KBL-G läuft unter Linux

Bei unserem ersten Test der Kombination aus Intel-CPU und AMD-Grafik gab es unter Linux noch einige schwerwiegende Probleme, so dass wir letztlich kein Bild erhalten haben. Die größte Hürde waren dabei vor allem die fehlenden Treiber für die Vega M. Zusätzlich konnten wir bei dem Hybriddesign die integrierte Intel-GPU nicht verwenden, unser Display letztlich blieb also schwarz.

Stellenmarkt
  1. Senior Experience Designer Transformation UX/CX/EX (m/f/d)
    EOS GmbH Electro Optical Systems, Berlin
  2. Senior Projektmanager Digital (m/w/d)
    DMK E-BUSINESS GmbH, Chemnitz
Detailsuche

Zumindest diese Situation hat sich beim XPS 15 (9575) mit dem aktuellen Ubuntu 18.04 ein wenig verbessert: Wir können den Rechner problemlos starten und erhalten direkt ein Bild. Das wird auf der Intel-iGPU gerendert und fehlerfrei dargestellt. Bei der zusätzlich AMD-Grafik haben wir allerdings ähnliche Probleme wie noch vor einigen Monaten.

Wir können die Vega M wieder schlicht nicht benutzen: In den vergangenen Monaten hat das Team von AMD zwar die notwendigen Treiber dafür veröffentlicht. Sowohl die Userspace-Grafikbibliothek Mesa als auch der Linux-Kernel 4.18, der voraussichtlich kommende Woche final erscheint, und die Linux-Firmware-Dateien unterstützen die AMD-Grafik. Doch selbst mit diesen aktuellen Paketen können wir die Vega-iGPU nicht verwenden, weder als primäre Grafik zum Anzeigen des Desktops noch als sekundäre über die Prime-Technik. Woran das liegt, konnten wir nicht abschließend klären.

Abgesehen davon lässt sich das XPS 15 unter Linux nutzen, immerhin wird der Kaby-Lake-Teil der Plattform gut unterstützt. Die Peripherie per USB-C läuft wie schon bei anderen Laptops, die wir in diesem Jahr unter Linux getestet haben, mittlerweile störungsfrei. Das gilt ebenso für die Nutzung von Thunderbolt 3 oder das integrierte WLAN. Wie unter Windows fällt auch unter Linux die eher geringe Akkulaufzeit negativ auf.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Hell, schnell, kühl, leiseVerfügbarkeit und Fazit 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


froppel 21. Aug 2018

Hi, kann jemand was zum HP Envy 13-AH0306NG sagen, also das Modell mit dem 4K Display...

bioharz 11. Aug 2018

https://www.dell.com/de-at/shop/notebooks-ultrabooks/xps-15-notebook/spd/xps-15-9570-laptop

Silberfan 10. Aug 2018

Das Modell von Dell hat mich allein wegen der Intel Krücke die da drin steckt nicht...

abufrejoval 09. Aug 2018

Anscheinend spart Acer zumindest nicht an der Qualität. Wir hatten für unsere Drillinge...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
EC-Karte
Trotz Kartensperre können Diebe stundenlang Geld abheben

Eine Sperre der Girocard wird nicht immer sofort aktiv. Verbraucher können sich bereits im Vorfeld schützen.

EC-Karte: Trotz Kartensperre können Diebe stundenlang Geld abheben
Artikel
  1. Internetinfrastruktur: Chinas Digitale Seidenstraße
    Internetinfrastruktur
    Chinas Digitale Seidenstraße

    China baut weltweit Internetinfrastruktur und Datenzentren. Nicht nur für die Freiheit im Internet und Unternehmen aus Europa und den USA könnte das zur Bedrohung werden.
    Eine Analyse von Gerd Mischler

  2. Machine Learning: Deepmind-KI soll 600 verschiedene Aufgaben meistern können
    Machine Learning
    Deepmind-KI soll 600 verschiedene Aufgaben meistern können

    KI-Modelle sind oft nur für einen Zweck trainiert. Deepminds Gato hingegen soll Atari spielen, Texte lesen und Roboter steuern können.

  3. Bundesländer: Umweltminister einig über Autobahn-Tempolimit
    Bundesländer
    Umweltminister einig über Autobahn-Tempolimit

    Die Landesumweltminister der Bundesländer haben sich einstimmig für ein Tempolimit auf Autobahnen ausgesprochen. Was fehlt, ist dessen Höhe.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 46% Rabatt auf Mäuse & Tastaturen • Grafikkarten günstig wie nie (u. a. RTX 3080Ti 12GB 1.285€) • Samsung SSD 1TB (PS5-komp.) + Heatsink günstig wie nie: 143,99€ • Microsoft Surface günstig wie nie • Jubiläumsangebote bei MediaMarkt • Bosch Prof. bis zu 53% günstiger[Werbung]
    •  /