Deathwing: Space Hulk kämpft auf Basis der Unreal Engine 4

Auf ein wirklich gutes Actionspiel mit den Marines aus dem Space-Hulk-Universum warten Spieler noch. Vielleicht wird es ja was mit Deathwing: Der Ego-Shooter basiert immerhin auf der leistungsstarken Unreal Engine 4.

Artikel veröffentlicht am ,
Space Hulk: Deathwing
Space Hulk: Deathwing (Bild: Focus Interactive)

Eine ganz besonders geheime Eliteeinheit im Universum von Space Hulk trägt den Namen Deathwing. Und genauso heißt der Ego-Shooter, in dem Spieler als Mitglieder des Trupps gegen Genestealer und vermutlich noch weitere unschöne stellare Überraschungen antritt. Es soll möglich sein, Psioniker-Fähigkeiten einzusetzen, außerdem lassen sich mit Fervor Points die Fähigkeiten innerhalb von vier Talentbäumen verbessern sowie neue Kräfte und Waffen kaufen.

Space Hulk: Deathwing basiert auf der Unreal Engine 4. Für welche Plattformen es erscheint, ist noch nicht offiziell bekannt - wahrscheinlich können Spieler auf Xbox One, Playstation 4 und Windows-PC antreten. Das Programm entsteht in Koproduktion bei den französischen Entwicklerstudios Streum On und Cyanide, Publisher ist Focus Home Interactive. Ein Erscheinungstermin liegt noch nicht vor.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elon Musk
Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
Artikel
  1. Loongson 3A5000: Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz
    Loongson 3A5000
    Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz

    50 Prozent schneller als der Vorgänger-Chip und dabei sparsamer: Der 3A5000 mit LoongArch-Technik stellt einen wichtigen Umbruch dar.

  2. Probefahrt mit EQS: Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise
    Probefahrt mit EQS
    Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise

    Der neue EQS von Mercedes-Benz widerlegt die Argumente vieler Elektroauto-Gegner. Auch die Komforttüren gefallen uns.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  3. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
    Förderprogramm
    Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

    Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

oBsRVr666 05. Sep 2013

Kennt eigentlich jemand Warhammer 40.000: Squad Command für die PSP? Finde ich auch noch...

oBsRVr666 05. Sep 2013

Space Hulk ist ein Ableger von Warhammer 40K, also durchaus so gewollt. Siehe hier...

Dorsai! 04. Sep 2013

Vielleicht wollte man einfach das Spiel nicht im vorneherein schon bei den Lesern...

Elgareth 04. Sep 2013

Mal ganz ehrlich, wieso denn IMMER Space Marines? Bei Singleplayer-Spielen okay, sprechen...

MSW112 04. Sep 2013

Halbherzig ist noch nett ausgedrückt. In den viel zu wenigen Sätzen sind viel zu viele...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% Rabatt auf Amazon Warehouse • ASUS TUF VG279QM 280 Hz 306,22€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Acer Nitro XF243Y 165Hz OC ab 169€ • Samsung C24RG54FQR 125€ • EA-Promo bei Gamesplanet • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /