Abo
  • IT-Karriere:

Der Herr der Ringe: Hamburger Entwicklerstudio Daedalic arbeitet an Gollum

Auf PC und den "zu dieser Zeit relevanten Konsolen" soll 2021 ein Action-Adventure mit Gollum aus Der Herr der Ringe erscheinen. Das Hamburger Entwicklerstudio Daedalic (Edna bricht aus) hat sich die Rechte an weiteren Games auf Basis der Fantasywelt von Tolkien gesichert.

Artikel veröffentlicht am ,
Gollum in der Verfilmung von Der Herr der Ringe
Gollum in der Verfilmung von Der Herr der Ringe (Bild: New Line Cinema)

Das aus Hamburg stammende Entwicklerstudio Daedalic Entertainment hat sich Spielerechte an Der Herr der Ringe gesichert. Das erste Projekt dreht sich um die Figur des bedauernswerten Gollum, der durch das jahrelange Tragen des einen Ringes in bekannter Weise beeinflusst wurde.

Stellenmarkt
  1. OMICRON electronics GmbH, Klaus (Österreich)
  2. Universität Passau, Passau

Das Action-Adventure soll auf der Unreal Engine basieren und 2021 weltweit erscheinen, und zwar auf PC und den "zu dieser Zeit relevanten Konsolen" - was also auch die Nachfolger der Playstation 4 und Xbox One bedeuten könnte, und eigentlich auch Nintendo-Plattformen miteinschließen müsste. Konkret sagt Daedalic das aber nicht.

Auch zum Inhalt des Spiels gibt es keine konkreten Informationen. Das Spiel soll "neue Ereignisse und Details rund um Gollums Reise" zum Thema haben. Daedalic-Chef Carsten Fichtelmann verspricht: "Dabei bleiben wir der legendären Buchvorlage von J. R. R. Tolkien immer treu."

In der Pressemitteilung wird als Lizenzgeber das Unternehmen Middleearth Enterprises genannt, das ebenfalls an der Produktion beteiligt sein soll. Filmfirmen wie Warner Bros. oder New Line Cinema finden hingegen keine Erwähnung, so dass das Spiel vermutlich nicht den Stil und andere Elemente aus den Filmen von Peter Jackson verwendet.

Das zum Buchverlag Bastei Lübbe gehörende Entwicklerstudio Daedalic Entertainment hat durchaus Erfahrung mit großen Lizenzen. Ab 2017 hatte es die dreiteilige, im Zeichentrickstil gehaltene Umsetzung von Die Säulen der Erde veröffentlicht, also der Umsetzung des Romans von Ken Follett. Dem Adventure war zwar das knappe Budget durchaus anzumerken, trotzdem hat es in Tests - unter anderem bei Golem.de - relativ gut abgeschnitten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBGRATISH10
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Pedelec HNF-Nicolai SD1 Urban ausprobiert

Wir sind das Pedelec eine Woche lang zur Probe gefahren und waren besonders vom Motor angetan.

Pedelec HNF-Nicolai SD1 Urban ausprobiert Video aufrufen
Whatsapp: Krankschreibung auf Knopfdruck
Whatsapp
Krankschreibung auf Knopfdruck

Ein Hamburger Gründer verkauft Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen per Whatsapp. Ist das rechtens? Ärztevertreter warnen vor den Folgen.
Von Miriam Apke

  1. Medizin Schadsoftware legt Krankenhäuser lahm
  2. Medizin Sicherheitslücken in Beatmungsgeräten
  3. Gesundheitsdaten Gesundheitsapps werden beliebter, trotz Datenschutzbedenken

Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test: Picasso passt
Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test
Picasso passt

Vier Zen-CPU-Kerne plus integrierte Vega-Grafikeinheit: Der Ryzen 5 3400G und der Ryzen 3 3200G sind zwar im Prinzip nur höher getaktete Chips, in ihrem Segment aber weiterhin konkurrenzlos. Das schnellere Modell hat jedoch trotz verlötetem Extra für Übertakter ein Preisproblem.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  2. Ryzen 3000 Agesa 1003abb behebt RDRAND- und PCIe-Gen4-Bug
  3. Ryzen 5 3600(X) im Test Sechser-Pasch von AMD

Galaxy Note 10 im Hands on: Samsungs Stift-Smartphone kommt in zwei Größen
Galaxy Note 10 im Hands on
Samsungs Stift-Smartphone kommt in zwei Größen

Samsung hat sein neues Android-Smartphone Galaxy Note 10 präsentiert - erstmals in zwei Versionen: Die Plus-Variante hat ein größeres Display und einen größeren Akku sowie eine zusätzliche ToF-Kamera. Günstig sind sie nicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Werbung Samsung bewirbt Galaxy Note 10 auf seinen Smartphones
  2. Smartphone Samsung präsentiert Kamerasensor mit 108 Megapixeln
  3. Galaxy Note 10 Samsung korrigiert Falschinformation zum Edelstahlgehäuse

    •  /