Danger Zone: Counter-Strike wird Free-to-Play und bekommt Battle Royale

Counter-Strike hat einen neuen Modus namens Danger Zone, der Battle Royale für bis zu 18 Teilnehmer bietet - und einige Besonderheiten aufweist. Außerdem ist die Basisversion des Actionklassikers nun kostenlos erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Counter-Strike Global Offensive - Danger Zone
Artwork von Counter-Strike Global Offensive - Danger Zone (Bild: Valve Corporation)

Computerspieler können nun auch in Counter-Strike Global Offensive in einem Battle-Royale-Modus antreten. Dieser trägt den Namen Danger Zone und ist bei Squads aus zwei oder drei Soldaten für maximal 18 Teilnehmer ausgelegt. Wer auf der momentan einzigen Karte Blacksite im Solomodus antritt, nimmt automatisch an Partien mit bis zu 15 anderen Mitstreitern teil. Zum Vergleich: In Titeln wie Pubg oder Fortnite Battle Royale kämpfen bis zu 100 Spieler darum, möglichst lange zu überleben.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler:in Kfz-Versicherung
    HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  2. Softwareentwickler Backend (m/w/d)
    eLearning Manufaktur GmbH, Kleve, Düsseldorf (Home-Office möglich)
Detailsuche

In Danger Zone kommen nach Angaben von Valve die gleichen Waffen wie im Rest von Counter-Strike zum Einsatz, auch bei der Handhabung soll es keine Unterschiede geben. Allerdings erhalten die Spieler zusätzliche Trefferpunkte, so dass sie mehr virtuelle Kugeln einstecken können. Eine Partie dauert laut Valve typischerweise um die zehn Minuten.

Eine der Besonderheiten von Danger Zone: Neben dem Kampf gegen die anderen Teilnehmer gibt es eine Reihe zusätzlicher Aufgaben. So können Spieler Extragelder einstreichen, wenn sie Geiseln in eine Rettungszone tragen, Tresore mit einem Code oder Sprengstoff öffnen oder bestimmte Auftragsziele eliminieren. Mit den Credits können Spieler dann besondere Waffen anfordern, die mit einer Drohne ausgeliefert werden.

Neben Danger Zone gibt es eine weitere Neuerung bei Counter-Strike Global Offensive: Das Spiel ist jetzt kostenlos erhältlich, was laut Valve den Zugriff auf "alle Spielmodi, das Matchmaking und eine begrenzte Anzahl von Drops und Waffenlieferungen" einschließt.

Zusätzlich gibt es für rund 13 Euro auf Steam ein sogenanntes Prime Status Upgrade, mit dem Spieler wahlweise nur mit anderen Prime-Spielern zusammen antreten, dazu kommen kosmetische Extras. Der Zugriff auf Prime ist auch kostenlos möglich, indem Spieler sich bis auf Level 21 hochkämpfen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Lego Builder's Journey im Test
Knuffige Klötzchen knobeln

Zwei Figuren und viele Welten: Lego Builder's Journey erzählt die Geschichte einer Reise - und sieht mit Raytracing verblüffend real aus.
Ein Test von Marc Sauter

Lego Builder's Journey im Test: Knuffige Klötzchen knobeln
Artikel
  1. Forscher: Legalisierung von Online-Casinos birgt Suchtgefahren
    Forscher
    Legalisierung von Online-Casinos birgt Suchtgefahren

    Am 1. Juli legalisiert der Glücksspiel-Staatsvertrag Online-Spielbanken in Deutschland. Forscher warnen vor den Suchtgefahren.

  2. Kriminalität: Zoll gelingt Schlag gegen Waffenhandel im Darknet
    Kriminalität
    Zoll gelingt Schlag gegen Waffenhandel im Darknet

    13 Schusswaffen und fast 1.400 Patronen konnte die Polizei bei einem illegalen Waffenhändler und seinen Kunden sicherstellen.

  3. Anti-Virus: John McAfee tot im Gefängnis aufgefunden
    Anti-Virus
    John McAfee tot im Gefängnis aufgefunden

    John McAfee ist tot in einer Gefängniszelle gefunden worden. Ihm drohte eine Auslieferung von Spanien in die USA.

Anonymer Nutzer 08. Dez 2018

die können doch wie bisher weiter ihr einstmals lizensiertes cs daddeln, oder nicht?

Rolf2k22 07. Dez 2018

"100% gegen smurfs oder cheater... " Ich hab 406h Spielzeit bin LEM mit 188 Siegen...

flasherle 07. Dez 2018

kwt

jo0man 07. Dez 2018

Kreativlos? Der neue BR Modus wirkt ziemlich kreativ, da er vollkommen anders ist, als...

xMarwyc 07. Dez 2018

Ja legit..


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Wiedereröffnung bei MediaMarkt - bis zu 30 Prozent Rabatt • Gigabyte M27Q 27" WQHD 170Hz 338,39€ • Dualsense Midnight Black + Ratchet & Clank Rift Apart 99,99€ • Samsung SSD 980 Pro PCIe 4.0 1TB 166,59€ • 6 Blu-rays für 30€ [Werbung]
    •  /