• IT-Karriere:
  • Services:

Dash Cart: Amazon präsentiert Einkaufswagen mit eingebautem Scanner

Beim Dash Cart steckt Amazon sein Amazon-Go-Konzept in einen Einkaufswagen: Waren werden direkt beim Einlegen gescannt, ein Gang zur Kasse ist nicht nötig.

Artikel veröffentlicht am ,
Der neue Einkaufswagen Dash Cart von Amazon
Der neue Einkaufswagen Dash Cart von Amazon (Bild: Amazon)

Amazon hat seinen Einkaufswagen Dash Cart vorgestellt. Der Dash Cart hat eingebaute Gewichtssensoren sowie einen Barcode-Scanner; Kunden eines Supermarktes können die gewünschten Waren direkt am Wagen einscannen und hineinlegen. Zur Kasse müssen sie am Ende des Einkaufs dann nicht mehr - die erfassten Produkte werden automatisch über ein Nutzerkonto bezahlt.

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. ICon GmbH & Co. KG, Pforzheim

Mit dem Dash Cart steckt Amazon das Konzept seiner Amazon-Go-Supermärkte in einen Einkaufswagen, der in jedem normalen Supermarkt verwendet werden könnte. Amazon Go ermöglicht es, Waren aus dem Regal direkt in die eigene Einkaufstasche zu stecken; Kameras und Sensoren erfassen das Produkt und setzen es automatisch auf die Rechnung.

Beim Dash Cart müssen einkaufende Personen die Waren zwar selbst scannen, dafür entfällt die aufwendige Kamera- und Sensorentechnik im Laden selbst. Die eingescannten Produkte sind auf einem Display am Wagen einsehbar. Amazon zufolge will man die Wagen in einem geplanten neuen Supermarkt in Woodlands Hill, Kalifornien, verwenden. Dieser Markt soll außerhalb der Whole-Foods-Kette operieren, die Amazon vor einigen Jahren übernommen hat.

Dash Cart könnte auch wegen der Coronapandemie interessant sein

Cnet zufolge will Amazon mit dem Dash Cart neue Technologien einführen, die der Kundschaft Zeit ersparen soll, ohne sich sonderlich umgewöhnen zu müssen. Das Einkaufen mit dem Dash Cart könnte für Personen, die keine Lust haben, an einer Kasse anzustehen, verlockend sein. Auch vor dem Hintergrund der aktuellen Coronapandemie könnte ein Einkauf ohne die Notwendigkeit, sich irgendwo anstellen zu müssen, hilfreich sein.

Cnet zufolge hat Amazon es abgelehnt, sich zu der Frage zu äußern, ob der Dash Cart auch an andere Lebensmittelhändler verkauft werden wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Eierspeise 15. Jul 2020 / Themenstart

Der Wagen scannt hier automatisch beim Reinlegen. Kein Handscanner oder sonstige...

Eierspeise 15. Jul 2020 / Themenstart

Also haben sie es nicht schon ewig und DerTE sollte sich ein wenig schämen.

DoktorMerlin 14. Jul 2020 / Themenstart

Es wäre ziemlich komisch, wenn das funktionieren würde. In der Realität wird der...

ManuPhennic 14. Jul 2020 / Themenstart

KEIN BARGELD

lottikarotti 14. Jul 2020 / Themenstart

Ich halte diese Schlussfolgerung für Quatsch. Einkaufswagen mit integriertem Scanner sind...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Xiaomi Mi 10 Pro - Test

Das Mi 10 Pro ist Xiaomis jüngstes Top-Smartphone. Im Test überzeugt vor allem die Kamera.

Xiaomi Mi 10 Pro - Test Video aufrufen
    •  /