Abo
  • Services:
Anzeige
Descent of the Shroud
Descent of the Shroud (Bild: Petroglyph Games)

Descent of the Shroud: Grey Goo erhält kostenlose DLC-Kampagne

Descent of the Shroud
Descent of the Shroud (Bild: Petroglyph Games)

Frische Missionen und eine neue, eigentlich altbekannte Fraktion: Descent of the Shroud erweitert Grey Goo um eine zusätzliche Kampagne rund um die sogenannten Silent Ones.

Entwickler Petroglyph Games hat Descent of the Shroud veröffentlicht, eine kostenlose DLC-Kampagne für alle, die Grey Goo besitzen oder sich das Strategiespiel zulegen werden. Die Erweiterung umfasst mehrere Missionen rund um die vierte spielbare Fraktion - die namensgebenden Shroud, besser bekannt als Silent Ones. Wer das Hauptspiel durchgespielt hat, dürfte wissend nicken, alle anderen möchten wir an dieser Stelle nicht weiter spoilern.

Anzeige

Parallel zum DLC hat Petroglyph Games Grey Goo als Definitive Edition in den Handel gebracht. Die enthält das Hauptspiel, die ältere Emergence Campaign, den neuen DLC Descent of the Shroud und den Soundtrack. Jede der drei Fraktionen wurde um eine Einheit ergänzt, und die Silent Ones sind abseits der Kampagne im Multiplayer-Modus spielbar. Abseits der Emergence Campaign und des Soundtracks ist aber alles auch im normalen Grey Goo enthalten.

Grey Goo ist ein klassisches Echtzeitstrategiespiel mit Basisbau, hübscher D3D11-Grafik und komfortabler Steuerung ohne nerviges Mikromanagement, sondern mit Fokus auf Makromanagement. Im Test von Grey Goo überzeugte der Titel durch die aggressive künstliche Intelligenz, eine kluge Geschichte rund um Naniten-Schwärme, Beta-Aliens sowie Menschen und die abwechslungsreichen Missionen, die durch schicke Rendersequenzen verknüpft sind.

Eine tolle Idee ist die Shooter-Steuerung: Alle Strukturen und Einheiten wurden auf die Tasten Q bis T (Gebäude, leichte Bodeneinheiten, schwere Bodeneinheiten, Luftwaffe und technische Verbesserungen) gelegt. Das klappt nach einigen Minuten wunderbar komfortabel und beschleunigt die flotten, knackigen - wenngleich linearen - Gefechte noch ein wenig mehr.

  • Descent of the Shroud (Bild: Petroglyph Games)
  • Descent of the Shroud (Bild: Petroglyph Games)
  • Descent of the Shroud (Bild: Petroglyph Games)
  • Descent of the Shroud (Bild: Petroglyph Games)
  • Descent of the Shroud (Bild: Petroglyph Games)
Descent of the Shroud (Bild: Petroglyph Games)

Das Hauptspiel samt Descent of the Shroud ist bei Steam erhältlich.


eye home zur Startseite
Seitan-Sushi-Fan 08. Feb 2016

Ähhhhhh: https://en.wikipedia.org/wiki/Grey_goo

Seitan-Sushi-Fan 08. Feb 2016

Es geht nicht darum, wie viel es kostet, sondern dass die Bezeichnung als "Deal...

Psyco 08. Feb 2016

Danke für die Antwort. Dann werde ich im nächsten Steam Sale zuschlagen :)

jidmah 08. Feb 2016

Grey Goo nutzt die MultiPlayer- und Content-Module von Steam, daher kann es ohne nicht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. thyssenkrupp AG, Duisburg
  2. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  3. Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Weil am Rhein
  4. Scheugenpflug AG, Neustadt an der Donau


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 16,99€
  3. 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Bayerischer Rundfunk

    Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

  2. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  3. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  4. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt

  5. Arduino Cinque

    RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint

  6. Schatten des Krieges angespielt

    Wir stürmen Festungen! Mit Orks! Und Drachen!

  7. Skills

    Amazon lässt Alexa natürlicher klingen

  8. Cray

    Rechenleistung von Supercomputern in der Cloud mieten

  9. Streaming

    Sky geht gegen Stream4u.tv und Hardwareanbieter vor

  10. Tado im Langzeittest

    Am Ende der Heizperiode



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  2. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  3. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

  1. Re: Frequenzvermüllung

    theFiend | 23:34

  2. Re: bin ich froh, dass ich damals gekauft habe...

    Unix_Linux | 23:30

  3. Hähhh...

    jude | 23:29

  4. Re: Tja, super. Jetzt weiß Tado auch

    Proctrap | 23:25

  5. Re: VPN unter Windows XP

    patrickkupper | 23:21


  1. 18:45

  2. 16:35

  3. 16:20

  4. 16:00

  5. 15:37

  6. 15:01

  7. 13:34

  8. 13:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel