Abo
  • Services:
Anzeige
Das Schwarze Auge: Memoria
Das Schwarze Auge: Memoria (Bild: Daedalic Entertainment)

Das Schwarze Auge Memoria: Abenteuer in zwei Aventurien-Epochen

Das Schwarze Auge: Memoria
Das Schwarze Auge: Memoria (Bild: Daedalic Entertainment)

Der aus Satinavs Ketten bekannte Geron und eine mysteriöse Prinzessin sind die Hauptfiguren in Memoria, dem nächsten Adventure in der Welt von Das Schwarze Auge.

Prinzessin Sadja ist die Hauptfigur in dem Adventure Memoria, das Daedalic Entertainment auf Basis der Rollenspielwelt Das Schwarze Auge produziert. Sadja hatte ein Ziel: Die größte Heldin aller Zeiten zu werden. Deshalb zog sie in die Schlacht gegen Dämonen in der Gorischen Wüste. Dort verschwand sie jedoch und geriet allmählich in Vergessenheit.

Anzeige
  • Das Schwarze Auge: Memoria (Bilder: Daedalic)
  • Das Schwarze Auge: Memoria
Das Schwarze Auge: Memoria (Bilder: Daedalic)

Fünfhundert Jahre später soll der junge Vogelfänger Geron herausfinden, was mit der Prinzessin geschehen ist. Wenn Geron, die Hauptfigur des Mitte 2012 veröffentlichten Satinavs Ketten, dabei erfolgreich sei, so das Versprechen eines fahrenden Händlers, werde seine Freundin Nuri nicht länger in der Gestalt eines Raben gefangen sein.

Memoria baut laut Daedalic direkt auf den Geschehnissen von Satinavs Ketten auf, soll aber auch ohne Vorwissen problemlos spielbar sein. Für die Handlung ist Kevin Mentz verantwortlich, der als Autor bereits die Story von A New Beginning verfasst hat und auch bei Satinavs Ketten und Deponia beteiligt war. Neben zwei spielbaren Figuren in unterschiedlichen Epochen kündigte Daedalic außerdem abwechslungsreiche Zauber und handgezeichnete Landschaften in HD-Grafik an. Memoria soll im dritten Quartal 2013 für Windows-PC erscheinen.


eye home zur Startseite
Puppenspieler 19. Mär 2013

Tja... Was für ein Rekord! "Das Schwarze Auge - Satinavs Ketten" hat den besten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Hagen
  3. FILIADATA GmbH, Karlsruhe
  4. über HRM CONSULTING GmbH, Konstanz (Home-Office)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 55,99€
  2. 64,97€/69,97€
  3. 35,00€ (nur für Prime-Mitglieder)

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch erlaubt unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: Ich weiss wie man das hin bekommt

    DG-82 | 20:15

  2. Re: Telekom-Termin = irgendwann zwischen 8 und 21 Uhr

    DG-82 | 20:14

  3. Re: Sicherheit von öffentlichen wlans

    pointX | 20:07

  4. Re: Unangenehme Beiträge hervorheben statt zu...

    plutoniumsulfat | 19:53

  5. Re: Das ist das Problem mit der Meinungsfreiheit

    User_x | 19:52


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel