Abo
  • IT-Karriere:

DE-CIX: Deutscher Internetknoten erreicht 2 TBit/s

Der Datendurchsatz des deutschen Internet-Austauschknotens DE-CIX hat in der vergangenen Woche erstmals einen Wert von 2 TBit/s überschritten. Damit hat sich der Traffic in fünf Jahren fast verzehnfacht.

Artikel veröffentlicht am ,
2 TBit/s am DE-CIX
2 TBit/s am DE-CIX (Bild: DE-CIX)

In der vergangenen Woche hat der Traffic am DE-CIX erstmals die Marke von 2 TBit/s überstiegen. 480 Internet Service Provider aus mehr als 50 Ländern sind am DE-CIX angeschlossen. Sie tauschen über den Knoten in Frankfurt am Main ein Datenvolumen von mehr als 12 Petabyte pro Tag aus. DE-CIX-Chef Harald A. Summa geht von einem weiteren Wachstum von 80 Prozent pro Jahr aus. Verantwortlich dafür sind vor allem Inhalte wie HD-TV, Video- und Multimediadaten, Online Gaming und Cloud Computing.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, München
  2. Service-Reisen Heyne GmbH & Co. KG, Gießen

Der Knoten ist für weiteres Wachstum gerüstet: Die ausfallsichere Plattform ist auf einen maximalen Datendurchsatz von 40 TBit/s ausgelegt. Dabei ist die Peering-Infrastruktur des DE-CIX sternförmig auf insgesamt zwölf Rechenzentren verschiedener Betreiber im Frankfurter Stadtgebiet verteilt. Das Zentrum des DE-CIX-Peering-Sterns wird aus zwei redundant betriebenen Core-Switch-Clustern gebildet, von denen der eine im aktiven Betrieb ist und der andere im Hot-Standby-Modus läuft. Die zentralen Core-Switch-Cluster sind redundant mit 14 weiteren Switches verbunden, an denen die Internet Service Provider angeschlossen sind.

Der IPv6-Traffic am DE-CIX fällt jedoch weiterhin bescheiden aus und erreicht derzeit gerade einmal 5 GBit/s.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 26,99€ (Release am 26. Juli)
  2. 129,90€
  3. 47,99€
  4. 339,00€

Groundhog Day 26. Sep 2012

Angesichts einer so beeindruckenden Zahl konnte sich der Redakteur eben kaum noch halten...

dit 25. Sep 2012

war eigentlich ironisch gemeint... aber hey...

alter schnee 24. Sep 2012

Wer sich mal die Grafiken anschaut, wird ende August einen Peak erkennen der gigantisch...

anonfag 24. Sep 2012

Wenn mein Bruder seinen LOL-Scheiß (League of Legends) spielt, ist die 32k Kabel...

Ultronkalaver 24. Sep 2012

Da kannst du immer bei deinem Anbieter nachfragen. Ich bin bei Kabeldeutschland und habe...


Folgen Sie uns
       


E-Bike-Neuerungen von Bosch angesehen

Neue Motoren und mehr Selbstständigkeit für Boschs E-Bike Systems - wir haben uns angesehen, was für 2020 geplant ist.

E-Bike-Neuerungen von Bosch angesehen Video aufrufen
Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
Erneuerbare Energien
Die Energiewende braucht Wasserstoff

Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
  2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Razer Blade 15 Advanced im Test: Treffen der Generationen
Razer Blade 15 Advanced im Test
Treffen der Generationen

Auf den ersten Blick ähneln sich das neue und das ein Jahr alte Razer Blade 15: Beide setzen auf ein identisches erstklassiges Chassis. Der größte Vorteil des neuen Modells sind aber nicht offensichtliche Argumente - sondern das, was drinnen steckt.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Blade 15 Advanced Razer packt RTX 2080 und OLED-Panel in 15-Zöller
  2. Blade Stealth (2019) Razer packt Geforce MX150 in 13-Zoll-Ultrabook

    •  /