Abo
  • Services:
Anzeige
Dells Venue 8 Pro wird mit einem Digitizer ausgeliefert.
Dells Venue 8 Pro wird mit einem Digitizer ausgeliefert. (Bild: Dell)

Dell Venue: Vier Intel-Tablets mit Windows 8.1 und Android

Dells Venue 8 Pro wird mit einem Digitizer ausgeliefert.
Dells Venue 8 Pro wird mit einem Digitizer ausgeliefert. (Bild: Dell)

Dell hat unter dem Namen Venue vier neue Tablets vorgestellt. Im Inneren steckt entweder ein Atom mit zwei oder vier Kernen oder ein Core i von Intel. Eines der kompakten Modelle hat sogar einen Digitizer.

Zwei Android- und zwei Windows-Tablets werden fortan unter dem gemeinsamen Namen Venue verkauft. Zu den Android-Tablets gehören die Modelle Venue 7 und Venue 8, die ihrem Namen entsprechend ein 7- oder 8-Zoll-Display haben. Die Auflösung liegt bei 1.280 x 800 Pixeln. Bei der Hardware setzt Dell auf Intel und stattet beide Tablets mit einem Atom Z2760 aus. Der Prozessor aus dem Embedded-Bereich kann auf 2 GByte RAM zugreifen, besitzt zwei Kerne mit 1,8 GHz und beherrscht Hyperthreading. Daten werden entweder auf 16 oder auf 32 GByte integriertem Speicher untergebracht. Als Betriebssystem kommt Android 4.2 zum Einsatz.

Anzeige
  • Dell Venue 11 Pro (Bild: Dell)
  • Dell Venue 8 Pro (Bild: Dell)
  • Dell Venue 7 und 8 (Bild: Dell)
  • Dell Venue 8 (Bild: Dell)
Dell Venue 11 Pro (Bild: Dell)

Die Android-Geräte sind bisher nur für den US-Markt angekündigt. Für Europa gab es zusätzlich eine Ankündigung der Modelle Venue 8 Pro und Venue 11 Pro. Bei diesen Modellen setzt Dell auf Microsofts Windows 8.1. Für die Windows-Geräte liegt die Anfangsspeicherausstattung laut offizieller Ausstattungsliste bei 32 GByte. Für Windows 8.1 ist das allerdings äußerst knapp.

Das kleinste Windows-Gerät ist das Venue 8 Pro mit 1.280 x 800 Pixeln auf einer Diagonale von 8 Zoll. Dem Gerät liegt eine Lizenz von Office 2013 Home & Student bei. Ein Digitizer zum präzisen Zeichnen oder für schriftliche Notizen liegt ebenfalls bei. Das Venue 11 Pro hat zusätzlich ein besseres Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln auf rund 11 Zoll. Das 11-Zoll-Tablet bietet auch NFC und USB 3.0. Ein Digitizer fehlt, so dass handschriftliche Notizen nur mit einem kapazitiven Stylus möglich wären, die allerdings nicht besonders präzise sind. Für beide Tablets gibt Dell weite Einblickwinkel an.

Beim Prozessor gibt es teils unterschiedliche Optionen. Beide Modelle soll es beispielsweise mit dem neuen Bay-Trail-Atom geben, der vier Kerne besitzt. Beim Venue 11 Pro ist auch eine Alternative mit einem Core-i-Prozessor (Haswell) geplant.

In den USA sollen die Tablets mit Ausnahme des Venue 11 Pro bereits im Oktober 2013 ausgeliefert werden. Die Preise liegen bei 150 US-Dollar für das 7-Zoll-Modell, 180 US-Dollar für das 8-Zoll-Modell mit Android und 300 US-Dollar für die Pro-Variante mit Windows 8.1. Das große Venue 11 Pro folgt im November zu einem Einstiegspreis von rund 500 US-Dollar. Die US-Preise variieren je nach Bundesstaat, da Steuern in den USA noch aufgerechnet werden müssen. Euro-Preise sind noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
EynLinuxMarc 10. Okt 2013

Wenn man beim Gerät jetzt noch Win 8.1 ersetzen kann mit Win 7 den finde ich das Gerät...

Anonymer Nutzer 07. Okt 2013

Ein Porschefahrer wird ja wohl noch Urlaub machen dürfen.^^ http://www.autoblog.nl/images...

zu Gast 05. Okt 2013

Office bei den 8er Geräte ist ein Microsoftding. Dazu gab es auch entsprechende...

Anonymer Nutzer 04. Okt 2013

Der Stylus kommt von Dell. Die Technologie im Tablet-Display ist von Synaptics...

Lala Satalin... 03. Okt 2013

Kann dem nur beipflichten. Dell verarscht die Käufer auch mit absichtlichem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Karer Consulting AG, Weingarten, Göppingen (Home-Office möglich)
  3. HerkulesGroup Services GmbH, Burbach
  4. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. zusammen nur 3,99€
  2. 699,00€
  3. 37,49€

Folgen Sie uns
       


  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

  1. Re: Schnarchlangsamen Nahverkehr noch weiter...

    basti2k | 05:56

  2. Re: Was ist mit Salt?

    GnomeEu | 05:41

  3. Re: Samsung liefert ja auch nur Hardware

    koriwi | 04:31

  4. Re: Wozu sollte man das auf dem Land auch brauchen?

    plutoniumsulfat | 04:29

  5. Re: Und warum funktioniert das nur in München?

    Reddead | 03:55


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel