Das TB18-Dock kommt

Allerdings gibt es von Dell ein neues USB-Typ-C-Thunderbolt-Dock, das die letzte Stromversorgungslücke schließen kann. Mit dem TB18 kommt gegen Ende Mai 2018, also wenn die neuen Precision-Workstations erscheinen, eine Variante dazu. Dieses hat einen Doppel-USB-C-Stecker, der nur mit den aktuellen Precision-Notebooks kompatibel ist. Damit umgeht Dell das Problem, dass per USB Typ C samt Power Delivery maximal 100 Watt übertragen werden können. Eigentlich ist das ausreichend, doch die Leistungsaufnahme mobiler Workstations kann sehr hoch sein, da dort schnelle CPUs und GPUs ein Teil der Notebooks sind. Und auch der Akku muss parallel geladen werden.

Stellenmarkt
  1. Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen (m/w/d)
    Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM), Tübingen
  2. Full Stack Developer (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Stuttgart
Detailsuche

Der Doppel-USB-Anschluss ist fest und soll erst mit einer TB19-Version trennbar werden, damit das USB-C-Dock auch an anderen Geräten nutzbar wird. Da der Barrel-Stromanschluss auf der Rückseite weiter vorhanden ist, muss das neue Dock nicht zwangsweise verwendet werden.

Derzeit wird das Dell-Dock von Dell noch nicht offiziell gelistet und auch ein Preis ist damit unbekannt. Zur Einordnung: Das TB16 wird derzeit zu sehr hohen Preisen zwischen 410 und 460 Euro bei Dell verkauft. Der Versand schlägt noch einmal mit 30 Euro zu. Das TB18 wird preislich vermutlich darüber liegen.

Offenlegung: Golem.de hat auf Einladung von Dell Technologies an der Konferenz Dell Technologies World in Las Vegas, Nevada, teilgenommen. Die Reisekosten wurden von Dell übernommen. Unsere Berichterstattung ist davon nicht beeinflusst und bleibt gewohnt neutral und kritisch. Der Artikel ist, wie alle anderen auf unserem Portal, unabhängig verfasst und unterliegt keinerlei Vorgaben Dritter; diese Offenlegung dient der Transparenz.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Dell: Das E-Dock ist weg und 200 Watt per USB Typ C kommen
  1.  
  2. 1
  3. 2


DummyAccount 08. Mai 2018

Mir wurde stattdessen fuer meinen Dell eine Dockingstation von Lenovo empfohlen. Kostet...

DummyAccount 08. Mai 2018

Stand nicht zur Auswahl (Firmen Laptop)

fuzzy 07. Mai 2018

... könnte man sicher nutzen, wenn die Firma entsprechende Monitore stellen würde...

M.P. 07. Mai 2018

200 Watt per USB Typ C kommen nicht. Die Lösung gibt es erst auf der zweiten Seite des...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elektromobilität
Im Winter hat der ID.3 fast 30 Prozent weniger Reichweite

Der Verbrauch bei einem Elektroauto von VW schwankt über das Jahr ordentlich. Anders beim Verbrenner. Doch dessen Verbrauch ist ungleich höher.

Elektromobilität: Im Winter hat der ID.3 fast 30 Prozent weniger Reichweite
Artikel
  1. Digitale Dienste und Märkte: Wie DSA und DMA umgesetzt werden
    Digitale Dienste und Märkte
    Wie DSA und DMA umgesetzt werden

    Die Verordnungen über digitale Dienste und Märkte sind inzwischen in Kraft getreten. An ihrer Umsetzung können Interessenvertreter sich noch beteiligen.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Fit werden für die Cloud - zum halben Preis!
     
    Fit werden für die Cloud - zum halben Preis!

    Ohne Clouddienste geht heute in vielen Unternehmen nicht mehr viel. Die Golem Karrierewelt liefert unverzichtbares Cloud-Know-how mit 50 Prozent Black-Week-Rabatt.
    Sponsored Post von Golem Karrierewelt

  3. Cosmoteer im Test: Factorio im Weltraum
    Cosmoteer im Test
    Factorio im Weltraum

    Eine einzige Person hat über viele Jahre die Sandbox Cosmoteer entwickelt. Dort bauen wir Raumschiffe und kämpfen im All. Achtung, Suchtpotenzial!
    Ein Test von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday bei Mindfactory, MediaMarkt & Saturn • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • WD_BLACK SN850 1TB 129€ • GIGABYTE Z690 AORUS ELITE 179€ • SanDisk SSD Plus 1TB 59€ • Crucial P3 Plus 1TB 81,99 • Mindfactory: XFX Speedster ZERO RX 6900 XT RGB EKWB Waterblock LE 809€ [Werbung]
    •  /