Darksiders 3: Erst Krieg, dann Tod und jetzt die Furie

Bereits Darksiders 1 und 2 haben mit Zelda-ähnlichem Gameplay und einer tollen Atmosphäre gepunktet. Die ersten Bilder und Videos von Teil 3 sind mindestens genauso vielversprechend.

Artikel veröffentlicht am ,
Fury in Darksiders 3
Fury in Darksiders 3 (Bild: Amazon.com)

Erst war es ein schlecht gehütetes Geheimnis, dann ein Leak von Amazon, inzwischen ist Darksiders 3 offiziell angekündigt worden. THQ Nordic und Wildfire Games wollen den dritten Teil der Darksiders-Reihe 2018 für PC, Xbox One und Playstation 4 auf den Markt bringen.

Stellenmarkt
  1. Changemanager/in (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Leiter Programm-Management (m/w/d) für die unternehmensweite Einführung von Microsoft Dynamics ... (m/w/d)
    Bw Bekleidungsmanagement GmbH, Köln
Detailsuche

Zum Entwicklerstudio Wildfire Games gehören viele Macher des ursprünglichen Darksiders-Teams Vigil Games, etwa der Game Director, der Produzent und der Chef der künstlerischen Leitung.

Am meisten verrät die Beschreibung zum Spiel auf Amazon.com über die Handlung. Spieler übernehmen in dem Open-World-Action-Adventure die Rolle von Fury. Die Protagonistin setzt Peitsche und Magie gegen das Böse ein - es geht gegen nicht weniger als die Sieben Todsünden und ihre Schergen.

  • Darksiders 3 (Bild: Amazon.com)
  • Darksiders 3 (Bild: Amazon.com)
  • Darksiders 3 (Bild: Amazon.com)
  • Darksiders 3 (Bild: Amazon.com)
  • Darksiders 3 (Bild: Amazon.com)
  • Darksiders 3 (Bild: Amazon.com)
Darksiders 3 (Bild: Amazon.com)

Der genaue Erscheinungstermin steht noch nicht fest, wir erwarten zur E3 im Juni 2017 weitere Details.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


RienSte 05. Mai 2017

Öhm... also ich kenne nur Teil 2 , aber das ist ein reines Action Adventure und alles...

Daem 05. Mai 2017

Ich stimme dir voll zu. Darksiders 1 hat mir viel mehr Spaß gemacht und war auch viel...

maxi_welle 04. Mai 2017

Die Mythologie basiert da aber meistens auch auf der Tagesform. Die Apokalyptischen...

Andrej553 04. Mai 2017

Ich komme nur auf 5 bzw 6 mit der Überschrift? ;)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Chorus angespielt
Automatischer Arschtritt im All

Knopfdruck, Teleport hinter Feind, Abschuss: Das Weltraumspiel Chorus will mit Story, Grafik und Ideen punkten. Golem.de hat es angespielt.
Von Peter Steinlechner

Chorus angespielt: Automatischer Arschtritt im All
Artikel
  1. Elektromobilität: BMW gibt sich mit 600 Kilometern Reichweite zufrieden
    Elektromobilität
    BMW gibt sich mit 600 Kilometern Reichweite zufrieden

    Reichweite ist für BMW wichtig, aber nicht am wichtigsten. Eine Rekordjagd nach immer mehr Kilometern sehen die Entwickler nicht vor.

  2. Bundesverkehrsministerium: Zwei Milliarden für Open RAN sollen angeblich Europa helfen
    Bundesverkehrsministerium
    Zwei Milliarden für Open RAN sollen angeblich Europa helfen

    Ein führender Vertreter des Bundesverkehrsministeriums erklärt die Open-RAN-Förderung der Regierung und verwickelt sich dabei in Widersprüche.

  3. Lightning ade: EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben
    Lightning ade  
    EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben

    Die EU-Kommission will eine einheitliche Ladebuchse einführen. USB-C soll zum Aufladen aller möglichen Kleingeräte verwendet werden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Asus 27" WQHD 144Hz 260,91€ • Alternate-Deals (u. a. Acer Nitro 27" FHD 159,90€) • Neuer Kindle Paperwhite Signature Edition vorbestellbar 189,99€ • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • PS5 Digital mit FIFA 22 bei o2 bestellbar [Werbung]
    •  /