Abo
  • Services:
Anzeige
Mercedes-Benz-Stromspeicher
Mercedes-Benz-Stromspeicher (Bild: Daimler)

Daimler: Stromspeicher mit Mercedes-Stern für Sonnenenergie

Mercedes-Benz-Stromspeicher
Mercedes-Benz-Stromspeicher (Bild: Daimler)

Daimler hat die ersten Mercedes-Benz-Energiespeicher für Privathaushalte ausgeliefert. Die Speicher für Photovoltaikanlagen ermöglichen es, den erzeugten Strom selbst zu nutzen anstatt ihn ins Stromnetz einzuspeisen.

Nach rein industriellen Produkten verkaufen Daimler und die Tochtergesellschaft Deutsche Accumotive jetzt auch Stromspeicher für Privathaushalte. Daimler vertreibt die Akkus selbst und über Vertriebs- und Kooperationspartner. "Das Interesse an unseren Energiespeichern ist sehr groß. Wir haben bereits eine Vielzahl an Bestellungen vorliegen. In den kommenden Monaten werden wir den Vertrieb sowohl in Deutschland als auch international weiter intensivieren und ausbauen", sagte Harald Kröger, Leiter Entwicklung Elektrik/Elektronik und E-Drive Mercedes-Benz Cars.

Anzeige

Bis zu acht Akkumodule mit jeweils 2,5 kWh können zu einem Energiespeicher mit bis zu 20 kWh kombiniert werden. Die Geräte werden als individuelles Paket verkauft, das zum Beispiel auch Photovoltaikanlagen, Batteriewechselrichter und die Installationskosten enthalten kann. Einen Einzelpreis gibt Daimler deshalb nicht an. Technische Details sind in einem PDF zu finden. Neben Daimler bietet unter anderem Tesla Stromspeicher für zuhause an.

Daimler baut für rund 500 Millionen Euro eine zweite Batteriefabrik in Kamenz. Diese soll im Sommer 2017 eröffnet werden und auch Akkus für Elektroautos bauen. Der Autohersteller will zudem bis 2022 zehn neue Elektroautos auf den Markt bringen. Ursprünglich war geplant, sich drei Jahre länger Zeit zu lassen. Aktuell hat Daimler nur den Smart und die B-Klasse elektrifiziert und bietet eine Reihe von Hybridfahrzeugen an. Das Unternehmen will im Bereich Elektroautos zehn Milliarden Euro investieren.


eye home zur Startseite
Ach 28. Apr 2017

Ursprünglich ging es um einen Akku von Mercedes. Das spielt doch überhaupt keine Rolle...

Abdiel 27. Apr 2017

Es gibt eine KfW-Förderung rein für Solarspeicher in Form eines zinsgünstigen Kredites...

oxybenzol 27. Apr 2017

Massenproduktion ist die eine Seite, Wissen im Bereich Akkuherstellung eine ganz andere...

obermeier 27. Apr 2017

https://github.com/Teslafly/OpenBMS sieht ganz nett aus. Für den Einsatz im Fahrzeug...

Riemen 26. Apr 2017

Sorry, hatte mich verlesen. Die Batterie hat 230 Ah, keine Wh. dann stimmt die Rechnung...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH, Nürtingen
  2. T-Systems International GmbH, Aachen
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn, Essen, Mülheim, Wolfsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 9,99€
  3. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  2. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  4. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  5. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  6. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  7. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  8. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  9. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  10. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

  1. Re: Technische Details

    einjan | 13:43

  2. Re: Ach Bioware....

    Das... | 13:41

  3. Golem: BildVERarbeitung, nicht BildBEarbeitung

    einjan | 13:21

  4. Finde ich gut

    schap23 | 13:19

  5. Re: 200 km umgerechnet = maximal 2h fahrt mit 100Kmh

    Jakelandiar | 13:19


  1. 13:33

  2. 13:01

  3. 12:32

  4. 11:50

  5. 14:38

  6. 12:42

  7. 11:59

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel