Abo
  • Services:
Anzeige
XPS 15
XPS 15 (Bild: Dell)

Dell XPS 15: Bios-Update soll Akkulaufzeit verbessern

XPS 15
XPS 15 (Bild: Dell)

Dell plant für das XPS 15 Notebook eine neue UEFI-Version. Das Update soll die Akkulaufzeit der Modelle mit PCIe-SSD steigern, zudem arbeitet Dell an einer Lösung für die CPU-Drosselung im Akkubetrieb.

Auf Nachfrage hat Dell angekündigt, dass in den nächsten Tagen ein Bios-Update für das XPS 15 erscheinen wird. Die neue Version soll noch im Dezember veröffentlicht werden und steigert dem Hersteller zufolge die Akkulaufzeit. Das gilt jedoch nicht für die von uns getestete HDD-Variante des XPS 15, sondern nur bei den Modellen mit PCIe-SSD. Das Bios wird als v1.1.14 bezeichnet.

Anzeige

Zudem plant Dell für kommende Woche eine Lösung der CPU-Drosselung im Akkubetrieb auf der Supportseite. Wie genau die aussehen soll, hat der Hersteller bisher nicht verraten. Im Test taktete das Dell XPS 15 von bis zu 3,2 auf konstant 1,6 GHz herunter, wenn das Netzkabel abgezogen wurde. Erst ein Neustart ließ den verbauten Core-i5-Prozessor wieder mit voller Taktrate arbeiten. Weder in den Energieoptionen noch im Bios fanden wir eine Einstellung, um das Absenken der Frequenz zu verhindern.

Unser Testgerät mit Festplatte haben wir mittlerweile zurückgeschickt, planen aber, uns noch das XPS 15 mit PCIe-SSD und hochauflösendem Ultra-HD-Bildschirm sowie aktualisiertem Bios anzuschauen.


eye home zur Startseite
MatzeXXX 19. Dez 2015

Die Erfahrung scheint aber häufig zu sein, dass es mit der Zeit immer mehr...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AKDB, München
  2. Brockmann Recycling GmbH, Nützen bei Kaltenkirchen
  3. AKDB, München, Regensburg, Bayreuth
  4. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 9,99€
  3. 13,49€

Folgen Sie uns
       


  1. PowerVR 9XE/9XM und PowerVR 2NX

    Imagination Technologies bringt eigenen AI-Beschleuniger

  2. Auslastung

    Wenn es Abend wird im Kabelnetz

  3. Milliarden-Deal

    Google kauft Smartphone-Teile von HTC

  4. MPEG

    H.265-Nachfolger kann 30 bis 60 Prozent Verbesserung bringen

  5. Liberty Global

    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

  6. Apache-Sicherheitslücke

    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

  7. Tianhe-2A

    Zweitschnellster Supercomputer wird doppelt so flott

  8. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  9. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  10. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Edge Computing: Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
Edge Computing
Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  1. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger
  2. DDoS 30.000 Telnet-Zugänge für IoT-Geräte veröffentlicht
  3. Deutsche Telekom Narrowband-IoT-Servicepakete ab 200 Euro

Mobilestudio Pro 16 im Test: Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
Mobilestudio Pro 16 im Test
Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  1. Wacom Vorschau auf Cintiq-Stift-Displays mit 32 und 24 Zoll

Play Austria: Die Kaffeehauskultur reicht bis in die Spielebranche
Play Austria
Die Kaffeehauskultur reicht bis in die Spielebranche
  1. Human Head Studios Nach 17 Jahren kommt die Fortsetzung für Rune
  2. Indiegames Erfahrungen mit der zufallsgenerierten Apokalypse
  3. Spielebranche Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  1. Re: "Vodafone sieht sich nicht betroffen"

    WalterWhite | 08:50

  2. Re: Und trotzdem wird auch das nach der Wahl...

    AngryFrog | 08:50

  3. Re: schade, aber

    anchedo | 08:48

  4. Re: Lawrows verzerrte Wahrheit

    daarkside | 08:47

  5. Re: Sputnik & Co

    css_profit | 08:45


  1. 09:00

  2. 08:00

  3. 07:10

  4. 07:00

  5. 18:10

  6. 17:45

  7. 17:17

  8. 16:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel