Abo
  • Services:
Anzeige
Der Bahnhof Schildow (nicht im Betrieb) findet sich nicht in der Liste der Deutschen Bahn, andere Bahnhöfe der Heidekrautbahn sind aber gelistet.
Der Bahnhof Schildow (nicht im Betrieb) findet sich nicht in der Liste der Deutschen Bahn, andere Bahnhöfe der Heidekrautbahn sind aber gelistet. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

DBOpendata: Deutsche Bahn veröffentlicht Liste von Haltestellen

Der Bahnhof Schildow (nicht im Betrieb) findet sich nicht in der Liste der Deutschen Bahn, andere Bahnhöfe der Heidekrautbahn sind aber gelistet.
Der Bahnhof Schildow (nicht im Betrieb) findet sich nicht in der Liste der Deutschen Bahn, andere Bahnhöfe der Heidekrautbahn sind aber gelistet. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Über ihr Opendata-Portal hat die Deutsche Bahn eine Liste von Haltestellen in Deutschland unter Creative Commons veröffentlicht. Darin finden sich nicht nur große Bahnhöfe, sondern auch Haltepunkte und Anlagen anderer Verkehrsunternehmen.

Die Deutsche Bahn hat aktuelle Daten zu ihren Haltestellen im Fern- und Regionalverkehr veröffentlicht. Die Liste enthält aber auch Haltestellen, die der reguläre Fahrgast nicht mit dem Regionalverkehr in Verbindung bringen würde. Die Daten stehen unter einer Creative-Commons-Lizenz (CC by 4.0) auf data.deutschebahn.com bereit. Für die Verwendung in Openstreetmap genügt der Deutschen Bahn die Nennung als Beitragender. Die CSV-Datei listet rund 6.600 Einträge.

Anzeige

Die Datei liegt im CSV-Format vor und ist auf den Januar 2016 datiert. Für jede Haltestelle sind sechs Daten verfügbar: die EVA-Nr. als Haltestellennummer, der Verweis zur Betriebsstelle, der Name, der dort verkehrende Verkehrstyp sowie Längen- und Breitenangaben im Sinne der Positionsbestimmung und nicht als Ausmaße der Bahnanlagen.

Die Deutsche Bahn hat zwei Listen

Die neue Haltestellenliste ist nicht zu verwechseln mit der Liste der Bahnhöfe, die die Deutsche Bahn bereits im Oktober 2015 zur Verfügung gestellt hat. In der alten Liste sind für jeden Eintrag andere Daten hinterlegt, wie etwa die Adresse oder der Verkehrsverbund. Außerdem fehlen mehr als 1.000 Einträge. Das liegt allerdings nicht an der eisenbahnrechtlichen Unterscheidung zwischen Haltepunkt und Bahnhof. Ein kurzer Vergleich ergab, dass in beiden Listen Haltepunkte zu finden sind, die nicht einmal Bahnhofsbauten haben.

Manche Haltestellen sind mehrfach in der neuen Haltestellenliste zu finden. Das liegt daran, dass ein Haltepunkt beispielsweise nicht nur dem Fernverkehr dient, sondern auch der S-Bahn. In der Liste finden sich auch Bahnhöfe außerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Dazu gehört etwa der Badische Bahnhof in Basel (Schweiz). Dieser ist Eigentum der Deutschen Bahn.

Auf der anderen Seite enthält die Liste auch Anlagen, die nicht der Deutschen Bahn gehören, darunter etwa die Heidekrautbahn, die der Niederbarnimer Eisenbahn gehört. Nicht mehr in Benutzung befindliche, aber prinzipiell betriebsbereite Anlagen dieser Heidekrautbahn sind allerdings nicht gelistet.

Zudem sind auch vergleichsweise unabhängige Bahnsysteme mit ihren Bahnhöfen aufgeführt. Die Hamburger und die Berliner S-Bahn sind mit ihren Bahnhöfen gelistet. Beide Nahverkehrssysteme sind mit den meist auf der regulären Infrastruktur fahrenden S-Bahnen im Bundesgebiet nicht vergleichbar. Nur in wenigen Fällen teilen sich die beiden S-Bahnen in Hamburg und Berlin beispielsweise die Gleise mit Regionalbahnen. Außerdem arbeitet die Berliner S-Bahn mit seitlicher Stromabnahme, die Hamburger S-Bahn betrieblich meist auch.

Bahn offen für die Entwicklercommunity

Die Deutsche Bahn hat sich in der jüngeren Vergangenheit der Entwicklercommunity geöffnet. In unregelmäßigen Abständen veröffentlicht sie Daten. Manche sind sehr speziell, andere veraltet. Die Deutsche Bahn arbeitet jedoch daran und hat bisher zwölf Datensätze veröffentlicht. Die Anwesenheit Deutscher-Bahn-Mitarbeiter auf dem Chaos Communication Congress 2015 verdeutlicht den Wandel des Konzerns.


eye home zur Startseite
Atalanttore 26. Feb 2016

In Deutschland hat Google mit Street View schon aufgegeben. Die paar wenigen Bilder in...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GIGATRONIK München GmbH, München
  2. über Hays AG, südlich von Hannover/Hildesheim
  3. Deloitte, verschiedene Standorte
  4. WESTPRESS, Hamm


Anzeige
Top-Angebote
  1. 48,00€
  2. 29,00€
  3. 239,00€ inkl. Versand (Vergleichspreis ab 273,59€)

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Druck der Filmwirtschaft EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

  1. Re: Ich lach mich kaputt

    Balion | 17:47

  2. Re: Single-RAN ist schon ne tolle Sache

    HectorFratzenbuch | 17:45

  3. Re: Glückwunsch den Anwohnern, die sich dafür...

    brainDotExe | 17:42

  4. Re: eTicket in Braunschweig

    M.P. | 17:41

  5. Re: Überschriften wollen gelernt sein

    motzerator | 17:40


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel