Abo
  • Services:
Anzeige
In Transroad USA baut der Spieler ein Logistikunternehmen auf.
In Transroad USA baut der Spieler ein Logistikunternehmen auf. (Bild: Deck 13)

Deck 13: Wirtschaftssimulation Transroad USA angekündigt

In Transroad USA baut der Spieler ein Logistikunternehmen auf.
In Transroad USA baut der Spieler ein Logistikunternehmen auf. (Bild: Deck 13)

Kurz nach Veröffentlichung des Actionspiels The Surge hat das Entwicklerstudio Deck 13 sein nächstes Projekt angekündigt: In der Wirtschaftssimulation Transroad USA sollen Spieler ihr eigenes Logistikunternehmen aufbauen können.

Die Hamburger Niederlassung von Deck 13 will Spieler in die USA schicken: In Transroad USA errichtet der Spieler in den Vereinigten Staaten ein kleines Logistikunternehmen. Daraus soll im Verlauf des Spiels dann möglichst rasch ein möglichst großer und profitabler Konzern werden, in dessen Auftrag Dutzende von Lastkraftwagen über die Highways rollen.

Anzeige

Spieler müssen dazu ihre wachsende Fahrzeugflotte verwalten, die Konkurrenz im Auge behalten und mehr. "Transroad USA simuliert wirtschaftliche Leistungskennzahlen wie Märkte und Preise", so die Entwickler auf ihrer Webseite. Auch das Einstellen von Fahrern, das Kaufen und Verkaufen von bis zu vierachsigen Zugmaschinen und der Aufbau einer Marketingabteilung gehören zu den Aufgaben. Was die Konkurrenz so treibt, wie sich der Spritpreis entwickelt und was sich in der Branche noch so alles tut, soll der Spieler im laufenden Spielgeschehen über ein Wirtschaftsmagazin erfahren.

  • Transroad USA (Bild: Deck 13)
  • Transroad USA (Bild: Deck 13)
  • Transroad USA (Bild: Deck 13)
  • Transroad USA (Bild: Deck 13)
  • Transroad USA (Bild: Deck 13)
  • Transroad USA (Bild: Deck 13)
Transroad USA (Bild: Deck 13)

Eine der wichtigsten und interessantesten Herausforderungen in Transroad USA dürfte das Erstellen von Routen sein. Schließlich müssen teure Leerfahrten unter allen Umständen vermieden werden, und auch die Pünktlichkeit spielt wohl eine größere Rolle - sonst springen schließlich die Kunden wieder ab. Neben einer Kampagne soll es einen Sandbox- und einen Quest-Modus geben.

Die Trucks fahren auf einer den USA nachgebildeten, frei zoombaren Karte mit 37 größeren Städten und 19 Wahrzeichen. Wer aufpassen möchte, dass die computergesteuerten Truckfahrer ihren Job ordnungsgemäß erledigen, soll sie bei ihrer Reise durch die Weiten des Landes per Verfolgerkamera begleiten können - selbst ans Steuer darf der Spieler aber nicht.

Transroad USA soll weltweit im Herbst 2017 für Windows-PC auf den Markt kommen. Das Entwicklerstudio hat bereits Erfahrungen mit Wirtschaftssimulationen: Das Team hat bislang die beiden auf den Meeren angesiedelten Titel Transocean: The Shipping Company (2014) und Transocean 2: Rivals (2016) veröffentlicht.


eye home zur Startseite
Braineh 02. Jun 2017

+1 :D Müsste ich mal wieder anschmeißen, schon ein netter Zeitvertreib.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. A. Menarini Research & Business Service GmbH, Berlin
  2. Automotive Safety Technologies GmbH, Weissach
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring
  4. AVL List GmbH, Graz (Österreich)


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. mit LG-TV-Angeboten: 55EG9A7V für 899€, OLED65B7D für 2.249€ und SJ1 Soundbar für...
  2. 277€
  3. 88€

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Wartbarkeit

    IchBIN | 08:30

  2. Re: Anschlüsse!

    gaym0r | 07:59

  3. Re: Woher der Kultstatus?

    derKlaus | 07:49

  4. Vom Telefon beim Kabelhai nicht erreichbar!

    WallyPet | 07:41

  5. Re: Was ich nicht verstehe

    Vollstrecker | 07:35


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel