Abo
  • IT-Karriere:

Deus Ex Mankind Divided: Square Enix kappt Vorbesteller-Angebote nach Kritik

Mit einem aufwendigen Vorbestellersystem wollte Square Enix in den USA den Umsatz mit dem nächsten Deus Ex in die Höhe treiben. Nach massiver Kritik stellt der Publisher das Angebot ein und setzt auf ein faireres System - was auch Auswirkungen auf Deutschland hat.

Artikel veröffentlicht am ,
Deus Ex Mankind Divided
Deus Ex Mankind Divided (Bild: Square Enix)

Mit teuren Sondereditionen versucht die Spielebranche schon länger, vor allem den leidenschaftlichen Spielern mit Vorbestellungen noch ein paar Dollar und Euro mehr aus der Tasche zu ziehen. Square Enix hat es damit im Falle von Deus Ex - Mankind Divided offenbar übertrieben: Nach Kritik in Foren und in der Presse gibt der Publisher bekannt, sein für die USA gedachtes "Augment Your Pre-Order"-Angebot zu stoppen.

Stellenmarkt
  1. Landkreis Märkisch-Oderland, Seelow
  2. Porsche Consulting GmbH, Stuttgart, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München

Ein Großteil der Kritik betraf ein Stufensystem, durch das Ingame-Extras nur nach Erreichen einer bestimmten Anzahl an Vorbestellungen freigeschaltet wurden. Diese Stufen werden nun entfernt, so dass die Boni allen Vorbestellern und Käufern der Day-One-Edition zur Verfügung stehen. Dies geschieht laut Publisher rückwirkend für alle bereits getätigten Vorbestellungen. Zusätzlich wird das Veröffentlichungsdatum nicht mehr an Vorbestellerziele gekoppelt und alle Spieler werden am 23. Februar 2016 Zugang zum Spiel erhalten.

Die Einstellung des US-Angebots hat auch Auswirkungen auf Deutschland. Ursprünglich sollte Mankind Divided hierzulande in mehreren Fassungen mit jeweils unterschiedlichen Boni erscheinen. Nun sollen auch alle deutschen Käufer (und Vorbesteller) der Day-One-Edition sämtliche Boni des amerikanischen "Augment your Pre-Order"-Programms erhalten; in der normalen Standardversion sind die Extras natürlich nicht enthalten. Das nächste Deus Ex erscheint für Windows-PC, Xbox One und Playstation 4.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...

Chantalle47 02. Okt 2015

Naja, wenn das Spiel wie der Vorgänger mit XING Werbung vollgeknallt ist, dann ist es...

DataOctupus 02. Okt 2015

Next: Jede Kino Kette bekommt ihren eigenen Directors Cut


Folgen Sie uns
       


SSD-Kompendium

Sie werden alle SSDs genannt und doch gibt es gravierende Unterschiede. Golem.de-Hardware-Redakteur Marc Sauter stellt die unterschiedlichen Formfaktoren vor, spricht über Protokolle, die Geschwindigkeit und den Preis.

SSD-Kompendium Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

    •  /