Abo
  • Services:
Anzeige
Das Purpurtentakel nach der Mutation
Das Purpurtentakel nach der Mutation (Bild: Michael Wieczorek / Golem.de)

Day of the Tentacle (1993): Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

Das Purpurtentakel nach der Mutation
Das Purpurtentakel nach der Mutation (Bild: Michael Wieczorek / Golem.de)

Tentakel mit Weltherrschaftsambitionen stehen uns in der fünften Episode von Golem retro_ gegenüber. Das Erstlingswerk von Tim Schafer (Grim Fandango, Broken Age) überzeugte bereits 1993 mit Comiclook und Slapstick.
Von Michael Wieczorek

Nachtrag vom 22. Dezember, 10:40 Uhr

Die fünfte Episode Golem retro_ wurde auf Version 1.1 aktualisiert. Es befindet sich eine neue Passage im Video, die Jahreszahlen für Maniac Mansion sind ebenfalls korrigiert.

Anzeige

Golem retro_ nimmt Spieleklassiker ernst. Wir untersuchen einflussreiche, wichtige oder einfach immer noch sehr gute Retrospiele. Die Nähe zu riesigen, quadratischen Pixeln und quiekigen Midi-Klängen ist uns dabei genauso wichtig wie eine Auseinandersetzung mit den Spielmechaniken. Die erste Staffel des exklusiven Videoformats wird sechs Folgen umfassen und immer sonntags um 12 Uhr erscheinen.

Ein paar Episoden haben wir bereits vorproduziert, für die Zukunft wollen wir aber auch auf Wünsche aus der Community eingehen und die Spielepixel zeigen, die unsere Leser am liebsten sehen würden. Dafür bitten wir um reichlich Feedback in den Kommentaren, in denen auch ausdrücklich Spielevorschläge erwünscht sind. Natürlich lesen wir auch gerne Erlebnisse, die unseren Lesern mit dem jeweils besprochenen Titel in Erinnerung geblieben sind.

Übersicht der ersten Staffel Golem retro_

Folge 1: Star Wars: X-Wing (1993)

Folge 2: Sid Meier's Colonization (1994)

Folge 3: Ultima Underworld (1992)

Folge 4: Rock n' Roll Racing (1993)

Folge 5: Day of the Tentacle (1993)

Folge 6: Speedball 2 Brutal Deluxe (1990)


eye home zur Startseite
Blackhazard 02. Dez 2015

bei zak konntest du aber auch recht lange hängen gerade wenn es darum geht durch die...

tibrob 26. Dez 2014

Also "nicht einmal ansatzweise" halte ich für extrem übertrieben. Sicher geht...

Phreeze 23. Dez 2014

Transport Tycoon, der Gott unter den Aufbausims

Quantium40 22. Dez 2014

Bei Z ist das eigentliche Spiel ja eher mäßig - nur die Zwischensequenzen waren echt genial.

Phreeze 22. Dez 2014

+1337



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Harvey Nash GmbH, Köln
  2. SFC Energy AG, Brunnthal bei München
  3. über Kilmona PersonalManagement GmbH, Erlangen
  4. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG DSH7 Soundbar 129€)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 14,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand) - Bestpreis!

Folgen Sie uns
       


  1. Light L16

    Kamera mit 16 Kameramodulen soll DSLRs ersetzen

  2. Yara Birkeland

    Autonomes Containerschiff soll elektrisch fahren

  3. Airport Guide Robot

    LG lässt den Flughafenroboter los

  4. Biometrische Erkennung

    Delta lässt Passagiere mit Fingerabdruck boarden

  5. Niantic

    Keine Monster bei Pokémon-Go-Fest

  6. Essential Phone

    Rubins Smartphone soll "in den kommenden Wochen" erscheinen

  7. Counter-Strike Go

    Bei Abschuss Ransomware

  8. Hacking

    Microsoft beschlagnahmt Fancy-Bear-Infrastruktur

  9. Die Woche im Video

    Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole

  10. Bundesverkehrsministerium

    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

Neuer A8 vorgestellt: Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
Neuer A8 vorgestellt
Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
  1. Autonomes Fahren Continental will beim Kartendienst Here einsteigen
  2. Verbrenner Porsche denkt über Dieselausstieg nach
  3. Autonomes Fahren Audi lässt Kunden selbstfahrenden A7 testen

Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  2. Asus Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach
  3. Anker Powercore+ 26800 PD Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C

  1. Re: Eine Beleidigung für echte Fotografen

    RienSte | 08:38

  2. Re: Zivilisation

    ssj3rd | 08:34

  3. Re: e-Auto als Zweitwagen

    ssj3rd | 08:31

  4. Re: 6 Knoten pro Stunde

    maverick1977 | 08:29

  5. Re: Ich kaufe mir ein E-Auto wenn...

    ssj3rd | 08:28


  1. 07:25

  2. 07:14

  3. 15:35

  4. 14:30

  5. 13:39

  6. 13:16

  7. 12:43

  8. 11:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel