Abo
  • Services:

Darksiders 3: Erst Krieg, dann Tod und jetzt die Furie

Bereits Darksiders 1 und 2 haben mit Zelda-ähnlichem Gameplay und einer tollen Atmosphäre gepunktet. Die ersten Bilder und Videos von Teil 3 sind mindestens genauso vielversprechend.

Artikel veröffentlicht am ,
Fury in Darksiders 3
Fury in Darksiders 3 (Bild: Amazon.com)

Erst war es ein schlecht gehütetes Geheimnis, dann ein Leak von Amazon, inzwischen ist Darksiders 3 offiziell angekündigt worden. THQ Nordic und Wildfire Games wollen den dritten Teil der Darksiders-Reihe 2018 für PC, Xbox One und Playstation 4 auf den Markt bringen.

Stellenmarkt
  1. Omniga GmbH & Co. KG, Regensburg
  2. HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Gmunden (Österreich), Pfaffenhofen, Raum Ingolstadt

Zum Entwicklerstudio Wildfire Games gehören viele Macher des ursprünglichen Darksiders-Teams Vigil Games, etwa der Game Director, der Produzent und der Chef der künstlerischen Leitung.

Am meisten verrät die Beschreibung zum Spiel auf Amazon.com über die Handlung. Spieler übernehmen in dem Open-World-Action-Adventure die Rolle von Fury. Die Protagonistin setzt Peitsche und Magie gegen das Böse ein - es geht gegen nicht weniger als die Sieben Todsünden und ihre Schergen.

  • Darksiders 3 (Bild: Amazon.com)
  • Darksiders 3 (Bild: Amazon.com)
  • Darksiders 3 (Bild: Amazon.com)
  • Darksiders 3 (Bild: Amazon.com)
  • Darksiders 3 (Bild: Amazon.com)
  • Darksiders 3 (Bild: Amazon.com)
Darksiders 3 (Bild: Amazon.com)

Der genaue Erscheinungstermin steht noch nicht fest, wir erwarten zur E3 im Juni 2017 weitere Details.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  2. 39,99€ (Release 14.11.)
  3. 12,99€
  4. 33,99€

RienSte 05. Mai 2017

Öhm... also ich kenne nur Teil 2 , aber das ist ein reines Action Adventure und alles...

Daem 05. Mai 2017

Ich stimme dir voll zu. Darksiders 1 hat mir viel mehr Spaß gemacht und war auch viel...

maxi_welle 04. Mai 2017

Die Mythologie basiert da aber meistens auch auf der Tagesform. Die Apokalyptischen...

Andrej553 04. Mai 2017

Ich komme nur auf 5 bzw 6 mit der Überschrift? ;)


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad T480s - Test

Wir halten das Thinkpad T480s für eines der besten Business-Notebooks am Markt: Der 14-Zöller ist kompakt und recht leicht und weist dennoch viele Anschlüsse auf, zudem sind Speicher, SSD, Wi-Fi und Modem aufrüstbar.

Lenovo Thinkpad T480s - Test Video aufrufen
Logitechs MX Vertical im Test: So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein
Logitechs MX Vertical im Test
So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein

Logitech hat mit der MX Vertical erstmals eine vertikale Maus im Sortiment. Damit werden Nutzer angesprochen, die gesundheitliche Probleme bei der Mausnutzung haben - Schmerzen sollen verringert werden. Das Logitech-Modell muss sich an der deutlich günstigeren Alternative von Anker messen lassen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Logitech MX Vertical Ergonomisch geformte Maus soll Handgelenke schonen
  2. Razer Mamba Elite Razer legt seine Mamba erneut mit mehr RGB auf
  3. Logitech G305 Günstige Wireless-Maus mit langer Laufzeit für Gamer

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

Shadow of the Tomb Raider im Test: Lara und die Apokalypse Lau
Shadow of the Tomb Raider im Test
Lara und die Apokalypse Lau

Ein alter Tempel und Lara Croft: Diese Kombination sorgt in Shadow of the Tomb Raider natürlich für gewaltige Probleme. Die inhaltlichen Unterschiede zu den Vorgängern sind erstaunlich groß, aber trotz guter Ideen vermag das Action-Adventure im Test nicht so richtig zu überzeugen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Square Enix Systemanforderungen für Shadow of the Tomb Raider liegen vor
  2. Shadow of the Tomb Raider angespielt Lara und die Schwierigkeitsgrade
  3. Remasters Tomb Raider 1 bis 3 bekommen neue Engine

    •  /