Abo
  • Services:
Anzeige
Der Denza 400 bietet eine Reichweite von bis zu 400 km mit einer Batterieladung.
Der Denza 400 bietet eine Reichweite von bis zu 400 km mit einer Batterieladung. (Bild: Daimler)

Denza 400: Chinesische Mercedes-B-Klasse fährt 400 km elektrisch

Der Denza 400 bietet eine Reichweite von bis zu 400 km mit einer Batterieladung.
Der Denza 400 bietet eine Reichweite von bis zu 400 km mit einer Batterieladung. (Bild: Daimler)

Daimler hat mit dem Denza 400 ein Elektroauto für den chinesischen Markt vorgestellt, das auf der B-Klasse basiert und mit einer Akkufüllung 400 km weit kommt.

Mercedes bietet in Deutschland eine elektrifizierte B-Klasse mit 200 km Reichweite (NEFZ) an. In der B-Class Electric Drive ist ein Akku mit 28 kWh eingebaut. Der chinesische Denza 400, der ebenfalls auf dem Fahrzeug basiert und vom Joint Venture Shenzhen BYD Daimler New Technology gefertigt wird, kommt mit seinem 62-kWh-Akku auf eine Reichweite von 400 km.

Anzeige

Der Denza 400 soll durch einen neuen Akku eine optimierte Speicherdichte erreichen. Die meisten chinesischen Kunden, die in der Regel 50 bis 80 km pro Tag fahren, müssen ihren Denza 400 nach Angaben von Daimler nur einmal wöchentlich aufladen.

  • Denza 400 (Bild: Daimler)
  • Denza 400 (Bild: Daimler)
Denza 400 (Bild: Daimler)

Die erste Generation des Denza hatte 2014 einen Lithium-Eisenphosphat-Akku mit 47,5 kWh Kapazität. Das Auto wurde 2015 knapp 3.000-mal in China verkauft. Zur Batteriechemie des neuen Modells machte Daimler noch keine Angaben. Das Fahrzeug erreicht laut einem Bericht von Leftlane Tempo 100 km/h aus dem Stand heraus nach 10,5 Sekunden.

In China hat die Luftverschmutzung in vielen großen Städten dramatische Ausmaße angenommen. Die Regierung fördert wie in Deutschland den Kauf von elektrisch betriebenen Fahrzeugen und Hybridautos mit Kaufprämien.

Auf der Pariser Automesse Mondial de l'Automobile im Herbst 2016 will Mercedes ein Elektroauto vorstellen, das eine Alternative zum Model S von Tesla Motors sein soll. Es werde eine Limousine für vier Insassen. Diese soll Vierradantrieb haben und eine Reichweite von 500 km erreichen - ähnlich wie Teslas Model S P85D. Auch ein elektrisch angetriebenes Mercedes-SUV sowie drei weitere reine Elektroautos sollen angekündigt werden.


eye home zur Startseite
neocron 25. Aug 2016

wen interessieren die Smileys wenn du da hinten dran eine Erklaerung dranschusterst, soll...

TTX 24. Aug 2016

Naja du vergleichst hier halt unterschiedliche Sachen, Luxusklasse interessiert den...

xmaniac 24. Aug 2016

*scnr*



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Regierungspräsidium Freiburg, Freiburg
  3. virtual solution AG, München
  4. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und bis zu 60€ Steam-Guthaben erhalten
  2. (u. a. DXRacer OH/RE9/NW für 199,90€ statt 226€ im Preisvergleich)
  3. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. GPS Share

    Gnome-Anwendung teilt GPS-Daten im LAN

  2. Net-Based LAN Services

    T-Systems bietet WLAN as a Service ab Juni

  3. Angacom

    Unitymedia verlangt nach einem deutschen Hulu

  4. XYZprinting Nobel 1.0a im Test

    Wie aus einem Guss

  5. Square Enix

    Rollenspiel Lost Sphear mit Weltenerbauung angekündigt

  6. Gratis-WLAN

    EU gibt 120 Millionen Euro für 8.000 Hotspots aus

  7. Continental

    All Charge macht Elektroautos kompatibel für alle Ladesäulen

  8. Rime

    Entwickler kündigen Entfernung von Denuvo nach Crack an

  9. Inspiron Gaming Desktop

    Dell steckt AMDs Ryzen in Komplett-PC

  10. Bluetooth-Wandschalter

    Enocean steuert das Licht mit Energy Harvesting



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Asus B9440 im Test Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Wemo Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge
  2. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  3. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern

  1. Re: CPU Benchmark

    Phantom | 13:29

  2. Re: 15k pro AP?

    IncredibleAlk | 13:28

  3. Re: Völliger Schwachsinn

    Meisterqn | 13:27

  4. Re: Ergonomische Tastaturen mit Cherry-MX-Blue...

    SelfEsteem | 13:26

  5. Re: Nachbearbeitung

    bazoom | 13:26


  1. 13:09

  2. 12:45

  3. 12:32

  4. 12:03

  5. 11:52

  6. 11:40

  7. 11:34

  8. 10:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel