehört mit Kaufland zur Schwarz-Gruppe, dem größten Handelskonzern Europas.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Hotohori 05. Jul 2019

Naja, ich meinte eigentlich allgemein teurer, so das die Ausfahrer anständig bezahlt...

Peter Brülls 05. Jul 2019

War doch sowieso overkill. In den meisten Gegenden reicht ein normal fester...

Peter Brülls 05. Jul 2019

Dann lass es doch gleich in die passende Filiale senden.

Peter Brülls 05. Jul 2019

Nun, seine Idee war ja wohl die die Pendler gedacht, insofern nicht verkehrt. Die...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Galaxy S23 im Hands-on
Viel Leistung und viel Kamera

Samsungs neue Galaxy-S23-Modelle sind sehr leistungsstark und hochwertig. Die 200-Megapixel-Kamera bekommt nur das Ultra-Modell.
Ein Hands-on von Tobias Költzsch

Galaxy S23 im Hands-on: Viel Leistung und viel Kamera
Artikel
  1. Energiespargeräte und Diskokugeln: Bundesnetzagentur zieht 15 Millionen Geräte aus dem Verkehr
    Energiespargeräte und Diskokugeln
    Bundesnetzagentur zieht 15 Millionen Geräte aus dem Verkehr

    Die Bundesnetzagentur hat im vergangenen Jahr zahlreiche Produkte verboten. Darunter sind Energiespargeräte, Fernbedienungen und Diskokugeln.

  2. Western Australia: Eine radioaktive Kapsel - irgendwo im australischen Outback
    Western Australia
    Eine radioaktive Kapsel - irgendwo im australischen Outback

    Wie eine radioaktive Kapsel in Australien verlorengehen konnte, ob sie gefährlich ist, warum sie so schwierig zu finden war und wofür solche Kapseln gut sind.
    Ein Bericht von Werner Pluta

  3. Galaxy Book 3: Samsung stellt die Galaxy-Book-3-Serie vor
    Galaxy Book 3
    Samsung stellt die Galaxy-Book-3-Serie vor

    Neben der Hardware legt Samsung Wert auf die mitgelieferte Software. Damit sollen sich Notebook und Mobilgeräte leichter gemeinsam nutzen lassen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bis 77% Rabatt auf Fernseher bei Otto • Roccat Kone Pro -56% • Xbox Series S + Dead Space 299,99€ • PCGH Cyber Week • MindStar: ASRock RX 7900 XT 949€ • AMD CPU kaufen, SW Jedi Survivor gratis dazu • Philips LED TV 65" 120 Hz Ambilight 999€ • KF DDR4-3600 32GB 91,89€ [Werbung]
    •  /