Abo
  • Services:

Verfügbarkeit und Fazit

Dell liefert das XPS 13 bereits über seinen Onlineshop aus. Es kostet mindestens 1.150 Euro mit einem Core i5 und 128-GByte-SSD. Eine 256-GByte-SSD gibt es für 1.300 Euro. Wer lieber einen Core i7-2637M haben möchte, zahlt bei sonst identischer Ausstattung rund 1.500 Euro. Weitere Informationen gibt es im technischen Datenblatt.

Fazit

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Wären nicht das spiegelnde Display, die Hitzeproblematik und das Cypress-Touchpad, würden wir das Ultrabook von Dell uneingeschränkt als mobilen Begleiter empfehlen. Allenfalls eine Mobilfunkmodem-Option fehlt uns beim XPS 13. Diese wird es leider nicht geben.

Gewicht, die Akkulaufzeit und Handhabung des Notebooks sind sehr gut gelungen. Vor allem die griffige Unterseite und das stabile Gehäuse überzeugen im Alltagseinsatz. Anschlussseitig ist bei Ultrabooks in dieser kompakten Form leider nicht viel möglich. USB 3.0 und Mini-Displayport müssen reichen. Das Fehlen des SD-Kartenlesers stört vor allem Kamerabesitzer.

Dells Ultrabook hebt sich insgesamt wohltuend von den Geräten der Konkurrenz ab und definiert die Luxusklasse der kompakten Rechner. Derzeit ist nur HPs etwas größeres Envy 14 ein weiterer Vertreter dieser Klasse.

Wer ein leichtes Ultrabook sucht, das elegant wirkt, findet mit dem XPS 13 ein gutes Gerät. Er sollte nur darauf achten, das Ultrabook im Lastfall nicht auf einer weichen Unterlage zu verwenden.

 Unternehmenseinsatz und gute Akkulaufzeiten
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)

megaseppl 13. Apr 2012

Ich würde es umtauschen. Meine Freundin und ich haben beide das 3er - und überhaupt kein...

OpenMind 12. Apr 2012

Wer sein W-LAN nicht korrekt konfigurieren bzw. seinen W-LAN-Router/Access-Point nicht...

Das_B 10. Apr 2012

traurig aber war das ding sieht fast wie ein macbook air aus.....

kman 09. Apr 2012

Ich bin sehr scharf darauf mit in den nächsten Wochen ein Ultrabook zuzulegen. Die 13...

Chili 06. Apr 2012

Und nicht zu vergessen: sehr schwachen Kontrast. Warum Golem diesen Punkt im Test...


Folgen Sie uns
       


Amazons Fire TV Stick 4K - Test

Im Test konnte uns Amazons Fire TV Stick 4K überzeugen. Vor allem die neu gestaltete Fernbedienung macht die gesamte Nutzung wesentlich komfortabler. Damit ist der Fire TV Stick 4K auch für Nutzer interessant, die noch keinen 4K-Fernseher besitzen. Amazon verkauft den Fire TV Stick 4K für 60 Euro.

Amazons Fire TV Stick 4K - Test Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
    El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

    Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
    Von Michael Wieczorek

    1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

    Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
    Machine Learning
    Wie Technik jede Stimme stehlen kann

    Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
    Ein Bericht von Felix Lill

    1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
    2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
    3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

      •  /