Abo
  • Services:
Anzeige
H1Z1
H1Z1 (Bild: Daybreak Game Company)

Daybreak Game Company: Zombiespiel H1Z1 wird aufgeteilt

H1Z1
H1Z1 (Bild: Daybreak Game Company)

Noch gibt es nur ein H1Z1, ab Mitte Februar sind es zwei: Das Entwicklerstudio Daybreak Game Company will dann ein Überlebens- und ein Actionspiel anbieten. Die Community hat es offenbar so gewollt.

Das Entwicklerstudio Daybreak Game Company (früher: Sony Online Entertainment) hat sich für sein Computerspiel H1Z1 zu einem ungewöhnlichen Schritt entschlossen. Ab dem 17. Februar 2016 soll es zwei H1Z1 geben. Eines trägt den Untertitel Just Survive und schickt Spieler in eine offene Onlinewelt, in der sie um ihr Überleben kämpfen - inklusive Crafting, dem Sammeln von Ausrüstung und dem Aufbau von Siedlungen. Gefechte mit Zombies kommen natürlich auch vor, stehen aber nicht im Mittelpunkt.

Anzeige

Das zweite H1Z1 bekommt den Untertitel King of the Kill und dreht sich um Kämpfe zwischen den Spielern - also Player-versus-Player (PvP). Beide Games sollen ab Mitte Februar für jeweils rund 20 Euro auf Steam im Early Access zum Kauf verfügbar sein. Wer H1Z1 bereits besitzt, bekommt sie ohne weitere Zahlung. Gegenstände, etwa Kisten oder Schlüssel, werden dupliziert und stehen den Spielern in beiden Titeln zur Verfügung.

Kein Free-to-Play geplant

Beim actionlastigen King of the Kill soll im Sommer 2016 die Early-Access-Phase beendet werden. Dann soll das Programm für Windows-PC, Xbox One und Playstation 4 erscheinen. Auch das Überlebens-MMO soll für PC und Konsole erscheinen - einen Termin nennt das Entwicklerstudio aber nicht. Nach aktuellem Plan soll keines der beiden Spiele im Free-to-Play-Modus erscheinen, einen Itemshop für Echtgeld-Käufe soll es aber geben.

Hintergrund der Aufteilung ist nach Angaben der Daybreak Game Company, dass sich im Laufe der Zeit in H1Z1 zwei weitgehend voneinander getrennte Communities herausgebildet haben, die entweder im Überlebens- oder im Kampfmodus spielen. Irgendwann hätten dann auch die Spieler eine Aufteilung vorgeschlagen, und diese Idee habe das Studio aufgegriffen. Für die weitere Entwicklung sollen zwei weitgehend getrennte Teams zuständig sein.


eye home zur Startseite
Hotohori 08. Feb 2016

Keine Ahnung wo das Problem ist, die einen kaufen Spiel A, die anderen dann eben Spiel B...

Hotohori 08. Feb 2016

Keine Ahnung wie viele Hobby Entwickler da tatsächlich dahinter stehen, aber das heißt...

okeer 08. Feb 2016

Ich kann jedem der im Zombie/Survival Genre etwas solides haben möchte das Spiel "Project...

elox 08. Feb 2016

Im Survival gibt es weiterhin PvP und PvE, da ändert sich gar nichts. Einzig dass BR und...

Dwalinn 08. Feb 2016

Also in 7D2D gibt es Herden, und ein paar Server lassen auch extra viele Horden Spawnen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn bei München
  2. Daimler AG, Germersheim
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. BASF Business Services GmbH, Ludwigshafen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,49€ + Versandkosten (Steam Link einzeln kostet sonst 54,99€ und das Spiel regulär 11,99€)
  2. 254,15€ inkl. Gutscheincode PLUSBAY für Ebay-Plus-Mitglieder

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  2. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  3. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  4. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  5. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  6. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  7. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  8. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  9. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  10. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: bei mir genau umgekehrt ...

    dirk_hamm | 04:37

  2. Re: Der naechste aufgekochte Zombie

    bernstein | 03:46

  3. Re: Das wird den privaten Medienkonzeren aber stinken

    mambokurt | 03:30

  4. Re: Ich will möglichst viele Quellen nutzen können!

    mambokurt | 03:25

  5. Re: Edge GUI extrem Langsam seit 1709

    Baertiger1980 | 03:19


  1. 22:38

  2. 18:00

  3. 17:47

  4. 16:54

  5. 16:10

  6. 15:50

  7. 15:05

  8. 14:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel