Abo
  • IT-Karriere:

Deep Silver: Sacred Citadel startet Ascarons Serie neu

Es ist das erste Sacred seit Jahren: Mit Citadel lässt Deep Silver die "deutsche Diablo"-Serie von Ascaron auferstehen. Ab sofort ist das Actionspiel für Konsole und PC verfügbar.

Artikel veröffentlicht am ,
Sacred Citadel
Sacred Citadel (Bild: Deep Silver)

Eine Zeit lang galt das vom altehrwürdigen, inzwischen insolventen Entwicklerstudio Ascaron hergestellte Sacred als eine der besseren Antworten auf Diablo. Die letzte Erweiterung für Sacred 2 erschien im August 2009 unter dem Titel Ice & Blood. Jetzt gibt es eine Fortsetzung. Sie trägt den Titel Sacred Citadel und ist ein sehr actionlastiges Aufwärmtraining für das große Sacred 3 - das vermutlich erst Ende 2013 erscheint.

Citadel bietet dem Spieler unkomplizierte Schlägereien als Schamane, Ranger oder Krieger, wahlweise allein oder mit zwei Kumpels im Koopmodus. In Comicgrafik geht es laut Publisher Deep Silver von links nach rechts, und das in einer Kampagne mit gut 20 Stunden Umfang. Das Ganze spielt erneut in der Fantasywelt Ancaria, die allerdings deutlich bunter wirkt als in früheren Spielen. Sacred Citadel ist über Steam für Windows-PC sowie als Download über die jeweiligen Netzwerke für Xbox 360 und Playstation 3 erhältlich. Der Preis liegt jeweils bei rund 15 Euro.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 369€ + Versand
  2. 529,00€

Planet 18. Apr 2013

Eine Vita-Version wäre wirklich wünschenswert gewesen, aber nur mit Touch würde ich das...


Folgen Sie uns
       


Asus Prime Utopia angesehen

Asus zeigt auf der Computex 2019 eine Ideenstudie für ein neues High-End-Mainboard.

Asus Prime Utopia angesehen Video aufrufen
Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  2. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich
  3. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps

    •  /