Abo
  • Services:

David De Martini: Hochrangiger EA-Manager wechselt zu Oculus VR

Das Team hinter Oculus Rift bekommt weitere Verstärkung: Der EA-Manager David De Martini wird sich ab sofort darum kümmern, dass externe Studios für die VR-Brille entwickeln.

Artikel veröffentlicht am ,
David De Martini, neuer Head of Worldwide Publishing bei Oculus VR
David De Martini, neuer Head of Worldwide Publishing bei Oculus VR (Bild: Oculus VR)

Mit John Carmack hat Oculus VR einen der wohl prominentesten Spieleschaffenden überhaupt in den Reihen. Nun meldet die Firma aus dem kalifornischen Städtchen Irvine per Blog einen weiteren hochkarätigen Zugang: David De Martini wird künftig als Head of Worldwide Publishing für den Kontakt zu externen Studios verantwortlich sein. Er soll sich darum kümmern, dass möglichst viele Entwickler möglichst gute Spiele für das Headset produzieren, dessen Endkundenversion nach aktuellem Stand gegen Ende 2014 erscheinen soll.

Der Öffentlichkeit ist David De Martini kaum bekannt. In der Spielebranche gilt er aber als sehr gut vernetzt. Unter anderem war er zuletzt bei EA Partners die treibende Kraft bei der Zusammenarbeit zwischen Electronic Arts und Firmen wie Crytek (Crysis) oder Respawn Entertainment (Titanfall).



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-88%) 2,49€
  2. (-77%) 11,49€
  3. 55,11€ (Bestpreis!)
  4. 299€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt

non_sense 24. Dez 2013

nö, weiß man nicht. OR kann immer noch als ein Rohrkrepierer enden. Und was hätten die...

Switchblade 23. Dez 2013

http://myphonedaily.com/wp-content/uploads/2013/02/ea_sucks_big.png


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S9 und S9 Plus - Test

Das Galaxy S9 und das Galaxy S9+ sind Samsungs neue Oberklasse-Smartphones. Golem.de hat sich im Test besonders die neuen Kameras angeschaut, die eine variable Blende haben.

Samsung Galaxy S9 und S9 Plus - Test Video aufrufen
P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    •  /