Abo
  • Services:
Anzeige
Die Definitive Edition von Age of Empires hat keinen Erscheinungstermin mehr.
Die Definitive Edition von Age of Empires hat keinen Erscheinungstermin mehr. (Bild: Microsoft)

Definitive Edition: Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

Die Definitive Edition von Age of Empires hat keinen Erscheinungstermin mehr.
Die Definitive Edition von Age of Empires hat keinen Erscheinungstermin mehr. (Bild: Microsoft)

Wenige Tage vor der Veröffentlichung der Definitive Editon von Age of Empires hat Microsoft den Erscheinungstermin abgesagt. Die Entwickler müssen noch weiter an der Kampagne und der Balance feilen.

Eigentlich sollte die Definitive Edition des ersten Age of Empires am 19. Oktober 2017 auf den Markt kommen. Nun hat Microsoft die Veröffentlichung der Remastered-Version vorerst abgesagt. Die Entwickler müssen noch weiter an der "Einzelspielerkampagne, der Balance im Multiplayermodus und der Lobby" arbeiten, so das Unternehmen im Blog des Spiels. Einen neuen Erscheinungstermin nennt das Unternehmen nicht. Die schon länger laufende geschlossene Beta soll ausgebaut werden, sodass mehr Spieler ihre Rückmeldungen liefern können.

Anzeige

In der Community kam die kurzfristige Verschiebung natürlich nicht gut an. Insbesondere herrscht Unverständnis darüber, dass eine große Firma wie Microsoft eine solche Entscheidung so kurzfristig trifft - oder zumindest bekannt gibt. Allerdings gibt es auch Wortmeldungen von Teilnehmern der Beta, die sich positiv äußern - das Programm sei einfach noch nicht so weit.

Die Definitive Edition unterstützt 4K-Auflösungen, auch die Sprites der Einheiten werden vollständig neu und in 4K-Auflösung gezeichnet. Außerdem gibt es eine Zoomfunktion, die für mehr Übersicht als im Original sorgen soll. Die Umgebungen wollen die Entwickler ebenfalls neu gestalten und mit zusätzlichen Effekten animieren, etwa bei den Wasseroberflächen. Spieler, denen der neue Look nicht gefällt, können in den 1997-Modus wechseln, in dem Age of Empires mit der Originalgrafik ausgegeben wird.

Neben der Grafik wollen die Entwickler von Microsoft auch Teile der Kampagne überarbeiten. Sie soll historisch genauer sein, außerdem sollen die Erzählstränge ausgebaut werden und ein Erzähler soll mit Sprachausgabe das Ganze lebendiger wirken lassen. Dazu kommt ein neu von einem Orchester eingespielter Soundtrack. Multiplayermatches sollen über Xbox Live laufen.

Neben der Definitive Edition entsteht derzeit auch ein brandneues Age of Empires 4, das Microsoft auf der Gamescom 2017 vorgestellt hat. Auch für diesen Titel, der beim Entwicklerstudio Relic entsteht, gibt es bislang keinen Erscheinungstermin.


eye home zur Startseite
blubberlutsch 17. Okt 2017

Eigentlich benutz ich ja Linux ;)

Menplant 17. Okt 2017

Ich bilde mir ein gehört zu haben, dass AoE:DE die originale Engine nutzt. Also nichts...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Giengen
  2. Hessisches Landeskriminalamt, Wiesbaden
  3. ASC Automotive Solution Center AG, Düsseldorf
  4. Endress+Hauser Systemplan GmbH, Durmersheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 1,49€
  3. (-8%) 45,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Rocketlab Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland
  2. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  3. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

  1. Re: Marken getrennt?

    subjord | 19:12

  2. Re: M2

    My1 | 19:12

  3. Natürlich ist die Einschränkung des Welthandels...

    MarioWario | 19:11

  4. Re: Mein Eindruck ist nicht der Beste

    daNick73 | 19:11

  5. Re: Nonsense im Zeichen der Kunst

    mojocaliente | 19:11


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel