Abo
  • Services:

Datenkompression: Auf Googles Zopfli folgt Brotli

Mit Brotli von Google steht ein völlig neuer Kompressionsalgorithmus für Daten quelloffen bereit. Brotli ist zwar nicht mehr kompatibel zu Gzip wie der Vorgänger Zopfli, soll dafür aber Daten um bis zu 25 Prozent enger packen.

Artikel veröffentlicht am ,
Der etwas ungewöhnliche Namensgeber für einen Algorithmus: Brötli oder eben Brötchen.
Der etwas ungewöhnliche Namensgeber für einen Algorithmus: Brötli oder eben Brötchen. (Bild: Wikimedia, 3268zauber - CC-BY-SA 3.0)

Google hat den Kompressionsalgorithmus Brotli vorgestellt, der als Nachfolger von Zopfli im Web etabliert werden soll, dabei jedoch mit der Abwärtskompatibilität früherer Algorithmen bricht. Um die Daten bei der Übertragung im Web möglichst gering zu halten, hat Google vor mehr als zwei Jahren mit Zopfli einen Algorithmus eingeführt, der kompatibel zu Gzip ist - aber eine bessere Kompression bietet.

Stellenmarkt
  1. Bundeskartellamt, Bonn
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Laut der Ankündigung handelt es sich bei Brotli um ein völlig neues Datenformat. Dieses erlaubt die Verbesserung der Kompressionsraten "um 20 bis 26 Prozent im Vergleich zu Zopfli". Das neue Format hat Google bei der Ietf als Vorschlag zur Standardisierung eingereicht.

Bessere Komprimierung durch neue Ansätze

In einer von Google durchgeführten Studie kommen die Initiatoren von Brotli zu dem Ergebnis, dass die derzeitige Implementierung von Brotli fast genauso schnell sei wie die Umsetzung des Deflate-Algorithmus' in Zlib. Dabei komprimiere Brotli die Daten des oft für diese Vergleiche herangezogenen Canterbury Corpus stärker als etwa Lzma oder Bzip2.

Erreicht werde die bessere Komprimierung unter anderem durch eine zweistufige Kontextmodellierung, die Wiederverwendung von Entropiecodes oder auch ein größeres Speicherfenster für vergangene Daten. Der Selbstbeschreibung von Brotli zufolge werde für die Kompression eine Kombination aus LZ77-Algorithmus, Huffman-Kodierung und eben die zweistufige Kontextmodellierung verwendet.

Wie Zopfli ist auch Brotli nach einem schweizerischen Ausdruck für Gebäck benannt, in diesem Fäll also Brötli. Der Code steht auf Github unter Apache-Lizenz bereit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. und 4 Spiele gratis erhalten
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

Stebs 25. Sep 2015

Die Nightlys von Firefox akzeptieren nun Brotli als Komprimierung von HTML, gegenüber...

finalius 24. Sep 2015

Die maximale Kompressionsrate vom Brotli ist schon fast zweitrangig (nur deutlich besser...

Yuri Zahard 23. Sep 2015

D Kompression erfolgt natürlich in Teig-Form. Nacher muesch s Brötli uufbachä zum entpackä :)

elgooG 23. Sep 2015

Wobei das genau das ist was Google braucht. Google speichert Unmengen an Textdaten und...

Quantium40 22. Sep 2015

Die werden wohl eher nicht kommen. Brotli ist sehr spezifisch auf HTML, Javascript und...


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /