Abo
  • IT-Karriere:

Dailymotion: Infiltration für Angriffe auf Flash-, Java- und IE-Nutzer

Die populäre Videoplattform Dailymotion ist in der vergangenen Woche für Angriffe auf ihre Nutzer ausgenutzt worden. Unbekannten gelang es, ein Exploitkit unterzubringen, das Sicherheitslücken im Internet Explorer, Oracles Java sowie dem Flashplayer nutzt. Letztere Lücke war besonders aktuell.

Artikel veröffentlicht am ,
Dailymotion-Nutzer wurden mit einem Exploitkit angegriffen.
Dailymotion-Nutzer wurden mit einem Exploitkit angegriffen. (Bild: Symantec)

Wer in der Woche vom 28. Juni 2014 auf der Videoplattform Dailymotion unterwegs war, ist unter Umständen Opfer eines Angriffs geworden, wie Symantec berichtet. Unbekannten gelang es, ein gefährliches Exploitkit auf die Plattform zu bringen. Zwei der Sicherheitslücken, die das Exploitkit mit dem Namen Sweet Orange ausnutzte, sind vergleichsweise harmlos. Die dritte Lücke, gegen den Flashplayer von Adobe, hingegen betrifft selbst Nutzer, die schnell mit Patches sind.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Meckenheim
  2. Stadt Nürnberg, Nürnberg

Oracles Java ist durch die CVE-ID 2013-2460 betroffen. Die Sicherheitslücke ist zwar laut Oracle sehr gefährlich, wurde allerdings schon im Juni vergangenen Jahres gepatcht. Ähnliches gilt für die CVE-ID 2013-2550, die eine Sicherheitslücke im Internet Explorer betrifft.

Gefährlich und aktuell ist hingegen die Sicherheitslücke CVE-ID 2014-0515 im Adobe Flashplayer, die erst Ende April publiziert wurde. Sie zwang Adobe zu einem sehr kurzfristig veröffentlichten Notfallpatch.

Anwender, die auf einem aktuellen Patchstatus sind, waren demzufolge nicht in Gefahr. Wer jedoch einen der Patches vergessen hat und auf der Dailymotion-Videoplattform war, muss damit rechnen, sich einen Werbetrojaner eingefangen zu haben - sofern der Virenscanner diesen nicht abgefangen hat. Das Exploitkit wurde laut Symantec über ein iFrame eingebunden, das auf die Webseite des Kits verwies und anschließend seine Angriffe durchführte. Der eigene Rechner erzeugt bei erfolgreicher Infektion künstlichen Netzverkehr, um die Werbeeinnahmen für die Hintermänner zu erhöhen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 298,00€
  3. 245,90€ + Versand

Spaghetticode 07. Jul 2014

Dann läuft der Java- und der Flash-Exploit ins Leere. Dailymotion und viele andere...

kosovafan 07. Jul 2014

Das geht bei vielen Youtube Partner Channels aber nicht. Wo Werbung im Clip läuft...


Folgen Sie uns
       


Nintendo Game Boy - ein kurzer Rückblick

Tetris, Pokémon, Super Mario - wir fassen die Geschichte des Game Boy im Video zusammen.

Nintendo Game Boy - ein kurzer Rückblick Video aufrufen
Black Mirror Staffel 5: Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten
Black Mirror Staffel 5
Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten

Black Mirror zeigt in der neuen Staffel noch alltagsnäher als bisher, wie heutige Technologien das Leben in der Zukunft katastrophal auf den Kopf stellen könnten. Dabei greift die Serie auch aktuelle Diskussionen auf und zeigt mitunter, was bereits im heutigen Alltag schiefläuft - ein Meisterwerk! Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Streaming Netflix testet an Instagram erinnernden News-Feed
  2. Start von Disney+ Netflix wird nicht dauerhaft alle Disney-Inhalte verlieren
  3. Videostreaming Netflix will Zuschauerzahlen nicht länger geheim halten

Elektromobilität: Wohin mit den vielen Akkus?
Elektromobilität
Wohin mit den vielen Akkus?

Akkus sind die wichtigste Komponente von Elektroautos. Doch auch, wenn sie für die Autos nicht mehr geeignet sind, sind sie kein Fall für den Schredder. Hersteller wie Audi testen Möglichkeiten, sie weiterzuverwenden.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Proterra Elektrobushersteller vermietet Akkus zur Absatzförderung
  2. Batterieherstellung Kampf um die Zelle
  3. US CPSC HP muss in den USA nochmals fast 80.000 Akkus zurückrufen

DIN 2137-T2-Layout ausprobiert: Die Tastatur mit dem großen ß
DIN 2137-T2-Layout ausprobiert
Die Tastatur mit dem großen ß

Das ẞ ist schon lange erlaubt, aber nur schwer zu finden. Europatastaturen sollen das erleichtern, sind aber ebenfalls nur schwer zu finden. Wir haben ein Modell von Cherry ausprobiert - und noch viele weitere Sonderzeichen entdeckt.
Von Andreas Sebayang und Tobias Költzsch

  1. Butterfly 3 Apple entschuldigt sich für Problem-Tastatur
  2. Sicherheitslücke Funktastatur nimmt Befehle von Angreifern entgegen
  3. Azio Retro Classic im Test Außergewöhnlicher Tastatur-Koloss aus Kupfer und Leder

    •  /