• IT-Karriere:
  • Services:

Datenschutz: Payback und Verbraucherschützer einig über Like-Button

Payback will den Gebrauch des Like-Buttons von Facebook auf seinen Seiten ändern. Damit vermeidet das Unternehmen einen Rechtsstreit - und gibt dem Druck von Verbraucherschützern nach.

Artikel veröffentlicht am , /dpa
Verbraucherschützer hatten gegen Facebooks Like-Button geklagt.
Verbraucherschützer hatten gegen Facebooks Like-Button geklagt. (Bild: Raul Arboleda/AFP/Getty Images)

Kurz vor Prozessbeginn hat das Bonuspunkte-System Payback sich mit Verbraucherschützern im Streit um "Gefällt-mir"-Buttons von Facebook außergerichtlich geeinigt. Ein geplanter Verhandlungsbeginn am kommenden Dienstag (3. Mai 2016) fällt aus, wie eine Sprecherin des Landgerichts München am Mittwoch sagte. Die Verbraucherzentrale teilte mit, Payback habe zugestimmt, seine Praxis mit Facebook-Likes zu ändern. Eine Sprecherin von Payback wollte sich zunächst nicht zu Details äußern, bestätigte aber eine Einigung.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Salzgitter
  2. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen

Das Landgericht Düsseldorf hatte bereits im März 2016 in einem ähnlichen Fall geurteilt, dass die Einbindung des Like-Buttons von Facebook auf Webseiten von Unternehmen gegen deutsches Recht verstößt, wenn Nutzer nicht über die damit verbundene Datenweitergabe an das Online-Netzwerk informiert werden. Schon beim einfachen Aufrufen der Seite mittels des eingebundenen Plugins werden Daten über das Surfverhalten des Nutzers an Facebook weitergeleitet.

Damals hatte die Verbraucherzentrale gegen die Firma Fashion ID, die zur Unternehmensgruppe Peek & Cloppenburg Düsseldorf gehört, geklagt. Die Verbraucherschützer hatten ihre Klagen im Sommer 2015 eingereicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Standard Edition), 116,39€ (Premium Deluxe Edition - unter anderem mit Frankfurt...
  2. (u. a. Borderlands: The Handsome Collection für 13,99€, Sid Meier's Civilization VI für 13...
  3. 28,99€

LeoHart 28. Apr 2016

Schau dir mal Decentraleyes für den Firefox an. Habe für Chrome & Co. kein vergleichbares...

daydreamer42 27. Apr 2016

Die haben zwar keine FB-"Like-Buttons", binden aber auch x Werbeklitschen in ihr Angebot...


Folgen Sie uns
       


Tesla-Baustelle in Grünheide - Eindrücke (März 2020)

Golem.de hat im März 2020 die Baustelle der Tesla-Fabrik in Grünheide besucht und Drohnenaufnahmen vom aktuellen Stand des Großprojekts gedreht.

Tesla-Baustelle in Grünheide - Eindrücke (März 2020) Video aufrufen
    •  /