Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue HTC Desire 610
Das neue HTC Desire 610 (Bild: HTC)

Desire 610 und 816: HTC präsentiert neue Mittelklasse-Smartphones mit LTE

Das neue HTC Desire 610
Das neue HTC Desire 610 (Bild: HTC)

Mit den Modellen Desire 610 und 816 zeigt HTC neue Android-Smartphones im Mittelklassesegment. Die Geräte kommen mit Quad-Core-Prozessoren, Stereo-Front-Lautsprechern und LTE-Unterstützung.

Anzeige

Der taiwanische Hersteller HTC hat auf dem Mobile World Congress zwei neue Android-Smartphones vorgestellt. Die Modelle Desire 610 und Desire 816 sind von der Hardware im Mittelklassebereich angesiedelt, bieten aber beide LTE-Unterstützung an.

  • Das HTC Desire 610 (Bild: HTC)
  • Das HTC Desire 816 (Bild: HTC)
Das HTC Desire 816 (Bild: HTC)

Das Desire 610 hat ein 4,7 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 960 x 640 Pixeln. Im Inneren arbeitet ein Quad-Core-Prozessor von Qualcomm mit einer Taktrate von 1,2 GHz, der Arbeitsspeicher ist 1 GByte groß. Der eingebaute Flash-Speicher ist mit 8 GByte recht klein, ein Steckplatz für Micro-SD-Karten ist vorhanden. Die Kamera auf der Rückseite hat 8 Megapixel. Auf der Vorderseite hat das Smartphone wie das HTC One zwei Stereolautsprecher.

LTE und Blink Feed

Das Desire 610 unterstützt neben Quad-Band-GSM und UMTS auch LTE auf nicht näher genannten Frequenzen. Über die Android-Version 4.4.2 hat HTC auch hier seine eigene Oberfläche Sense installiert, der Nachrichtenticker Blink Feed ist ebenfalls dabei.

Das andere neue Modell Desire 816 hat eine etwas bessere Ausstattung als das Desire 610. Das Display ist hier 5,5 Zoll groß und hat eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln. Im Inneren arbeitet ebenfalls ein Quad-Core-Prozessor von Qualcomm , der auf 1,6 GHz getaktet ist. Der Arbeitsspeicher ist 1,5 GByte groß, der eingebaute Flash-Speicher 8 GByte. Ein Steckplatz für Micro-SD-Karten ist eingebaut. Auch das Desire 816 kommt mit Android 4.4.2 und HTC Sense.

13-Megapixel-Kamera und LTE

Die Kamera auf der Rückseite hat 13 Megapixel, HTCs Kamerasoftware Zoe ist vorinstalliert. Damit kann der Nutzer statt eines Fotos kleine Videos drehen, die zusammen mit den anderen Bildern zu kleinen Filmen zusammengefügt werden. Die Frontkamera hat 5 Megapixel und dürfte sich damit gut für Selbstporträts eignen. Auch das Desire 816 bietet neben Quad-Band-GSM und UMTS eine LTE-Unterstützung. Auf der Vorderseite sind auch hier Stereolautsprecher angebracht.

HTC will das Desire 610 ab Mai 2014 in Europa anbieten. Das Desire 816 soll bereits ab April verfügbar sein. Preise hat der Hersteller noch nicht genannt.


eye home zur Startseite
Horsty 26. Feb 2014

Beide Beiträge sind etwas schwammig. Aus dem ersten wird nicht ganz klar ob es Kritik...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz / Kiel
  2. ViaMedia AG, Stuttgart
  3. Deutsche Bundesbank, Düsseldorf
  4. Ratbacher GmbH, Montabaur


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 39,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Skylake-X

    Intel kontert mit Core i9 und 18 Kernen

  2. Mobile-Games-Auslese

    Weltraumkartoffel und Bilderbuchwanderung für mobile Spieler

  3. Experten fordern Grenzen

    Smartphones können Kinder krank machen

  4. Wifi4EU

    EU will kostenlose WLAN-Hotspots fördern

  5. In eigener Sache

    Studentenrabatt für die große Quantenkonferenz von Golem.de

  6. Obsoleszenz

    Apple repariert zahlreiche Macbooks ab Mitte 2017 nicht mehr

  7. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  8. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt zur Pflicht

  9. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  10. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Asus B9440 im Test Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business

  1. Re: ich dachte Apple Geräte wären so langlebig

    thecrew | 09:31

  2. Re: Sie sollen es lassen.

    Dwalinn | 09:30

  3. Re: Zumindest gilt Alchemy als die Mutter der...

    Eheran | 09:30

  4. Re: 2020!? Und die Personalien?

    Dwalinn | 09:25

  5. Re: Akkuproblem noch viel schlimmer als bei PKW!

    tomatentee | 09:25


  1. 09:42

  2. 09:25

  3. 09:08

  4. 08:30

  5. 08:21

  6. 07:17

  7. 18:08

  8. 17:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel