Abo
  • Services:

Detroit und Dark Souls Remastered: Verkabelter oder fleischiger Golem?

Um 20 Uhr streamt Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek Detroit: Become Human und schaut live in Dark Souls Remastered rein. Welches Spiel wird mehr Zuschauer gewinnen, "Team Verkabelt" (Detroit) oder "Team Fleischig" (Dark Souls)?

Artikel veröffentlicht am ,
Dark Souls Remastered und Detroit: Become Human (Screenshot: Golem.de)
Dark Souls Remastered und Detroit: Become Human (Screenshot: Golem.de) (Bild: Golem.de)

Heute um 20 Uhr wird unsere Playstation 4 Pro einige heiße Luft durch das Gehäuse pusten. Die Hardware wird Quantic Dreams Adventure Detroit: Become Human und Dark Souls Remastered von Bandai Namco abspielen, am Gamepad: Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Köln (Home-Office möglich)

Es ist unser erster Livestream mit zwei Spielen an einem Abend. Die Zuschauer, die auf eine längere Laufzeit gehofft haben, sollten also auf ihre Kosten kommen. Detroit starten wir von Anfang an, in Dark Souls hat Michael schon reingespielt, um nicht den immer gleichen Anfang präsentieren zu müssen. Wir freuen uns auf Euch. Vorab können Fragen bereits an mw@golem.de gesendet werden. Während des Streams haben wir einen Blick auf den Chat auf Youtube.

Hashtag: #GOLEMLIVE

Update, Samstag 26. Mai 2018, 9:40 Uhr

Wir haben den Livestream durch die VoDs in höherer Qualität ausgetauscht. Der Dark-Souls-Remastered-Livestream liegt außerdem nun in 60 Bildern pro Sekunde in HD vor.

Was ist Golem.de Live?

An dieser Stelle präsentieren wir unsere Livestreams und den dazugehörigen Terminkalender. In der Regel dienstags und donnerstags sprechen wir entweder über aktuelle IT-Themen, stellen ein neues Spiel vor, schauen uns Updates genauer an oder spielen im Stil von Golem retro_ einen interessanten Pixelklassiker. Die Termine richten sich natürlich auch nach aktuellen Ereignissen, so dass sich ein regelmäßiger Blick (!) in diesen Terminkalender lohnt. Wir freuen uns über Interaktion und Fragen unserer Zuschauer.

Sobald der Livestream beendet ist, werden wir ihn in bestmöglicher Qualität eigenständig auf video.golem.de veröffentlichen. Dort wird er archiviert.

Golem.de Live: Terminkalender

Dienstag, 22. Mai 2018, 20 Uhr: Far: Lone Sails

Freitag, 25. Mai 2018, 20 Uhr: Detroit: Become Human / Dark Souls Remastered

Dienstag, 30. Mai 2018, 20 Uhr: wird noch angekündigt

Übersicht aller Livestreams: Golem.de/live

Die letzten drei Livestreams



Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,00€
  2. 56,99€
  3. 65,99€
  4. 54,99€

SNooBL 30. Mai 2018

Ich kannte das Spiel noch gar nicht, da ich mit PlayStation nichts zutun habe. Das Spiel...

i<3Nerds 28. Mai 2018

Also ich finde es wirklich erfrischend und schön zu sehen, dass Golem sich auch in diese...


Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (9380) - Test

Das aktuelle XPS 13 entspricht vom Gehäuse her dem Vorgänger, allerdings sitzt die Webcam nun oberhalb des Displays und vor dem matten Panel befindet sich keine spiegelnde Scheibe mehr. Zudem fallen CPU-Geschwindigkeit und Akkulaufzeit höher aus.

Dell XPS 13 (9380) - Test Video aufrufen
Mobile Bezahldienste: Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?
Mobile Bezahldienste
Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?

Die Zahlungsdienste Apple Pay und Google Pay sind nach Ansicht von Experten sicherer als klassische Kreditkarten. In der täglichen Praxis schneidet ein Dienst etwas besser ab. Einige Haftungsfragen sind aber noch juristisch ungeklärt.
Von Andreas Maisch

  1. Anzeige Was Drittanbieter beim Open Banking beachten müssen
  2. Finanzdienstleister Wirecard sieht kein Fehlverhalten
  3. Fintech Wirecard wird zur Smartphone-Bank

Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Sailfish X im Test: Die Android-Alternative mit ein bisschen Android
Sailfish X im Test
Die Android-Alternative mit ein bisschen Android

Seit kurzem ist Sailfish OS mit Android-Unterstützung für weitere Xperia-Smartphones von Sony verfügbar. Fünf Jahre nach unserem letzten Test wird es Zeit, dass wir uns das alternative Mobile-Betriebssystem wieder einmal anschauen und testen, wie es auf einem ursprünglichen Android-Gerät läuft.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android, Debian, Sailfish OS Gemini PDA bekommt Dreifach-Boot-Option

    •  /