Abo
  • Services:
Anzeige
Auch Dell hat ein Windows-RT-Tablet mit Tastaturdock.
Auch Dell hat ein Windows-RT-Tablet mit Tastaturdock. (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)

Windows RT als Plattform und die Konkurrenz

Windows RT-Tablets gibt es weiterhin nur wenige. Neben dem von uns getesteten Surface RT von Microsoft und Asus' Vivo Tab RT (beide mit Nvidias SoC Tegra 3) gibt es hierzulande nur noch das Samsung Ativ Tab. Lenovos RT-Tablet kommt vermutlich nicht und auf der CES gab es seltsamerweise nicht eine einzige Windows-RT-Ankündigung. Allerdings steht eine neue Chipgeneration an. Sowohl Qualcomm als auch Nvidia wollen mit dem Snapdragon 800 und dem Tegra 4 bald ihre verbesserten Chips in neue Mobilgeräte bringen.

  • Dell XPS 10 (Fotos: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Die Lautsprecher sind an den Seiten. In der Mitte...
  • ...  ist der Micro-USB-Anschluss sowie der Dockanschluss zu sehen, ...
  • ... der für das Tastaturdock benötigt wird.
  • Dell XPS 10
  • Eingedocktes Tablet
  • Dell XPS 10
  • Dell XPS 10
  • Zusammengeklappt sieht es wie ein Notebook aus.
  • Dell XPS 10
  • Dell XPS 10
  • Dell XPS 10
  • Dell XPS 10
  • Dockanschluss und USB 2.0 auf der linken Seite
  • Auf der rechten Seite befinden sich Mini-HDMI und USB 2.0.
  • Dell XPS 10
  • Dockanschluss
  • Dell XPS 10
  • Das XPS 10 hat eine richtige Windows-Taste statt einer Sensortaste.
  • Innenkamera
  • Lautstärkewippe
  • Eine Klappe schützt den Micro-SD-Kartenschacht. Ein anderes Modell wird hier auch Platz für eine SIM-Karte haben.
  • Windows-RT-Aufkleber gehören dazu.
  • Außenkamera
... der für das Tastaturdock benötigt wird.

Damit dürfte RT auch wieder interessanter werden. Zuletzt sorgte Asus für Aufsehen, das mit dem Vivo Tab Smart ein Windows-8-Tablet konstruiert hat, das nicht nur günstiger als Windows-RT-Geräte ist, sondern auch x86-Programmkompatibilität mit sich bringt.

Das ist nämlich immer noch der größte Nachteil von Windows RT. Hier funktionieren, bis auf das kostenlos beiliegende Office 2013, nur die neuen Windows-Apps. Daran wird auch der Jailbreak für Windows RT so schnell nichts ändern.

Anzeige

Der große Vorteil der RT-Plattform bleibt vorerst das geringere Gewicht bei gleichzeitig hoher Laufzeit. Doch Asus' Vivo Tab Smart kommt mit seinem Atom-Prozessor sehr nah an die RT-Geräte heran. Es ist sogar 40 Gramm leichter als Dells XPS 10. Allerdings fehlt dem Asus-Tablet mit Atom-CPU das praktische Tastaturdock. Dells XPS 10 ist eher ein Arbeitsgerät.

 Dell XPS 10 im Test: Der Prozessor macht den UnterschiedGute Verarbeitung 

eye home zur Startseite
neocron 09. Feb 2013

... und du behauptest, dass es niemanden gestoert haette! was der Markt anbietet hat...

redmord 06. Feb 2013

Grundästzlich ist es Wortklauberei. Du hattest ja bereits in Klammern darauf...

mwrsa 06. Feb 2013

Von 64 GB sind 40 für den Nutzer verfügbar? Selbst wenn ich die üblichen Rechenspielchen...

Madricks 06. Feb 2013

Was willst du mit nem Atom? Bevor da so eine Krücke drin werkelt, will ich lieber...

Lord Gamma 05. Feb 2013

Windows-RT-typische Ruckler nach App-Wechseln mit Tegra. Deutliche Nachteile beim Spielen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Babenhausen
  2. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn bei München
  3. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. Platinion GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 16,99€
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  2. Aufblasbar

    Private Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  3. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  4. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  5. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  6. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro

  7. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  8. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  9. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix

  10. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

    Google fehlt der Mut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

  1. Re: Das letzte, was ich im Darknet bräuchte, wäre...

    Axido | 20:23

  2. Re: Im Vergleich zum Fernsehen

    aha47 | 20:23

  3. Re: "Es sei nicht einzusehen, dass Netflix an die...

    Der Held vom... | 20:21

  4. Bei mir ist es seit 20:00 Uhr da (das Update)

    Phantom | 20:19

  5. Re: Eine nette idee

    ElMario | 20:19


  1. 19:00

  2. 18:32

  3. 17:48

  4. 17:30

  5. 17:15

  6. 17:00

  7. 16:37

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel