Abo
  • Services:
Anzeige
Warhammer 40.000: Dawn of War 3
Warhammer 40.000: Dawn of War 3 (Bild: Sega)

Dawn of War 3: Strategie mit Space Marines und Orks

Warhammer 40.000: Dawn of War 3
Warhammer 40.000: Dawn of War 3 (Bild: Sega)

Das zu Sega gehörende Entwicklerstudio Relic Entertainment hat sein nächstes Projekt vorgestellt: Im PC-Strategiespiel Dawn of War 3 kämpfen mehrere Völker aus dem Games-Workshop-Universum um die galaktische Macht.

Space Marines plus Orks und Eldar: Wer sich ein bisschen mit der Welt aus Games Workshop auskennt, der ahnt schon, dass das galaktischen Sprengstoff birgt. Im Echtzeit-Strategiespiel Warhammer 40.000 - Dawn of War 3 soll es jedenfalls "extrem große Einheiten, gigantische Orbital-Laser sowie Basenbau, epische Helden und riesige Schlachten geben", so das Entwicklerstudio Relic Entertainment.

Anzeige

Spieler bekommen das Kommando über Elite-Helden und kolossale Armeen, um diese zum Sieg oder ins Vergessen zu führen. "Mächtige Super-Läufer ragen an den Frontlinien empor, während bombastische Angriffe die Schlachtfelder erzittern lassen", so Relic.

  • Dawn of War 3 (Bild: Sega)
  • Dawn of War 3 (Bild: Sega)
Dawn of War 3 (Bild: Sega)

Für die Entwickler ist Dawn of War 3 auch insofern wohl etwas besonders, als es das erste Großprojekt seit der Übernahme durch Sega für 26 Millionen US-Dollar im Jahr 2013 ist. Das Spiel soll 2017 für Windows-PC erscheinen.


eye home zur Startseite
Kira 06. Mai 2016

Es ist mal wieder sehr interessant zu sehen wie aus einer Frage "Warum wollen Necrons...

Kira 06. Mai 2016

Ja die Space-Marines wirken tatsächlich schlanker im Trailer. Da das aber ein Render...

TTX 06. Mai 2016

HomeWorld Remastered, ARK, Grey Goo, Grim Dawn usw...

Katsuragi 04. Mai 2016

vermutlich schon. Schade, das Spiel würde mir bestimmt gefallen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. cambio CarSharing MobilitätsService GmbH & Co KG, Bremen
  3. E. Zoller GmbH & Co. KG Einstell- und Messgeräte, Pleidelsheim
  4. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel


Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€ (Release am 16. März)
  2. 69,37€
  3. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, Assasins Creed Origins 40,19€, For Honor 19,79€, Watch...

Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Microsoft Store wird auf Mixer eingebunden

  2. Kubernetes

    Kryptomining auf ungesicherten Tesla-Cloud-Diensten

  3. Sounddesign

    Wie vertont man ein geräuschloses Auto?

  4. IBM

    Watson versteht Sprache und erstellt Dialoge in Unity-Games

  5. Mobilfunk

    Telefónica Deutschland gewinnt 737.000 neue Vertragskunden

  6. Burnout Paradise Remastered

    Hochaufgelöste Wettrennen in Paradise City

  7. Spectre

    Intel verteilt Microcode für Client- und Server-CPUs

  8. Aldi Talk

    Nachbuchung des ungedrosselten Datenvolumens wird teurer

  9. Stiftung Warentest

    Zu wenig Datenschutz in Dating-Apps

  10. Mobilfunk

    Vodafone und Telefónica nutzen Glasfaser gemeinsam



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

  1. Millenium Falke oder X-Wing

    Kunze | 12:26

  2. Re: Telefónica hat womöglich das schlechteste...

    pk_erchner | 12:25

  3. Re: Warum die Verkehrsschilder lesen?

    DAUVersteher | 12:25

  4. Re: Jetzt sind Autos endlich leise

    yoyoyo | 12:25

  5. Re: Die Praxis wird noch zunehmen

    FreiGeistler | 12:24


  1. 12:40

  2. 12:20

  3. 12:02

  4. 11:56

  5. 11:32

  6. 10:48

  7. 10:33

  8. 10:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel