Deco X90, X60 und X20: Bei TP-Link hält Wi-Fi 6 Einzug

Nach Netgear wird auch TP-Link Mesh-Router mit dem neuen Standard Wi-Fi 6 anbieten. Der Hersteller verspricht teilweise sehr hohe Flächenabdeckung und schnelle Datenraten. Die Realität sieht meist etwas anders aus.

Artikel veröffentlicht am ,
TP-Link baut seine Deco-Reihe mit Wi-Fi-6-Modellen aus.
TP-Link baut seine Deco-Reihe mit Wi-Fi-6-Modellen aus. (Bild: TP-Link/Montage: Golem.de)

Der Netzwerkherkhersteller TP-Link tut es Netgear gleich und stellt auf der Elektronikmesse CES 2020 in Las Vegas Mesh-Router mit Wi-Fi 6 vor. Neu sind die Deco X90, X60 und X20, die jeweils unterschiedliche theoretische Datenraten aufweisen und entsprechend verschiedene Preise haben.

Der Deco X90 soll per MU-MIMO maximal 200 Geräte ansprechen können. Die theoretische Bandbreite liegt bei 6.600 MBit/s. Außerdem liegt die Abdeckung laut Hersteller bei 560 Metern. Da ein Großteil der Bandbreite durch das Nutzen vieler Kanäle im höherfrequenten 5-GHz-Band kommt, dürfte die Signalstärke durch Wände hindurch drastisch sinken. Trotzdem könnte sich der Deco X90 auch etwa für kleine Unternehmen eignen - vor allem, da das Mesh-System in Zweierpacks verkauft wird.

Der Deco X60 ist ebenfalls für Wi-Fi 6 ausgelegt, soll im Zweierpack aber 3.000 MBit/s an Bandbreite liefern und etwa 460 Quadratmeter abdecken. Im Gegensatz zum X90 funkt dieses System nicht auf einem zweiten 5-GHz-Band - daher die niedrigere theoretische Bandbreite. Der X60 ist laut Hersteller für 150 Geräte im drahtlosen Heimnetz ausgelegt.

WPA3 ist Pflicht

Der Deco X20 ist die Einstiegsvariante des Wi-Fi-6-Sortiments mit einer Bandbreite von maximal 1.800 MBit/s. Alle Router unterstützen den Verschlüsselungsstandard WPA3, der von einer Wi-Fi-6-Zertifizierung vorausgesetzt wird. Üblich für solche Mesh-Systeme ist zudem eine mobile Applikation zur Verwaltung des Heimnetzes. TP-Link ist hier keine Ausnahme und bietet eine entsprechende Applikation für Android und iOS an.

Die X20- und X60-Systeme sollen ab März verkauft werden. Der Deco X20 wird dann als Dreierset für 190 US-Dollar, der Deco X60 im Duo für 190 US-Dollar angeboten. Ab April kommt das High-End-Modell. Der Deco X90 wird im Doppelpack 450 US-Dollar kosten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Solarenergie
Berlin fördert Balkonkraftwerke mit bis zu 500 Euro

Neben anderen Städten und Bundesländern unterstützt nun auch Berlin die Anschaffung von kleinen Solaranlagen. Jedoch nicht für alle Bürger.

Solarenergie: Berlin fördert Balkonkraftwerke mit bis zu 500 Euro
Artikel
  1. Der Herr der Ringe: Lego bringt Bruchtal aus 6.100 Teilen und mit 15 Figuren
    Der Herr der Ringe
    Lego bringt Bruchtal aus 6.100 Teilen und mit 15 Figuren

    Die gesamte Gemeinschaft des Ringes versammelt sich in den Hallen von Bruchtal, das als Lego-Diorama Herr-der-Ringe-Fans erfreuen kann.

  2. Navigation und GPS: Google Maps baut 3D-Städte und Inneneinrichtungen mit KI
    Navigation und GPS
    Google Maps baut 3D-Städte und Inneneinrichtungen mit KI

    Google Maps wird mit diversen neuen Funktionen ausgestattet - etwa mit Navigation per Augmented Reality oder 3D-Modellen bekannter Städte.

  3. Stress reduzieren: Runter mit der Hasskappe!
    Stress reduzieren
    Runter mit der Hasskappe!

    Viele ITler stehen unter enormen Stress und ruinieren sich damit die Gesundheit und den Spaß an der Arbeit - und anderen den Tag. Psychologen empfehlen als Lösung: mit Affirmationen die eigenen Gedanken umprogrammieren.
    Ein Bericht von Marc Favre

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Powercolor RX 7900 XTX 1.119€ • WSV-Finale bei MediaMarkt • Samsung 980 Pro 2TB (PS5-komp.) 174,99€ • MSI RTX 4080 1.349€ • Samsung 55" 4K QLED Curved Gaming-Monitor -25% • Asus RX 7900 XT 939,90€ • DAMN-Deals: AMD CPUs zu Tiefstpreisen • PCGH Cyber Week nur bis 9.2. [Werbung]
    •  /