Abo
  • Services:
Anzeige
DJB wünscht sich einen langweiligen C-Compiler.
DJB wünscht sich einen langweiligen C-Compiler. (Bild: Wikimedia/Ordercrazy/CC0 1.0)

Daniel J. Bernstein: Ein langweiliger C-Compiler für bessere Crypto

DJB wünscht sich einen langweiligen C-Compiler.
DJB wünscht sich einen langweiligen C-Compiler. (Bild: Wikimedia/Ordercrazy/CC0 1.0)

Der Kryptograph Daniel J. Bernstein fordert einen C-Compiler mit klar definierter Semantik, der kein undefiniertes Verhalten von Code erlaubt. Das soll das Schreiben und Überprüfen von Code klar vereinfachen und somit bessere Kryptographie ermöglichen.

In einer E-Mail schlägt der Kryptograph Daniel J. Bernstein, besser bekannt als DJB, die Schaffung eines langweiligen C-Compilers vor. Denn zurzeit enthalte der C-Standard für bestimmte Situationen sehr viel undefiniertes und unspezifiziertes Verhalten. Der von DJB geforderte Compiler böte für eben all jene Situationen aber eine "sorgfältig erstellte Semantik", die beibehalten werde.

Anzeige

Laut Bernstein änderten sowohl Clang als auch GCC zurzeit vollkommen willkürlich das Verhalten derartiger nichtdefinierter Programme. Dem aktuellen Standard zufolge müssten jedoch sämtliche tatsächlich vorkommende C-Programme als nichtdefiniert gelten. Darüber hinaus würden neue Compiler-Optimierungen oft neue Sicherheitslücken in dem Objektcode produzieren. Das heißt, selbst derzeit durchgeführte Code-Überprüfungen mit positivem Abschluss könnten durch künftige Optimierungen am Compiler wieder zunichtegemacht werden.

Der von DJB nun ersonnene Compiler sollte diese Probleme eben vermeiden, was besonders wichtig für kryptographische Funktionen sei. Der klare Fokus auf Vorhersagbarkeit sollte es dementsprechend erleichtern, Code zu schreiben, diesen zu überprüfen und zudem auch formal verifizieren zu können. Der Kryptograph vermutet, dass solch ein Compiler schnell viele Nutzer finden würde.

In der Vergangenheit hatte Bernstein wiederholt die Position vertreten, nicht allein die Programmierer für Fehler in Programmen zu beschuldigen, sondern stattdessen Algorithmen und nun eben auch Werkzeuge so zu erstellen, dass diese schon von vornherein eine möglichst große Sicherheit bieten.


eye home zur Startseite
bombinho 26. Dez 2015

Ich glaube, es ist an der Zeit, noch einmal den Unterschied zwischen Assembler und...

Vermithrax 24. Dez 2015

Selbst wenn das war wäre (was es nicht ist) ist das ja nicht das Problem der Sprache...

/mecki78 23. Dez 2015

Deswegen ist es aber nicht weniger ein Bug. Da sind noch ganz andere Bugs drinnen. Immer...

YoungManKlaus 22. Dez 2015

"gcc -O0"? Jedes Tool hat sowieso eine build-pipeline wo man default-compiler-flags...

picaschaf 22. Dez 2015

Die Dereferenzierung des 0 Pointers ist an sich kein Problem, täglich Brot bei jedem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Ingolstadt
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  3. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  4. Fraunhofer-Institut für Holzforschung WKI, Braunschweig


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. 1899,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  2. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland
  3. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  1. Re: > Wir freuen uns über Hinweise dazu, wie...

    2ge | 03:30

  2. Gegenbeispiel: China

    2ge | 02:50

  3. Re: Da stellt sich dann doch die Frage...

    plutoniumsulfat | 02:01

  4. Re: Irgendwie macht "konkurrierende Minecraft...

    plutoniumsulfat | 01:51

  5. Re: Was bedeutet mittlerweile Indie-Game?

    ML82 | 01:38


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel