Desktop-Roadmap: Mozilla hat mit Firefox 2012 viel vor

Mozilla hat seine Roadmap für die Desktopversion von Firefox aktualisiert und plant demnach für 2012 zahlreiche Neuerungen. Firefox bekommt ein Login, soll als Metro-Version für Windows 8 umgesetzt werden, Nutzer besser vor Tracking schützen und schneller werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Umfangreiche Roadmap 2012 für Firefox
Umfangreiche Roadmap 2012 für Firefox (Bild: Mozilla)

Mozillas Roadmap für Firefox auf dem Desktop umfasst fast 40 Themen, dabei sind die für Mozillas Webplattform, also die eigentliche Browser-Engine, und Entwicklerwerkzeuge nicht mit eingerechnet. Den Plan für das erste Quartal 2012 hält Mozilla bislang ein, ein großer Teil der aufgeführten Themen ist bereits abgearbeitet.

So steht für das erste Quartal 2012 eine Umstellung der Erweiterungskompatibilität auf dem Plan, die mit Firefox 10 bereits veröffentlicht wurde.

Zudem soll mit Firefox 11 der Umstieg von Chrome zu Firefox verbessert und Erweiterungen in die Synchronisation einbezogen werden.

Für Firefox 12 ist die Einführung neuer Bedienungselemente für HTML5-Audio und -Video geplant. Zudem sollen URLs bei der Eingabe automatisch vervollständigt werden.

Firefox als Metro-App für Windows 8

Stellenmarkt
  1. IT (Senior-) Projektleiter (m/w/d) Finanzdienstleistungen
    Volkswagen Financial Services AG, Braunschweig
  2. DevOps Engineer (m/w/d) im Bereich Content Management Systeme
    Volkswagen Financial Services AG, Berlin
Detailsuche

Im zweiten Quartal 2012 soll unter anderem untersucht werden, ob Firefox als Metro-App für Windows 8 umgesetzt werden kann. Dazu ist zunächst ein Proof of Concept geplant, der aufzeigen soll, was Microsofts neues Windows-API ermöglicht. Mozilla ist hier abhängig von der Veröffentlichung der Consumer Preview von Windows 8 und der entsprechenden Dokumentation.

Im zweiten Halbjahr 2012 sollen dann Alpha- und Betaversionen einer Metro-Variante von Firefox für Windows 8 veröffentlicht werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Webapps für Firefox 13 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6.  


SiD67 15. Feb 2012

Privat surfe ich mit Firefox unter Windows und bin soweit zufrieden, auch wenn mich...

omo 14. Feb 2012

Die Nightlys sind gleichschnell. Mir fehlt nur, eigene js-extensions auf FF...

Der Kaiser! 14. Feb 2012

"FrontMotion Firefox Community Edition is a customized version of Firefox with the...

klink 13. Feb 2012

Den PDF-Betrachter kann man bereist als Jetpack Add-on ausprobieren. Stable Version...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wissenschaft
LHC hat drei neue exotische Teilchen entdeckt

Der sogenannte Teilchenzoo der Physik ist noch größer geworden. Die Wissenschaft hofft auf Bestätigung der Modelle zu deren internen Aufbau.

Wissenschaft: LHC hat drei neue exotische Teilchen entdeckt
Artikel
  1. VW.OS: VW-Software soll einfach updatefähig und bezahlbar sein
    VW.OS
    VW-Software soll "einfach updatefähig" und bezahlbar sein

    Mit seiner Softwaresparte Cariad will VW ein einheitliches System mit vereinfachter Architektur erstellen.

  2. Security: BSI beginnt Zertifizierung für 5G-Komponenten
    Security
    BSI beginnt Zertifizierung für 5G-Komponenten

    Eine schnelle und zuverlässige IT-Sicherheitsaussage für die geprüften Produkte, das verspricht das BSI. Doch welche Produkte sind betroffen?

  3. Superior Continuous Torque: E-Motor von Mahle für Dauerbetrieb unter Stress
    Superior Continuous Torque
    E-Motor von Mahle für Dauerbetrieb unter Stress

    Mahle hat einen neuen Auto-Elektromotor entwickelt, der unbegrenzt lange unter hoher Last betrieben werden kann. Dies wird durch ein neues Kühlkonzept im Motor erreicht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • HP HyperX Gaming-Headset -40% • Corsair Wakü 234,90€ • Samsung Galaxy S20 128GB -36% • Audible -70% • MSI RTX 3080 12GB günstig wie nie: 948€ • AMD Ryzen 7 günstig wie nie: 259€ • Der beste 2.000€-Gaming-PC • CM 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 467,85€ [Werbung]
    •  /