Abo
  • Services:
Anzeige
Desktopvirtualisierung: VMware kommt Amazon zuvor
(Bild: VMware)

Desktopvirtualisierung: VMware kommt Amazon zuvor

Während Amazon schon lange über einen "kompletten virtuellen Desktop in der Cloud" redet, hat VMware dazu jetzt vollendete Tatsachen geschaffen. Horizon heißt dessen neuer Desktop-as-a-Service, für den es bereits leistungsstarke Implementierungen gibt.

Anzeige

VMware hat seine vollständige VDI-Lösung Horizon vorgestellt, die auf der Desktone-Akquisition vom vergangenen Jahr basiert. Damit ist es Amazon zuvorgekommen, das im vergangenen November auf einer Veranstaltung in Las Vegas seine Workspace-Lösung angekündigt hat - die aber bislang nur als begrenzte Preview verfügbar ist.

An sich ist VDI (Virtuelle Desktop-Infrastruktur) nicht neu, doch ein Durchbruch ist dieser eigentlich sinnvoll erscheinenden Lösung bislang nicht gelungen. Vielfach werden neben Performance- auch immer wieder Administrationsprobleme als Gründe genannt. Vor allem bei gemischten Infrastrukturen mit virtuellen und realen Endgeräten waren die bisherigen Lösungen häufig zu wenig flexibel. An diesem Punkt setzen Amazon und VMware mit neuen VDI-Angeboten an.

VMware nennt seine Lösung nicht VDI, sondern passend zu den anderen Cloud-Abkürzungen DaaS (Desktop-as-a-Service). Laut VMware zeichnet sich Horizon vor allem durch ein hohes Maß an Flexibilität aus. So lassen sich nicht nur alle Arten von Desktops, Laptops und Thin-Clients anschließen, sondern auch alle iOS- oder Android-Systeme. Die Client-Images kommen von VMwares vCloud-Hybrid-Service-Plattform und für das Managen der Systeme stehen die VMware-Tools vSphere und vCenter zur Verfügung. Die Lösung kostet 35 Dollar pro User und Monat.

Basis für Dells virtuelle Workstations

Wie leistungsstark die neue Horizon-Plattform ist, zeigt sich unter anderem daran, dass Dell diese Infrastruktur bereits zur Basis für seine neuen virtuellen Workstations ausgewählt hat. In dem neuen Workstation Virtualization Center of Excellence am Firmenhauptsitz in Austin kommt VMwares Horizon View auf speziell konfigurierten Poweredge-R720-Rack-Servern zum Einsatz. Laut Dell eignet sich diese Cloud-Lösung vor allem für CAD/CAM-Anwendungen, zumal es hierzu bereits eine Zertifizierung für Siemens-PLM gibt. Auch mit Autodesk, Solidworks und PTC soll es bereits in Kürze zertifizierte Referenzarchitekturen geben.


eye home zur Startseite
tunnelblick 13. Mär 2014

es geht hier um eine betriebssystemunabhängige lösung, vielleicht?

tunnelblick 13. Mär 2014

ich glaube, er hat sich einfach nur falsch ausgedrückt ;)

Bernhard Garrels 12. Mär 2014

http://oneye-project.org/ http://sourceforge.net/projects/eyeos/ https://github.com/oneye...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LWL-Wohnverbund Paderborn/Gütersloh, Paderborn
  2. SIKA DEUTSCHLAND GMBH, Stuttgart
  3. Groz-Beckert KG, Albstadt
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 23,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Supernatural, True Blood, Into the West, Perry Mason, Mord ist ihr Hobby)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 44,97€, Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Classic Factory

    Elextra, der Elektro-Supersportwagen aus der Schweiz

  2. Docsis 3.1

    AVM arbeitet an 10-GBit/s-Kabelrouter

  3. Upspin

    Google-Angestellte basteln an globalem File-Sharing-System

  4. Apple Park

    Apple bezieht das Raumschiff

  5. Google Cloud Platform

    Tesla-Grafik für maschinelles Lernen verfügbar

  6. Ryzen

    AMDs Achtkern-CPUs sind schneller als erwartet

  7. Deutsche Glasfaser

    Gemeinde erreicht Glasfaser-Quote am letzten Tag

  8. Suchmaschine

    Google macht angepasste Site Search dicht

  9. Hawkspex mobile

    Diese App macht das Smartphone zum Spektrometer

  10. Asus Tinker Board im Test

    Buntes Lotterielos rechnet schnell



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig
  3. Surface Ergonomic Keyboard Microsofts Neuauflage der Mantarochen-Tastatur

Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

  1. Re: bewerbungsfragen... mal zum self assessment. :-)

    amagol | 01:06

  2. Re: geschicktes Marketing

    ms (Golem.de) | 00:58

  3. Re: Warum der i3 ein Erfolg wird

    quasides | 00:58

  4. Re: 80% LTE Abdeckung

    Stepinsky | 00:56

  5. Re: CPU Befehlssätze

    ms (Golem.de) | 00:52


  1. 18:05

  2. 16:33

  3. 16:23

  4. 16:12

  5. 15:04

  6. 15:01

  7. 14:16

  8. 13:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel