• IT-Karriere:
  • Services:

Dan Cases A4-SFX v2: Minigehäuse erhält Fenster und wird Wakü-kompatibel

Dan Cases bringt das A4-SFX v2 per Kickstarter-Kampagne. Das 7-Liter-Volumengehäuse weist kleine Verbesserungen auf - etwa bei den Füßen und der Kühlung. Neu sind außerdem die beiden optionalen Seitenfenster mit Luftlöchern.

Artikel veröffentlicht am ,
A4-SFX v2
A4-SFX v2 (Bild: Dan Cases)

Der Entwickler des A4-SFX, Dan Cases, hat eine überarbeitete Version des Mini-PC-Gehäuses angekündigt. Das A4-SFX v2 misst mit 327 x 205 x 112 mm (7,25 Liter Volumen) genauso viel wie die Ursprungsversion. Die vier Füße sind nun gummiert, damit das Case rutschfester steht als bisher. Die Abstandshalter im Mainboard-Tray lässt Dan Cases vom Auftragsfertiger Lian Li stanzen statt verschrauben. Der Front-USB-Port soll besser eingefasst sein, und die Öffnung oberhalb der beiden PCIe-Blenden ist verschließbar.

  • A4-SFX v2 (Foto: Dan Cases)
  • A4-SFX v2 (Foto: Dan Cases)
  • A4-SFX v2 (Foto: Dan Cases)
  • A4-SFX v2 (Foto: Dan Cases)
  • A4-SFX v2 (Foto: Dan Cases)
  • A4-SFX v2 (Foto: Dan Cases)
  • A4-SFX v2 (Foto: Dan Cases)
  • A4-SFX v2 (Foto: Dan Cases)
  • A4-SFX v2 (Foto: Dan Cases)
  • A4-SFX v2 (Foto: Dan Cases)
  • A4-SFX v2 (Foto: Dan Cases)
A4-SFX v2 (Foto: Dan Cases)
Stellenmarkt
  1. Senatsverwaltung für Kultur und Europa, Berlin
  2. cadooz rewards GmbH, München

Im Inneren gibt es eine interessante Änderung: Der Festplattenkäfig für 2,5-Zoll-HDDs/SSDs kann auch für einen 92-mm-Lüfter genutzt werden. Wer will, kann daher mit der Asetek 545LC auch eine AiO-Wasserkühlung für den Prozessor verbauen. Das Modell ist aber kaum verfügbar, da es schon einige Jahre alt ist. Eine andere Option, um die Kühlleistung zu steigern, sind die zwei Seitenfenster für das A4-SFX (v2), die zu beiden Gehäusen passen.

5 mm mehr links und rechts

Zwar lässt der Dan-Schriftzug auf den Fenstern etwas Luft ins A4-SFX, aber weniger als die gelochten Seitenwände. Das Window-Kit ist daher jeweils 5 mm vom Gehäuse abgesetzt. Somit gibt es mehr Platz für CPU-Kühler und Speichermodule, die mit Fenster bis zu 54,5 statt 48 mm und bis zu 58,5 statt 52 mm hoch sein dürfen. Dan Cases arbeitet an einem HSLP-48 genannten Kühler, der das leistungsstärkste Low-Profile-Modell werden soll und auch zu AMDs neuem Sockel AM4 kompatibel ist.

Die Kickstarter-Kampagne für das Dan Cases A4-SFX v2 beginnt am 28. Mai um 18 Uhr deutscher Zeit. Das Gehäuse wird für 230 Euro verfügbar sein, das Window-Kit für 60 Euro. Wie bei Crowdfunding üblich, trägt der Unterstützer das finanzielle Risiko. Dan Cases hatte aber beim A4-SFX geliefert und für das erste Modelle anschließend Caseking als Partner gewonnen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Edna & Harvey: The Breakout - Anniversary Edition für 6,99€, The Daedalic Armageddon...
  2. 16,99€
  3. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch

x2k 25. Mai 2017

Danke für den tip, das ist genau passend und vom preis her perfekt.

Gucky 25. Mai 2017

Ups da hab ich mich bei den Maßen verlesen. Aber von Prinzip her könnte man eine 92mm AIO...


Folgen Sie uns
       


Mini-PCs von Asus, Apple und Zotac im Test - Fazit

Wir haben uns den Mac Mini und zwei Alternativen von Asus und Zotac angesehen. Es ist interessant, wie leistungsfähig die Kontrahenten sind.

Mini-PCs von Asus, Apple und Zotac im Test - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /