Abo
  • Services:
Anzeige
Datennetz: Bundesweite Störung beim mobilen Internet der Telekom
(Bild: Patrik Stollarz/AFP/Getty Images)

Datennetz: Bundesweite Störung beim mobilen Internet der Telekom

Datennetz: Bundesweite Störung beim mobilen Internet der Telekom
(Bild: Patrik Stollarz/AFP/Getty Images)

Das mobile Internet der Deutschen Telekom ist bundesweit gestört. Nicht alle Anschlüsse sind betroffen. Laut Telekom ist das Softwareproblem inzwischen behoben, es dauere aber einige Zeit, bis alle Verbindungen wieder laufen.

Im Mobilfunknetz der Deutsche Telekom gibt es eine bundesweite Störung. Kunden bekommen keine Verbindung zum mobilen Internet. "Betroffen ist laut unserer Technik nur das mobile Datennetz. Das Telefonieren sollte möglich sein", so die Auskunft beim Kundendienst des Mobilfunkbetreibers.

Anzeige

Von der Störung sind nicht alle Anschlüsse betroffen. Ein Neustart der Geräte könne das Problem beheben, hieß es weiter.

Die Störung trat seit etwa 16:45 Uhr auf.

Nachtrag vom 21. Mai 2013, 19:21 Uhr

Nach Angaben des Telekom-Kundendienstes soll die Störung für die meisten Kunden wieder behoben sein.

Eine Sprecherin der Telekom sagte Golem.de: "Wir hatten Probleme in der Datenkommunikation. Von einer Störung im Netz würde ich nicht sprechen. Wir haben den Fehler schnell gefunden und die Störung ist jetzt behoben. Es dauert jetzt eine Weile, bis alle Kunden das mobile Internet wieder nutzen können."

Es habe sich um einen Softwarefehler gehandelt. "Betroffen waren nur Datenverbindungen und nur Kunden, die einen Neuaufbau einer Verbindung ins Internet versucht haben. Wer eine bestehende Verbindung ins mobile Internet hatte, war nicht betroffen und hat das Problem gar nicht bemerkt", sagte sie. Wie viele Nutzer von dem Problem betroffen waren, sei für die Telekom angeblich nicht feststellbar.

"Zum Ende des ersten Quartals 2013 steigerten wir die Zahl der Mobilfunkkunden auf 37 Millionen, ein Plus von 1,2 Prozent gegenüber dem 31. Dezember 2012", erklärte das Unternehmen bei der Bekanntgabe der Quartalsergebnisse.


eye home zur Startseite
kendon 24. Mai 2013

da wirds dann langsam doch interessant für einen jailbreak, falls das iphone die...

Lemo 23. Mai 2013

Ich kenne diese Vorschrift nicht, wo steht die? (Bin grade wirklich unwissend, keine...

kendon 22. Mai 2013

und mit dieser information hättest du dann was gemacht? "sehr geehrter kunde, internet...

Registrierungsz... 22. Mai 2013

Hab seit Stunden Probleme im Unitymedia Kabelnetz, nur ein Bruchteil an Internetseiten...

Ehomer 22. Mai 2013

Das Festnetz / DSL war auch betroffen .... zumindest bei mir und nem Kollegen in nem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Karer Consulting AG, Weingarten, Göppingen (Home-Office möglich)
  2. FMB-Blickle GmbH, Villingen-Schwenningen
  3. über duerenhoff GmbH, Hamburg
  4. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. zusammen nur 3,99€
  2. 699,00€
  3. 37,49€

Folgen Sie uns
       


  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  2. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  3. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Re: Linux on Galaxy

    DAGEGEN | 03:35

  2. Re: Hinten einsteigen ist erlaubt

    Sharra | 03:19

  3. Re: Und ich habe heute erfahren...

    bombinho | 03:14

  4. Re: Schuster, bleib bei deinem Leisten.

    Frank... | 02:56

  5. Also mich persönlich hat es sofort abgeschreckt...

    FrancescoLoGiudice | 02:53


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel