Davinci DC 100: Bei diesem E-Motorrad sitzt der Roboter mit im Sattel

Davinci Motor hat mit der DC 100 ein Elektromotorrad vorgestellt, das auch autonome Fähigkeiten mitbringt und anderen DC 100 im Verkehr folgen kann.

Artikel veröffentlicht am ,
Davinci DC 100
Davinci DC 100 (Bild: Davinci Motors)

Das chinesische Unternehmen Davinci Motor will mit der DC 100 ein Elektromotorrad mit 100 Kilowatt und einem Drehmoment von 850 Nm auf den Markt bringen, das den Spurt von 0 auf 100 km/h in unter vier Sekunden absolviert. Der Akku soll eine Reichweite von 375 km (NEFZ) ermöglichen, wobei der Hersteller dessen Kapazität mit 17,7 kWh angibt. Innerhalb von einer halben Stunde soll der Akku von 10 auf 80 Prozent geladen werden können.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler / Inhouse Consultant (m/w/d)
    Peters Unternehmensgruppe GmbH & Co. KG, Moers
  2. Anwendungsentwickler SAP ABAP (m/w/d)
    Privatbrauerei ERDINGER Weißbräu Werner Brombach GmbH, Erding
Detailsuche

Der Radnabenmotor hinten kann auch zur Rekuperation und zum Bremsen eingesetzt werden, dazu kommt eine normale Bremsanlage vorn. Im Schiebemodus kann das Motorrad bis zu 7 km/h erreichen, außerdem gibt es eine Berganfahr- und Abfahrhilfe. Der Hersteller verspricht auch Over-the-Air-Updates, wie sie bei der Automobilindustrie gelegentlich eingesetzt werden.

Das Fahrzeug soll mit einem Stabilisationsprogramm ausgerüstet sein, das verhindern soll, dass das Fahrzeug in der Kurve ausbricht. Zudem soll es auch autonome Fahrfunktionen geben, bei denen mehrere DC 100 zusammen als Schwarm fahren können. Ein vollständig autonomes Fahren ist dabei nicht gemeint, die Fahrer müssen stets eingreifen können. Im Alltag dürfte die Creep-Funktion interessanter sein, die das Motorrad langsam vorwärts fahren lässt, wenn der Bremshebel loslassen wird. Auch eine Rückfahrfunktion gibt es, um das Motorrad beim Einparken besser manövrieren zu können.

  • Davinci DC 100 (Bild: Davinci Motors)
  • Davinci DC 100 (Bild: Davinci Motors)
  • Davinci DC 100 (Bild: Davinci Motors)
  • Davinci DC 100 (Bild: Davinci Motors)
  • Davinci DC 100 (Bild: Davinci Motors)
Davinci DC 100 (Bild: Davinci Motors)

Davinci will den Code als Open Source zur Verfügung stellen und APIs in das System einbinden.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Die Preisliste für die Davinci DC 100 soll bei rund 23.300 Euro (netto) beginnen, Vorbestellungen werden schon angenommen, auch wenn das Lieferdatum noch nicht bekannt ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elektromobilität
BMW gibt sich mit 600 Kilometern Reichweite zufrieden

Reichweite ist für BMW wichtig, aber nicht am wichtigsten. Eine Rekordjagd nach immer mehr Kilometern sehen die Entwickler nicht vor.

Elektromobilität: BMW gibt sich mit 600 Kilometern Reichweite zufrieden
Artikel
  1. Telekom: Vodafone will unseren Glasfaserausbau bremsen
    Telekom
    Vodafone will "unseren Glasfaserausbau bremsen"

    Vodafone habe den eigenen Glasfaserausbau kürzlich für beendet erklärt und nehme den Spaten nicht in die Hand, erklärte die Telekom.

  2. Chorus angespielt: Automatischer Arschtritt im All
    Chorus angespielt
    Automatischer Arschtritt im All

    Knopfdruck, Teleport hinter Feind, Abschuss: Das Weltraumspiel Chorus will mit Story, Grafik und Ideen punkten. Golem.de hat es angespielt.
    Von Peter Steinlechner

  3. Lightning ade: EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben
    Lightning ade  
    EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben

    Die EU-Kommission will eine einheitliche Ladebuchse einführen. USB-C soll zum Aufladen aller möglichen Kleingeräte verwendet werden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Asus 27" WQHD 144Hz 260,91€ • Alternate-Deals (u. a. Acer Nitro 27" FHD 159,90€) • Neuer Kindle Paperwhite Signature Edition vorbestellbar 189,99€ • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • PS5 Digital mit FIFA 22 bei o2 bestellbar [Werbung]
    •  /