Abo
  • Services:
Anzeige
David Cameron auf der Cebit 2014
David Cameron auf der Cebit 2014 (Bild: John Macdougall/AFP/Getty Images)

David Cameron: Großbritannien und Deutschland arbeiten bei 5G zusammen

Cameron hat eine enge Kooperation von Großbritannien und Deutschland beim Mobilfunk der 5. Generation vorgestellt. Daran sind drei Universitäten beteiligt.

Anzeige

Premier David Cameron hat am Sonntag auf der Cebit angekündigt, dass Deutschland und Großbritannien bei der Entwicklung des Mobilfunks der 5. Generation zusammenarbeiten werden.

"Wir wollen die digitalste Nation im G8 werden. Wir wollen die Stärken nehmen und zusammenarbeiten", sagte er an die deutsche Regierung gerichtet. Cameron: "Mit 4G ist es möglich, einen 800-MByte-Film in 40 Sekunden herunterzuladen. Mit 5G: Man braucht nur noch 1 Sekunde. Das ist ein hochgestecktes Ziel, das ist es, was die Forscher überall anstreben."

Huawei erklärte im August 2013, bis zum Jahr 2020 Mobilfunk der fünften Generation mit einer Datenübertragungsrate von 10 GBit/s bieten zu können.

Großbritannien ist das Partnerland der Cebit 2014. Cameron kündigte bei 5G eine neue Kooperation zwischen der Universität Dresden, dem Kings College in London und der University of Surrey an. "Drei führende Universitäten, die an einer neuen Technologie Hand in Hand arbeiten." Weitere Felder der Zusammenarbeit mit Deutschland seien die schnelle Abschaffung der Roaminggebühren in der EU und das Internet der Dinge.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bedankte sich für die Offerte, "enger zusammenzuarbeiten - sei es im Bereich der Forschung, sei es im Bereich der Startups, sei es im Bereich der Verschmelzung von Industrieproduktion klassischer Art mit der Internetwelt."

Cameron habe neulich gesagt, "wir müssten offener sein, wir müssten flexibler sein und wir müssten wettbewerbsfähiger sein. Er hat damit Europa gemeint", sagte Merkel. Dies sei ein gutes Motto für die diesjährige Cebit.


eye home zur Startseite
Neuro-Chef 10. Mär 2014

Mit echten Verbrechern hatte ich nie Probleme :p

Rolf Schreiter 10. Mär 2014

Ich glaube, Du hast das mit der Teilung der Zelle falsch verstanden. Dabei hatte ich Dir...

Rolf Schreiter 10. Mär 2014

Du hast mich, und auch den anderen, nicht richtig verstanden. Natürlich teilen sich die...

plutoniumsulfat 10. Mär 2014

+1



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. Jobware Personalberatung, Raum Bielefeld
  3. Ratbacher GmbH, Dortmund
  4. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Rayman Legends 8,99€, Rayman Origins 4,99€ und Syberia 3 14,80€)
  2. 199,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 235€)
  3. 88€ (Vergleichspreis ca. 119€)

Folgen Sie uns
       


  1. MacOS 10.13

    Apple gibt High Sierra frei

  2. WatchOS 4.0 im Test

    Apples praktische Taschenlampe mit autarkem Musikplayer

  3. Werksreset

    Unitymedia stellt Senderbelegung heute in Hessen um

  4. Aero 15 X

    Mehr Frames mit der GTX 1070 im neuen Gigabyte-Laptop

  5. Review Bombing

    Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam

  6. Big Four

    Kundendaten von Deloitte offenbar gehackt

  7. U2F

    Yubico bringt winzigen Yubikey für USB-C

  8. Windows 10

    Windows Store wird zum Microsoft Store mit Hardwareangeboten

  9. Kabelnetz

    Eazy senkt Preis für 50-MBit/s-Zugang im Unitymedia-Netz

  10. Nintendo

    Super Mario Run wird umfangreicher und günstiger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Bundestagswahl 2017 Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher
  2. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten
  3. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"

Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

VR: Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
VR
Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
  1. Zukunft des Autos "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  2. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  3. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor

  1. hat es schon...

    Rulf | 22:53

  2. Re: Wozu IT

    pommesmatte | 22:47

  3. Re: Nutzen von ECC?

    tha_specializt | 22:37

  4. Re: Der Preis war schon damals ok

    Topf | 22:36

  5. Re: 190.000 Euro sollen an den TÜV für eine...

    User_x | 22:28


  1. 19:40

  2. 19:00

  3. 17:32

  4. 17:19

  5. 17:00

  6. 16:26

  7. 15:31

  8. 13:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel