Abo
  • Services:
Anzeige
Deep Down
Deep Down (Bild: Capcom)

Deep Down Capcom und die Free-to-Play-Zeitreise

Die per Zufallsgenerator erstellte Welt erinnert an Diablo und Erinnerungszeitreisen aus Assassin's Creed. Jetzt mehren sich die Hinweise, dass Capcom sein Playstation-4-Rollenspiel auch in Europa veröffentlichen möchte.

Anzeige

Eigentlich spielt Deep Down im New York des Jahres 2094. Tatsächlich aber wird es den Spieler in unterschiedliche Epochen verschlagen - weil die Hauptfigur die Fähigkeit besitzt, die an Gegenständen haftenden Gedanken zu lesen und dann irgendwie dorthin in die Vergangenheit zu reisen. Bislang hat der Publisher Capcom nur das Tschechien des 15. Jahrhunderts als weiteren Ort bekanntgegeben.

Der Titel erscheint nur für die Playstation 4, und zwar vermutlich im Verlaufe von 2014 - die Konsole ist dort ab dem 22. Februar 2014 zu haben. Bislang war nur die Veröffentlichung für Japan angekündigt. Nun mehren sich die Zeichen dafür, dass auch Spieler in Europa und den USA mitmachen können - unter anderem durch eine Markenregistrierung für diese Märkte, so die Webseite Dualshockers.com. Deep Down soll das Free-to-Play-Geschäftsmodell nutzen.

So sehr das Zeitreiseelement an Assassin's Creed erinnert: Deep Down soll ein eher unkompliziertes Onlinerollenspiel werden, in dem sich bis zu vier Kumpels gemeinsam durch nicht allzu große Dungeons schlagen. Die Umgebungen sollen ähnlich wie in Diablo zu einem gewissen Teil durch einen Zufallsgenerator zusammengestellt werden.


eye home zur Startseite
bstea 05. Jan 2014

F2P ist ein anderes Wort für Produkte die möglichst den Mainstream ansprechen sollen...

mnementh 03. Jan 2014

Bisher habe ich den Eindruck, es könnte sich an Monster Hunter anlehnen. Das Free-to-Play...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Voith Global Business Services EMEA GmbH, Ulm
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg
  4. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-60%) 5,99€
  2. (-85%) 1,49€
  3. (-11%) 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  2. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  3. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  4. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  5. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  6. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  7. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  8. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  9. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel

  10. Vodafone

    Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: 100 Mbit/s bei der Telekom

    bombinho | 23:22

  2. !TOP News! Eisberge sind schlecht fuer die Titanic

    zonk | 23:18

  3. Re: es gibt nur keine gute? :p

    Neuro-Chef | 23:14

  4. Re: Ich brauche kein Volumen

    Crunchy_Nuts | 23:12

  5. Re: Bitte selber recherchieren und nicht einfach...

    Yash | 23:11


  1. 19:25

  2. 19:18

  3. 18:34

  4. 17:20

  5. 15:46

  6. 15:30

  7. 15:09

  8. 14:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel