Abo
  • Services:

Deus Ex angespielt: Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Auch Kleinigkeiten können überraschen: In Deus Ex Mankind Divided gibt es gleich vier Arten, das Spiel zu steuern, das beim Anspielen auch sonst einen sehr guten Eindruck macht.

Artikel veröffentlicht am ,
Deus Ex Mankind Divided
Deus Ex Mankind Divided (Bild: Square Enix)

Anspieltermin bei Square Enix für Deus Ex Mankind Divided. Wir sind bereit für Action und bewältigen lässig die Wahl des Schwierigkeitsgrads. Aber bei der Steuerung bleiben wir hängen: Gleich vier unterschiedliche Methoden bieten die Entwickler uns an. Wir können entweder die empfohlene Standardsteuerung für Mankind Divided auswählen oder die Bedienung aus dem Vorgänger Human Revolution. Drittens können wir uns eine für Fans von First-Person-Shootern gedachte Steuerung nehmen oder viertens eine namens Breach. Die ist für Speed-runs gedacht, also für schnellstmögliches Durchkommen durch das Abenteuer und damit verbundene Punkte auf einer Rangliste.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden

Letzteres können wir bei unserer ersten Session nicht gebrauchen, also nehmen wir die Bedienung, die Square Enix für Mankind Divided zusammengestellt hat, und fahren damit gut - ohne allerdings einen echten Vergleich anstellen zu können. In der bereitgestellten Mission müssen wir als Agent Adam Jensen einen Einsatz für unseren Arbeitgeber absolvieren, eine zu Interpol gehörende Spezialeinheit namens Task Force 29.

Konkret sollen wir in einer zerfallenen Hotelanlage vor der Küste von Dubai einen Waffenhändler jagen, blöderweise, während ein Sandsturm heranzieht. Wir werden auf dem Dach abgesetzt und müssen uns bis in die Hotellobby vorkämpfen, während ein paar Kollegen das Gleiche von anderen Stellen aus probieren; davon kriegen wir aber nicht viel mit.

Bevor es losgeht, stehen zwei weitere Entscheidungen an: Unser Vorgesetzter fragt uns, ob wir mit tödlichen oder nichttödlichen Waffen antreten möchten und ob wir uns für eine Ausrüstung als Nahkämpfer oder als Fernkämpfer entscheiden. Wir wählen tödlich und nah - so ein Hotel ist ja meistens eine eher eng verwinkelte Umgebung.

In der Anlage müssen wir dann nicht nur auf die Waffen zurückgreifen, um Gegner auszuschalten. Mindestens genauso wichtig ist der Einsatz der Augmentationen, also der Spezialfähigkeiten von Jensen. So kann er auf Knopfdruck die Umgebung blau einfärben, um so etwa strukturelle Schwächen in einer Wand zu entdecken, und mit einem Faustschlag ein Loch reinhauen, damit er weiter vorankommt.

Hier unterscheidet sich Mankind Divided nicht wesentlich vom Vorgänger, wirkt aber grafisch deutlich schöner und insgesamt spannend und stimmig in Szene gesetzt. Unsere etwas brummige Vorgesetzte hilft uns immer wieder mit Anweisungen per Funk, und wir überwinden Hindernisse und Feinde mit Schusswaffen und unseren Superkräften: Wir machen uns kurze Zeit fast unsichtbar, dämpfen unsere Schritte auf ein nicht mehr hörbares Niveau, springen besonders tief oder hoch und hacken Türschlösser.

Deus Ex Mankind Divided erscheint nach aktueller Planung von Square Enix am 23. August 2016 für Windows-PC, Xbox One und Playstation 4.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. jetzt bei Apple.de bestellbar
  2. 127,85€ + Versand
  3. für 147,99€ statt 259,94€
  4. und Far Cry 5 gratis erhalten

slead 15. Jun 2016

Immer wenn es erwähnt wird dann installiert sich jemand im Universum das und spielt es...

Nein! 15. Jun 2016

Ein In-Game-Video zu dem Bericht wäre nett gewesen.


Folgen Sie uns
       


Huawei P20 Pro - Hands on

Huaweis neues Smartphone P20 Pro kommt mit drei Hauptkameras und einer Reihe von KI-Funktionen. Wir haben uns das Gerät in einem ersten Hands on angeschaut.

Huawei P20 Pro - Hands on Video aufrufen
Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
Datenverkauf bei Kommunen
Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

  1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
  2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
  3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /