Darfon Maglev Keyboard: Magnettastaturen machen Notebooks noch dünner

Darfon hat das Maglev Keyboard vorgestellt. Dahinter verbirgt sich eine Tastatur, die auf Magnete statt auf Membranschalter oder mechanische Switches setzt und somit besonders dünne Keyboards ermöglichen soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Darfon Maglev Keyboard
Das Darfon Maglev Keyboard (Bild: Aloysius Low/Cnet)

Dünn, dünner, Maglev Keyboard: Darfon hat magnetische Tastaturen angekündigt, die flacher und langlebiger als bisherige Modelle mit Rubberdome-Technik sein sollen. Maglev steht für Magnetic Levitation, die Technik verzichtet auf Membranschalter oder mechanische Switches, was Vor- wie Nachteile birgt.

Stellenmarkt
  1. Product Lead (f/m/d)
    NEXPLORE Technology GmbH, Essen, Darmstadt, München
  2. Cyber Security Analyst / Penetration Tester:in (w/d/m)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau
Detailsuche

Einem Bericht von Cnet zufolge sei die besonders dünne Variante des Maglev Keyboards kaum bedienbar, da die Tasten nur einen minimalen Hub hätten, bevor der elektrische Kontakt hergestellt und eine Eingabe ausgelöst wird. Bei einer zweiten Tastatur fühlte sich der Hubweg hingegen angenehm an, da Darfon diesen beeinflussen kann.

  • Darfon Maglev Keyboard (Bild: Aloysius Low/Cnet)
  • Darfon Maglev Keyboard (Bild: Aloysius Low/Cnet)
Darfon Maglev Keyboard (Bild: Aloysius Low/Cnet)

Während bei den meisten Notebooks eine Gummimatte mit Membranschaltern den notwendigen Widerstand erzeugt, sind bei den Maglev Keyboards sich abstoßende Magnete verbaut. Dadurch sollen die Tastaturen langlebiger sein, Digitimes spricht von 15 statt 10 Millionen Anschlägen.

Erste Geräte mit den magnetischen Tasten sollen Ende 2014 oder im ersten Quartal 2015 ausgeliefert werden, denkbar wäre das Maglev Keyboard für 2-in-1-Detachables wie das Asus Transformer Boook Chi oder die Intel-Llama-Mountain-Referenzdesigns.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


nykiel.marek 10. Jun 2014

Das glaube ich erstmal nicht, auch wenn ich es mangels eines WP Gerätes bzw. einer Touch...

M.P. 10. Jun 2014

Naja, in Fertiggeräten verteuerte die Tastatur natürlich den Endpreis des Gerätes, und in...

Dopeusk18 10. Jun 2014

Vorher funktioniert meist der Bildschirm nicht mehr, häufiges auf- u. zuklappen eben...

elgooG 10. Jun 2014

Jaaa, dann kann ich endlich VIM und C-Compiler am Linux-Kühlschrank ohne Nullmodem-Kabel...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Jahressteuergesetz
Homeoffice-Pauschale wird noch einmal erhöht

Wer im Homeoffice arbeitet, kann mehr von der Steuer absetzen als bislang geplant. Der Maximalbetrag steigt an.

Jahressteuergesetz: Homeoffice-Pauschale wird noch einmal erhöht
Artikel
  1. AVM Fritzbox: FritzOS 7.50 ist da
    AVM Fritzbox
    FritzOS 7.50 ist da

    Das neue Betriebssystem für Fritzboxen bringt viele Neuerungen beim Smart Home, führt Wireguard per QR-Code ein und verbessert IP-Sperren.

  2. Samsung-Tablet bei Amazon um 180 Euro reduziert
     
    Samsung-Tablet bei Amazon um 180 Euro reduziert

    Auch nach dem Black Friday gibt es bei Amazon günstige Samsung-Tablets. Je nach Modell sind derzeit bis zu 180 Euro Rabatt möglich.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. IT-Projektmanager: Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse
    IT-Projektmanager
    Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse

    Viele IT-Teams halten ihr Projektmanagement für überflüssig. Wir zeigen drei kreative Methoden, mit denen Projektmanager wirklich relevant werden.
    Ein Ratgebertext von Jakob Rufus Klimkait und Kristin Ottlinger

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Bundle vorbestellbar • Amazon-Geräte bis 53% günstiger, u. a. Echo Dot 5. Gen. 29,99€ • Mindstar: AMD Ryzen 7 7700X Tray 369€ • Crucial-SSDs günstiger • Advent-Tagesdeals bei MediaMarkt/Saturn: u. a. E-Auto-Wallbox 399€ • LG OLED TV (2022) 55" 120Hz 949€ [Werbung]
    •  /