Abo
  • Services:
Anzeige
Defiance
Defiance (Bild: Trion Worlds)

Defiance: Actionspiel und TV-Serie mit verknüpfter Handlung

Defiance
Defiance (Bild: Trion Worlds)

Das gab es so noch nicht: Ab April 2013 wollen das Online-Actionspiel und die TV-Serie Defiance zusammen eine Story erzählen. Es geht um eine Stadt, in der Menschen und Außerirdische leben.

Am 2. April 2013 veröffentlicht das Entwicklerstudio Trion Worlds (Rift) sein Online-Actionspiel Defiance. Ab dem 16. April 2013 - einen Tag nach dem US-Start - läuft auf dem TV-Sender Syfy (unter anderem über Sky Welt) im Wochenrhythmus die Science-Fiction-Serie Defiance an. Beide sind im selben Universum angesiedelt und beziehen sich mit verknüpften Handlungssträngen aufeinander. Laut den Machern sollen sowohl Serie als auch Game eigenständig funktionieren, aber gemeinsam eben deutlich mehr über die Figuren und die Welt verraten.

Anzeige

Defiance spielt in der nahen Zukunft. Ein jahrelanger interstellarer Krieg zwischen mehreren Alienrassen und der Menschheit hat die Erde grundlegend verändert. Die Hauptfigur, ein mysteriöser Mann namens Nolan, wandert durch die verwüsteten Landschaften bis in seine Heimat Saint Louis - die er im ersten Moment nicht wiedererkennt. Bis auf den Gateway-Torbogen wurde der Ort komplett zerstört und dann auf den Trümmern eine neue Stadt errichtet: Defiance, ein Zufluchtsort für Außerirdische und Menschen, die lernen müssen, neben- und miteinander zu leben.

Das Spiel soll im Handel zu Preisen ab rund 50 Euro für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 erhältlich sein; die Nutzung der Onlinefunktionen ist im üblichen Rahmen kostenlos. Im Moment nimmt Trion noch Bewerbungen zur nächsten Betaphase entgegen, die Mitte Februar 2013 starten soll.


eye home zur Startseite
Insomnia88 04. Feb 2013

Sowieso, was ist daran jetzt überhaupt neu? Das ganze gibt es doch schon seit Star Wars...

Insomnia88 04. Feb 2013

Was hat dich jetzt genau überzeugt? Sieht für mich aus wie nen stink normaler Shooter...

olleIcke 04. Feb 2013

'Fully Physics based' heißt es im Video im selben Moment wo ein fliegendes Quad im Flug...

Yash 01. Feb 2013

Wenn... Die Serie läuft 2 Wochen später, also am 16.4.2013 in Deutschland: http://www...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG, Nussbaum
  2. Hornetsecurity GmbH, Hannover
  3. Worldline GmbH, Aachen
  4. Bundesdruckerei GmbH, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)
  2. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  3. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Project Zero

    Google-Entwickler baut Windows-Loader für Linux

  2. Dan Cases A4-SFX v2

    Minigehäuse erhält Fenster und wird Wakü-kompatibel

  3. Razer Core im Test

    Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System

  4. iPhone-Hersteller

    Apple testet 5G-Technologie

  5. Cern

    Der LHC ist zurück aus der Winterpause

  6. Jamboard

    Googles Smartboard kommt in den USA auf den Markt

  7. Überwachung

    Wikipedia darf nun doch die NSA verklagen

  8. Prototypen

    BOE zeigt AMQLED-Displays mit 5 und 14 Zoll

  9. Passwortmanager

    1Password bietet sichere Passwörter beim Grenzübertritt

  10. QD-LCD mit LED-BLU

    Forscher kritisieren Samsungs QLED-Marketing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  2. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  3. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Re: Für das gleiche Geld kriege ich einen ganzen...

    Seargas | 13:46

  2. Re: Kommt mir auch auf Kundenseite bekannt vor.

    kidding | 13:46

  3. Seit gestern steht bei mir auch ein Razer Core...

    strike | 13:44

  4. Re: Wenn das biometrische Merkmal, welches als...

    Niaxa | 13:44

  5. Re: Neue Kategorie "Quotenfilme"

    RicoBrassers | 13:44


  1. 13:22

  2. 12:41

  3. 12:01

  4. 11:57

  5. 11:32

  6. 11:21

  7. 10:52

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel